[COVERSONGS] Oh Well

Forumsregeln
In diesem Forenbereich geht es darum, Originallieder und mehr oder weniger bekannte Coverversionen davon vorzustellen, egal wie schräg oder nah am Original diese sind.
Ablaufen soll das so, dass für jedes Lied zunächst ein eigener Thread erstellt wird und das entsprechende Originalstück an erster Stelle vorgestellt wird. Nachfolgend können dann beliebig viele Coverversionen des entsprechenden Stücks gepostet werden. Jeder kann, darf und soll mitmachen. Könnte eine interessante Fundgrube werden. ;-)
Antworten
Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22346
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 629 times
Been thanked: 1087 times
Kontaktdaten:

[COVERSONGS] Oh Well

Beitrag: # 99962Beitrag AusDemWegIchBinArzt
08.11.2021, 15:28

Ich bin absolut kein Fan von Coveralben....aber als ich jetzt in die aktuelle Purple-Scheibe reingehört habe, mußte ich die ganze Zeit grinsen- und das ist grundsätztlich ein gutes Zeichen :good: .

Ich finde, das, was sie aus diesem großartigen, von mir sehr geliebten FM-Klassiker gemacht haben, passt hundertprozentig ! In jeder Hinsicht. Toll umgesetzt, tolles Video dazu gedreht. Bin absolut positiv überrascht :good:.



Das Original:



Die auch mehr als respektable Heavy-Version von John McCoy:



Wie auch immer dargeboten - einfach ein toller Song !

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] Oh Well

Beitrag: # 99964Beitrag Vertigo
08.11.2021, 16:12

Klasse gemacht, wie ichs von Purple erwartet habe. Das wird ein gutes Coveralbum werden, da bin ich mir sicher
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22346
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 629 times
Been thanked: 1087 times
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] Oh Well

Beitrag: # 99981Beitrag AusDemWegIchBinArzt
09.11.2021, 08:36

Vertigo hat geschrieben: 08.11.2021, 16:12 Klasse gemacht, wie ichs von Purple erwartet habe. Das wird ein gutes Coveralbum werden, da bin ich mir sicher
Das denke ich schon auch....ich vermute, es wird doch um einiges besser und geschmackvoller ausfallen als das, was man sonst von anderen Bands in diesem Bereich so kennt.

Allerdings bin ich nach wie vor der Meinung, dass eigentlich niemand ein Coveralbum von einer Band wie Purple braucht. Mir wäre ein reguläres Studioalbum mit neuem eigenem Material viel lieber gewesen, vor allem, wenn es stärker als auf der doch eher mäßigen "Whoosh !" ausgefallen wäre.

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] Oh Well

Beitrag: # 99988Beitrag Vertigo
09.11.2021, 09:17

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 09.11.2021, 08:36
Vertigo hat geschrieben: 08.11.2021, 16:12 Klasse gemacht, wie ichs von Purple erwartet habe. Das wird ein gutes Coveralbum werden, da bin ich mir sicher
Das denke ich schon auch....ich vermute, es wird doch um einiges besser und geschmackvoller ausfallen als das, was man sonst von anderen Bands in diesem Bereich so kennt.

Allerdings bin ich nach wie vor der Meinung, dass eigentlich niemand ein Coveralbum von einer Band wie Purple braucht. Mir wäre ein reguläres Studioalbum mit neuem eigenem Material viel lieber gewesen, vor allem, wenn es stärker als auf der doch eher mäßigen "Whoosh !" ausgefallen wäre.

Zeigt aber auch schön, dass Purple nun wirklich niemandem mehr irgendwas beweisen wollen. So ne Haltung mag ich.

Ich vermute sie wollten letztes Jahr nicht einfach nur rumsitzen, waren aber verstreut über die Lande. Was tun? Man spielt Songs die jeder gute Rockmusiker kennt, drauf hat oder fast drauf hat und versucht denen eine eigene Note zu geben. Eigenes kommt dann wieder wenn die Dinge normaler laufen. So in etwas stell ich mir das vor. Ich denke Purple wollten ja wohl letztes Jahr touren mit der "Whoosh" (die ich übrigens gar nicht schlecht finde, nur zu wenig ausgearbeitet, die hätte das Zeug für mehr schon in sich) und da sie das nicht konnten kams zu der Idee.
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag