[ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

19. Juni 2020

Forumsregeln
CDs, DVDs, Vinyls, Reissue und mehr .
Hier könnt ihr Neuheiten oder Ankündigungen einstellen.
Für jeden Release bitte einen separaten Thread eröffnen.
Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

[ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 80818Beitrag Oracle
06.06.2020, 21:29

Bild
Zwei Lieder als Vorboten hatten es schon angedeutet, nun ist es amtlich: Bob Dylan bringt zum ersten Mal seit 8 Jahren ein neues Album heraus.
Bob Dylan (78), einer der wichtigsten Sänger und Songschreiber der Rock- und Popmusik, 80er-Jahre Ikon und seit 2016 deswegen auch Literatur-Nobelpreisträger, bringt ein neues Album heraus. "Rough And Rowdy Ways", das erste Werk des US-Amerikaners mit eigenen Songs seit acht Jahren, soll am 19. Juni erscheinen, wie Dylan am Freitag (08.05.) auf seiner Webseite mitteilte. Nach Angaben des Labels Sony soll die 39. Studioplatte der Ikone zehn frische Lieder umfassen.

Nachfolger von "Tempest"

Die Nachricht lässt Millionen Verehrer und "Dylanologen"aufatmen, die schon eine nachlassende Kreativität ihres Idols, des Folk-Pioniers der Sixties und großen Songpoeten seit fast 60 Jahren, befürchteten. Zuletzt hatte Dylan, der mit Liedern wie "Blowin' In The Wind" oder "Like A Rolling Stone" mindestens eine Generation
beeinflusste, im September 2012 ein Werk mit Originalsongs veröffentlicht - das hoch gelobte Album "Tempest". Es folgten mehrere Platten mit teils uralten Stücken aus Jazz, Swing und Blues, die bei Fans und auch Kritikern bestenfalls zwiespältig aufgenommen wurden.
Mehrere Songs vorab aus "Rough And Rowdy Ways"

Am Freitag postete Dylan einen dritten neuen Song namens "False Prophet" in den sozialen Netzwerken. Das im klassischen Gitarrenblues-Stil gehaltene sechsminütige Lied folgt auf das mit fast 17 Minuten Laufzeit längste Dylan-Stück seiner Karriere, das Ende März überraschend erschienene "Murder Most Foul", und die mildere, deutlich kürzere Ballade "I Contain Multitudes" im April.

Nostalgisches Cover

Das am Freitag veröffentlichte Cover des Albums "Rough And Rowdy Ways" (Raue und wütende Wege) - es soll als Doppel-CD, Doppel-Vinyl und digital auf den Markt kommen - wirkt nostalgisch. Das Bild zeigt in gedeckten Farben eine 50er-Jahre-Szenerie mit einem anonymen Tanzpaar und einem Mann an einer Jukebox in einem Club oder einer Kneipe. Der Albumtitel ist, wie so oft bei Dylan, eine Reverenz - in diesem Fall an den Country-Sänger Jimmie Rodgers (1897-1933) und dessen Song "My Rough And Rowdy Ways". Ob all dies schon einen Hinweis auf nostalgische neue Dylan-Lieder liefert, wird bis zum 19. Juni wieder Musikexperten zu Spekulationen hinreißen. In "Murder Most Foul" hatte er kürzlich in einem breiten Bogen den Mord am jungen US-Präsidenten John F. Kennedy 1963 sowie das politische, gesellschaftliche und kulturelle Lebensgefühl der 60er Jahre Revue passieren lassen.
https://www.hamburg-zwei.de/Musik/Musik ... eues-Album

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 80819Beitrag Oracle
06.06.2020, 21:30

ich freue mich schon und bin sehr gespannt.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 80820Beitrag Oracle
06.06.2020, 21:31




Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 80826Beitrag Vertigo
07.06.2020, 09:38

Da freu ich mich auch schon und bin ebenfalls schon sehr neugierig. Die ist auch schon vorbestellt von mir
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6733
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2039 Mal
Danksagung erhalten: 5055 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 80829Beitrag Vinyl
07.06.2020, 10:42

Ich bin da auch sehr gespannt drauf.

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1762 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81054Beitrag Forever Old
11.06.2020, 22:15

Auch für mich ein "Must Have", obwohl ich nur noch sehr wenig Musik hören kann (aus med. Gründen).

Da bin ich wohl auf dem besten Wege zum 21st century schizoid man ...
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18110
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6420 Mal
Danksagung erhalten: 7946 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81055Beitrag AusDemWegIchBinArzt
11.06.2020, 22:16

Schön dass Du mal wieder reinschaust, Reiner ! :good: :handshake:
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel bei dem Satz "Wir essen jetzt, Opa."

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81059Beitrag Oracle
11.06.2020, 22:51

Forever Old hat geschrieben:
11.06.2020, 22:15
Auch für mich ein "Must Have", obwohl ich nur noch sehr wenig Musik hören kann (aus med. Gründen).

Da bin ich wohl auf dem besten Wege zum 21st century schizoid man ...
Shit, ich hoffe nur das Beste für dich.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81062Beitrag Vertigo
12.06.2020, 08:20

Ich hoffe du kannst die neue Dylan trotz aller Umstände auch genießen. Ein wenig, besser gesagt sehr viel Lebensfreude würde ich dir wünschen, Reiner
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81067Beitrag Vertigo
12.06.2020, 10:21

Verschoben auf 17.Juli
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81296Beitrag Oracle
20.06.2020, 23:31


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81491Beitrag Vertigo
23.06.2020, 12:06

war wohl ne Falschinformation meines Sony-Kontaktes, das Dylan-Album ist erschienen
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81555Beitrag Oracle
24.06.2020, 18:18

Vertigo hat geschrieben:
12.06.2020, 10:21
Verschoben auf 17.Juli
Ich meine die Verschiebung betrifft die Vinylversion.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81558Beitrag Vertigo
24.06.2020, 18:39

Oracle hat geschrieben:
24.06.2020, 18:18
Vertigo hat geschrieben:
12.06.2020, 10:21
Verschoben auf 17.Juli
Ich meine die Verschiebung betrifft die Vinylversion.
Ja genau, da hatte sie mich falsch informiert, dachte ich frage nach der Vinyl. Also die CD gibts schon, die Vinyl kommt im Juli
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1762 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81890Beitrag Forever Old
04.07.2020, 20:12

Mein 2-CD-Pappkarton ist heute von "unserer" Frau in Gelb gebracht worden.

Aber der Pappkarton, in dem die CDs stecken, ist nun wirklich beschi**en und gibt Null Komma Null her. Finde ich sehr, sehr traurig ... :dash:
Mehr als zwei gute Fotos bzw. Bilder (das Kennedy-Foto zähle ich hier gleich gar nicht mit) hätten es schon sein dürfen - so meine höchst subjektive, persönliche Meinung.
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81898Beitrag Oracle
04.07.2020, 20:35

Forever Old hat geschrieben:
04.07.2020, 20:12
Mein 2-CD-Pappkarton ist heute von "unserer" Frau in Gelb gebracht worden.

Aber der Pappkarton, in dem die CDs stecken, ist nun wirklich beschi**en und gibt Null Komma Null her. Finde ich sehr, sehr traurig ... :dash:
Mehr als zwei gute Fotos bzw. Bilder (das Kennedy-Foto zähle ich hier gleich gar nicht mit) hätten es schon sein dürfen - so meine höchst subjektive, persönliche Meinung.
Dein vernichtendes Urteil bezieht sich aber jetzt nur auf die Aufmachung der CD oder?
Ich will mir die LP ebenfalls zulegen und bin jetzt etwas verunsichert.

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1762 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 81900Beitrag Forever Old
04.07.2020, 20:41

Oracle hat geschrieben:
04.07.2020, 20:35
Forever Old hat geschrieben:
04.07.2020, 20:12
Mein 2-CD-Pappkarton ist heute von "unserer" Frau in Gelb gebracht worden.

Aber der Pappkarton, in dem die CDs stecken, ist nun wirklich beschi**en und gibt Null Komma Null her. Finde ich sehr, sehr traurig ... :dash:
Mehr als zwei gute Fotos bzw. Bilder (das Kennedy-Foto zähle ich hier gleich gar nicht mit) hätten es schon sein dürfen - so meine höchst subjektive, persönliche Meinung.
Dein vernichtendes Urteil bezieht sich aber jetzt nur auf die Aufmachung der CD oder?
Ich will mir die LP ebenfalls zulegen und bin jetzt etwas verunsichert.
Bezieht sich nur auf die CD !!!

Hoffentlich ist die Aufmachung als LP besser.
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1762 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 82028Beitrag Forever Old
07.07.2020, 12:39

Die Musik, die Songs, die Mitmusiker, die Arrangements - also alles außer der Billig-Pappschachtel ohne booklet und ohne Texte - sind einfach unglaublich gut !!! :rainbow: :88n: :rainbow:

Volle Punktzahl und mehr.

Das hätte ich von dem ollen Nöhler, den ich sowieso unglaublich mag, echt nicht erwartet. Ganz heißer Anwärter auf das ALBUM DES JAHRES ! :good: :good: :good:
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 82029Beitrag Vertigo
07.07.2020, 12:40

Forever Old hat geschrieben:
07.07.2020, 12:39
Die Musik, die Songs, die Mitmusiker, die Arrangements - also alles außer der Billig-Pappschachtel ohne booklet und ohne Texte - sind einfach unglaublich gut !!! :rainbow: :88n: :rainbow:

Volle Punktzahl und mehr.

Das hätte ich von dem ollen Nöhler, den ich sowieso unglaublich mag, echt nicht erwartet. Ganz heißer Anwärter auf das ALBUM DES JAHRES ! :good: :good: :good:
muß sie mir noch besorgen, aber deine Einschätzung hier lässt schon Vorfreude aufkommen, ich weiß ja dass ich mich da gut auf dich verlassen kann. Und Dylan lieben wir ja eh beide. Die Billigpapphülle hat auch wohl mehr mit der Sony als mit Dylan zu tun, sparen sparen sparen, damit man dann mal eine Deluxe-Version rausbringt die dann ein gscheits Cover kriegt
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1762 Mal
Kontaktdaten:

Re: [ANKÜNDIGUNG] Bob Dylan: Rough And Rowdy Ways

Beitrag: # 82030Beitrag Forever Old
07.07.2020, 12:57

Vertigo hat geschrieben:
07.07.2020, 12:40
Forever Old hat geschrieben:
07.07.2020, 12:39
Die Musik, die Songs, die Mitmusiker, die Arrangements - also alles außer der Billig-Pappschachtel ohne booklet und ohne Texte - sind einfach unglaublich gut !!! :rainbow: :88n: :rainbow:

Volle Punktzahl und mehr.

Das hätte ich von dem ollen Nöhler, den ich sowieso unglaublich mag, echt nicht erwartet. Ganz heißer Anwärter auf das ALBUM DES JAHRES ! :good: :good: :good:
muß sie mir noch besorgen, aber deine Einschätzung hier lässt schon Vorfreude aufkommen, ich weiß ja dass ich mich da gut auf dich verlassen kann. Und Dylan lieben wir ja eh beide. Die Billigpapphülle hat auch wohl mehr mit der Sony als mit Dylan zu tun, sparen sparen sparen, damit man dann mal eine Deluxe-Version rausbringt die dann ein gscheits Cover kriegt

Danke, lieber Jürgen !

Und in der Tat: Diese 2 CDs (das ca. l7-minütige " Murder Most Foul" ist auf der 2. CD), wobei nicht einmal die zeitliche Dauer der Songs auf der Billig-Pappe angegeben wird :evil: ,
sind musikalisch ein absolutes Highlight !!

EIN MUST HAVE
- auch für Dich. :mrgreen:

Kleiner Tipp noch: Beide CDs gaaaanz, gaaanz vorsichtig aus der elenden Pappe herausklabustern ----> und sofort ab in gesonderte, leere Jewel-Cases.

Früher oder später wird es wohl - da bin ich bei Dir - eine Super-Sonder-Deluxe-Ausgabe geben. Dann aber ohne mich ! So´n bißerl Protest muss sein und bleiben ! 8-)
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag