Ethos - The Spirit Of Music

Antworten

Can you feel the spirit???

10
2
40%
9
0
Keine Stimmen
8
1
20%
7
1
20%
6
1
20%
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 5

Benutzeravatar

Topic author
Pavlos
Beiträge: 757
Registriert: 21.05.2017, 22:30
Wohnort: Skara Brae
Hat sich bedankt: 1069 Mal
Danksagung erhalten: 633 Mal
Kontaktdaten:

Ethos - The Spirit Of Music

Beitrag: # 75179Beitrag Pavlos
30.11.2019, 11:09

ETHOS - THE SPIRIT OF MUSIC

Heute mal eine spontane Lupe von mir, auch wenn diese von mir sehr geliebte und geschätzte Tradition hier einzuschlafen droht. Da es den Song nicht einzeln als youtube Video gibt, hab ich zum ersten Mal hier etwas hochgeladden. Ich hoffe, es funktioniert.

In letzter Zeit lief ganz viel amerikanisches Zeug aus den 70ern bei mir, u.a. auch die beiden tollen Scheiben von Ethos aus den Jahren 1976 und 1977. Der hier verwendete Track stammt vom Debüt, steht mit seinen ungeraden Beats und Sounds nicht unbedingt für den an den großen Vorbildern aus dem UK angelehnten symphonischen Prog Rock der Band, gefällt mir aber außerordentlich gut.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19076
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12907 Mal
Danksagung erhalten: 5995 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ethos - The Spirit Of Music

Beitrag: # 75180Beitrag Vertigo
30.11.2019, 11:48

Es gibt so Songs, da möchte ich schon nach ner Minute die 1 zücken. Und Songs da möchte ich schon nach ner Minute die 10 zücken.

Was mir auffällt, du stehst auf Songs mit markanten Bassisten, das kommt mir natürlich sehr entgegen. Auch hier würde ich wieder Taurus Pedale vermuten, die ja zu der Zeit schwer angesagt waren und von deren Klang ich nie genug bekomme, trotz stundenlanger Yes-Orgien schon.

Also wieder ne US-Band die mir unbekannt ist, wieder eine die geil ist. Du könntest mal ne 3-CD Sampler-Box beim Cherry Red Label anmelden und du bestückst die. Da find ich meist eines besser wie das andere und so nen Sampler nur mit US-Prog und Hardrock der späten 70er, der würde mir runtergehen wie Öl.

Kontaktiere die doch mal, die suchen auch immer wieder Ideen für Sampler und Wiederveröffentlichungen, hatten sie mal ausdrücklich so auf ihrer Website. Und auch wenn du ihn nicht zusammenstellen darfst, wenns jemand anderer kompetent tut wärs ja auch was feines, was meinst dazu, Pavlos?
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Pavlos
Beiträge: 757
Registriert: 21.05.2017, 22:30
Wohnort: Skara Brae
Hat sich bedankt: 1069 Mal
Danksagung erhalten: 633 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ethos - The Spirit Of Music

Beitrag: # 75183Beitrag Pavlos
30.11.2019, 22:30

Feine Idee, für die ich sicherlich genügend Stoff zusammenbekommen würde. Ich schau mich mal auf der Seite des Labels um, bin ja auch ein großer Fan ihrer 3CD Sampler (gerade im Folk Bereich). Und ja, als Steve Harris & Maiden Jünger bin ich natürlich extremst fixiert auf das Bass-Spiel. Schön, dass Dir die Nummer gefällt - Ethos waren/sind eine extrem unterbewertete Band, die endlich mal vernünftige Rereleases verdient hätte.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 4571
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1262 Mal
Danksagung erhalten: 2223 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ethos - The Spirit Of Music

Beitrag: # 75184Beitrag Oracle
30.11.2019, 23:52

Guter Song einer interessanten Eintagsfliege.
Bin allerdings der Meinung, dass die Ardour bessere Songs zu bieten hat.
Solche sperrigen Einlagen haben sie immer wieder aber ich finde bei Spirit of Music ist das nicht so gelungen weil der musikalische Fluss doch sehr gestört wird.
Start Anew wäre ein Beispiel wo ich das hervorragend umgesetzt finde.
Auch fehlen mir längere Solospots, das macht deren Musik noch interessanter.
Ein weiterer Schwachpunkt ist der Gesang, das klingt schon recht statisch und emotionslos.
7 solide Punkte.

Die beiden Ethos Alben sind übrigens auf Capitol records erschienen.
Schon bemerkenswert was auch bei Majorlabels so alles untergegangen ist.

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6859
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2128 Mal
Danksagung erhalten: 5199 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ethos - The Spirit Of Music

Beitrag: # 75227Beitrag Vinyl
03.12.2019, 07:44

Das muss und will ich in Ruhe über die Anlage hören.

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6859
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2128 Mal
Danksagung erhalten: 5199 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ethos - The Spirit Of Music

Beitrag: # 75279Beitrag Vinyl
05.12.2019, 09:07

In der Tat ein guter Song, der aber nicht bei mir ankommen will, mich nicht berührt. Aber Danke für die Einspielung. Die Band kannte ich nicht.

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18203
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6467 Mal
Danksagung erhalten: 8052 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ethos - The Spirit Of Music

Beitrag: # 75365Beitrag AusDemWegIchBinArzt
08.12.2019, 09:57

Ein guter Song, der mir nicht bekannt war und mit zunehmendem Anhören immer besser zündet. Sehr interessante Obskurität hast Du da ausgegraben ! :good: Fürs erste gebe ich mal 8 Punkte mit Tendenz nach oben.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel bei dem Satz "Wir essen jetzt, Opa."

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag