Cross & Ross - Story To A Friend (1972)

Love it or leave it ?

10
4
67%
9
0
Keine Stimmen
8
2
33%
7
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 6

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Cross & Ross - Story To A Friend (1972)

#1

Beitrag: # 71567Beitrag Monk
25.08.2019, 12:20

Hach, was ist das ein schöner Jam. Wie oft ich mir den schon angehört habe in meinem Leben. Und diese Plattengeschichte. Jessas. Im Alter von 13 Jahren als Original LP gekauft für 3 Franken im Grabbelgestell der unverkäuflichen LPs (heute im dreistelligen Bereich unter Sammlern). Danach verkauft und irgendwann als Bootleg CD gefunden. Klang recht gruselig, aber der Jam war wieder da. Dann jahrelang auf eine echte entstaubte CD-Version von den originalen Mastertapes gehofft - und in Japan fündig geworden. Inzwischen sowohl als LP, wie als CD problemlos erhältlich. Die Platte war damals ein so grosser Flop, dass vermutlich von den verschiedenen Wiederveröffentlichungen inzwischen sicherlich mehr verkauft worden sind. Gehört für mich in die Sparte: Muss man haben, und steht vermutlich auch bei den meisten von Euch im Regal. Aber ob's gleich funkt beim hören ?

Einfach schön... :bye:

https://musicasylum.de/ext/dmzx/fileupl ... 063ebe.mp3

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#2

Beitrag: # 71580Beitrag Vinyl
25.08.2019, 16:29

Das ist ein ganz wunderbarer Song, der von mir eigentlich 11 Punkte bekommt. Alleine, ich habe keine Ahnung wer das ist. Würde mich nicht wundern, wenn ich es hätte - doch, dafür ist der Song zu gut. Aber vielleicht kenne ich ihn aus einer früheren Sendung? Das Flötenspiel ist gnadenlos gut.
Bekannte Band?
Amerika?
70er? Manche Passagen klingen fast neuer. Aber so wie Du schreibst klar 70er. Und wahrscheinlich habe ich ihn sogar den Song.

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#3

Beitrag: # 71585Beitrag Vinyl
25.08.2019, 17:41

Jetzt habe ich mir gerade Dein Beiheft zu Deinem Swirl-Sampler durchgelesen, finde da aber auch noch keinen weiteren Hinweis.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 3555
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 1045 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#4

Beitrag: # 71588Beitrag Oracle
25.08.2019, 19:00

Das Stück gefällt mir sehr gut.
Es handelt sich um eine sehr große Bandbesetzung wobei die E-Gitarre außer ein paar Riffs kaum zu hören ist.
Das lässt vermuten, dass der Bandleader vielleicht der Keyboarder ist?

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#5

Beitrag: # 71592Beitrag Monk
25.08.2019, 19:37

Es ist kein Album auf dem Swirl Label, und es ist nicht USA, aber 70er ist richtig.

Richtig ist auch, dass es das einzige Album der Protagonisten war und dass es bei einem Hauptlabel erschien, obwohl auch dieses ein Unterlabel fĂĽr Progressive und Underground KĂĽnstler und Bands lanciert hatte damals. Da kommen ja jetzt nicht allzuviele in Frage, denke ich. Schon gar nicht, wenn man weiss, dass das Hauptlabel ein englisches ist.

Die Besetzung war eigentlich die klassische Rockbesetzung mit einigen ausgesuchten und äusserst deliziösen Soloinstrumenten, aber es war keine Band in dem Sinne, womit es auch keinen Leader gab - dafür einige sehr hochkarätige Musiker, die in jener Zeit doch relativ gut bekannt waren. Die beiden Hauptakteure spielten beide Gitarre und sangen. Allerdings: Wer den einen der beiden Gitarristen in dessen Band zuvor gehört hatte...hui, dort war er ein echter Weltmeister an der Klampfe.

boys_0137

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 3555
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 1045 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#6

Beitrag: # 71596Beitrag Oracle
25.08.2019, 21:12

Also meine Gedanken kreisen um das weitläufige Colosseum-Umfeld.
Bakerloo, Blues Incorporated, John Mayall, Graham Bond, Ginger Baker etc.

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#7

Beitrag: # 71598Beitrag Monk
26.08.2019, 07:36

Oracle hat geschrieben: ↑
25.08.2019, 21:12
Also meine Gedanken kreisen um das weitläufige Colosseum-Umfeld.
Bakerloo, Blues Incorporated, John Mayall, Graham Bond, Ginger Baker etc.
Wahrscheinlich aufgrund des leichtfĂĽssig jazzigen Jams, gell...das ist aber leider ein Ausreisser auf diesem Album, das ansonsten eher im Folkrock fusst. Weisst, ein bisschen dieser Alles-wird-gut-Hippiestoff, den die Blumenkinder damals in den Cassettenrecordern in ihrem buntbemalten Bulli hatten, wenn sie durch die Landschaft fuhren.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 16026
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5909 Mal
Danksagung erhalten: 2978 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#8

Beitrag: # 71602Beitrag Vertigo
26.08.2019, 08:29

Also die Geschichten hier solltest du lieber einem Freund erzählen! :good:

Ganz tolle Scheibe, die ich durch nen Tip von dir in deinem Forum mal kennengelernt habe. Und auch wenn der Titel, der mich irgendwie sehr an Traffic erinnert, hier eher der AusreiĂźer ist, ist das Album rundum richtig gut. Wie du sagst bekommt man die Scheibe heute ganz normal bei meinem Lieblingslabel fĂĽr derartige Angelegenheiten
"Doing Nothing Often Leads To The Very Best Something"
"Sometimes If I'm Going Somewhere And I Wait, Somewhere Comes To Me"
"People Say Nothing Is Impossible. But I Do Nothing Every Day"

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#9

Beitrag: # 71603Beitrag Monk
26.08.2019, 08:32

Vertigo hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 08:29
Also die Geschichten hier solltest du lieber einem Freund erzählen! :good:

Ganz tolle Scheibe, die ich durch nen Tip von dir in deinem Forum mal kennengelernt habe. Und auch wenn der Titel, der mich irgendwie sehr an Traffic erinnert, hier eher der AusreiĂźer ist, ist das Album rundum richtig gut.
Die hast auch, gell, ich finde das auch so ein schönes Album, vor allem das Fremdstück, wo am Ende immer Frieden herrscht... boys_0222

Aber der Hinweis auf den Bulli....der sollte doch zu knacken sein, oder ? :yahoo:

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 16026
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5909 Mal
Danksagung erhalten: 2978 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#10

Beitrag: # 71605Beitrag Vertigo
26.08.2019, 09:01

Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 08:32

Aber der Hinweis auf den Bulli....der sollte doch zu knacken sein, oder ? :yahoo:
Hmmm ich weiß nicht, die eine der Bands wo der eine Hauptakteur vorher war ist schon ein wenig bekannter, die andere nicht so, denke ich. Doch beide lohnen sich sehr, auch wenn sie musikalisch völlig unterschiedlich sind. Doch immerhin wird die eine bekanntere davon, immer wieder als dicker fetter Underground-Tip gehandelt, also vielleicht doch. Der Albumtitel dieser bekannteren könnte ja sogar ein politischer Slogan von heute sein, oder? :biggrinn:
"Doing Nothing Often Leads To The Very Best Something"
"Sometimes If I'm Going Somewhere And I Wait, Somewhere Comes To Me"
"People Say Nothing Is Impossible. But I Do Nothing Every Day"

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#11

Beitrag: # 71608Beitrag Vinyl
26.08.2019, 09:27

Ich dachte heute schon mal an Dave Mason.

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#12

Beitrag: # 71609Beitrag Monk
26.08.2019, 09:33

Vertigo hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:01
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 08:32

Aber der Hinweis auf den Bulli....der sollte doch zu knacken sein, oder ? :yahoo:
Hmmm ich weiß nicht, die eine der Bands wo der eine Hauptakteur vorher war ist schon ein wenig bekannter, die andere nicht so, denke ich. Doch beide lohnen sich sehr, auch wenn sie musikalisch völlig unterschiedlich sind. Doch immerhin wird die eine bekanntere davon, immer wieder als dicker fetter Underground-Tip gehandelt, also vielleicht doch. Der Albumtitel dieser bekannteren könnte ja sogar ein politischer Slogan von heute sein, oder? :biggrinn:
Absolut, das stimmt. Und der Bulli passt ja dann haarglatt zu beiden Bands, gell... boys_0222

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#13

Beitrag: # 71610Beitrag Vinyl
26.08.2019, 09:36

Jetzt habe ich alle mir so bekannten britischen Folkrockbands der 70er (mein Wissen ist da sehr begrenzt) durchgestöbert, da passt aber nichts.
Ob ich in der nächsten Stunde noch auf die Lösung komme? Da gehe ich nämlich in mein Secondhandrecords :mrgreen:

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#14

Beitrag: # 71611Beitrag Vinyl
26.08.2019, 09:37

Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:33
Vertigo hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:01
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 08:32

Aber der Hinweis auf den Bulli....der sollte doch zu knacken sein, oder ? :yahoo:
Hmmm ich weiß nicht, die eine der Bands wo der eine Hauptakteur vorher war ist schon ein wenig bekannter, die andere nicht so, denke ich. Doch beide lohnen sich sehr, auch wenn sie musikalisch völlig unterschiedlich sind. Doch immerhin wird die eine bekanntere davon, immer wieder als dicker fetter Underground-Tip gehandelt, also vielleicht doch. Der Albumtitel dieser bekannteren könnte ja sogar ein politischer Slogan von heute sein, oder? :biggrinn:

Absolut, das stimmt. Und der Bulli passt ja dann haarglatt zu beiden Bands, gell... boys_0222
Was heiĂźt Bulli?

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#15

Beitrag: # 71612Beitrag Monk
26.08.2019, 09:38

Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:27
Ich dachte heute schon mal an Dave Mason.
Der hat in der Tat auch so leichtfĂĽssige Sachen gemacht, stimmt. Er ist aber hier nicht beteiligt gewesen.

Noch ein kleiner Tipp: Beide Hauptakteure, nach denen die Platte benannt ist, haben fast denselben Nachnamen, der eine hat einfach noch einen zusätzlichen Anfangsbuchstaben. Dazu die Vorstellung, dass da noch ein Bulli unterwegs sein könnte.... boys_0137

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#16

Beitrag: # 71613Beitrag Vinyl
26.08.2019, 09:38

Und grad wieder nachgelesen, dass es ja keine Band im klassischen Stil war.

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#17

Beitrag: # 71614Beitrag Monk
26.08.2019, 09:39

Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:36
Jetzt habe ich alle mir so bekannten britischen Folkrockbands der 70er (mein Wissen ist da sehr begrenzt) durchgestöbert, da passt aber nichts.
Ob ich in der nächsten Stunde noch auf die Lösung komme? Da gehe ich nämlich in mein Secondhandrecords :mrgreen:
Der wird das Original kaum haben...kostet ab 300 Euro dann.... :dash:

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#18

Beitrag: # 71615Beitrag Monk
26.08.2019, 09:40

Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:37
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:33
Vertigo hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:01


Hmmm ich weiß nicht, die eine der Bands wo der eine Hauptakteur vorher war ist schon ein wenig bekannter, die andere nicht so, denke ich. Doch beide lohnen sich sehr, auch wenn sie musikalisch völlig unterschiedlich sind. Doch immerhin wird die eine bekanntere davon, immer wieder als dicker fetter Underground-Tip gehandelt, also vielleicht doch. Der Albumtitel dieser bekannteren könnte ja sogar ein politischer Slogan von heute sein, oder? :biggrinn:

Absolut, das stimmt. Und der Bulli passt ja dann haarglatt zu beiden Bands, gell... boys_0222
Was heiĂźt Bulli?
Du musst fragen: "Was ist ein Bulli ?" Kleiner Tipp: Hat 4 Räder und begründete seinen Ruf als eine Hippie-Karre.

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#19

Beitrag: # 71617Beitrag Vinyl
26.08.2019, 09:43

Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:40
Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:37
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:33



Absolut, das stimmt. Und der Bulli passt ja dann haarglatt zu beiden Bands, gell... boys_0222
Was heiĂźt Bulli?
Du musst fragen: "Was ist ein Bulli ?" Kleiner Tipp: Hat 4 Räder und begründete seinen Ruf als eine Hippie-Karre.
Ach vom VW-Bus weht der Wind? Und dazu braucht´s nun noch zwei fast identische Namen. Hmmh....

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#20

Beitrag: # 71618Beitrag Monk
26.08.2019, 09:47

Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:43
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:40
Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:37


Was heiĂźt Bulli?
Du musst fragen: "Was ist ein Bulli ?" Kleiner Tipp: Hat 4 Räder und begründete seinen Ruf als eine Hippie-Karre.
Ach vom VW-Bus weht der Wind? Und dazu braucht´s nun noch zwei fast identische Namen. Hmmh....
Wie heissen die im Volksmund bekannten Baureihen des VW Bus ?

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#21

Beitrag: # 71619Beitrag Vinyl
26.08.2019, 09:51

Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:47
Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:43
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:40


Du musst fragen: "Was ist ein Bulli ?" Kleiner Tipp: Hat 4 Räder und begründete seinen Ruf als eine Hippie-Karre.
Ach vom VW-Bus weht der Wind? Und dazu braucht´s nun noch zwei fast identische Namen. Hmmh....
Wie heissen die im Volksmund bekannten Baureihen des VW Bus ?
Keine Ahnung. Ich steh total auf dem Schlauch. Bei mir ist ein VW Bus ein VW Bus. Habe selbst frĂĽher einen gefahren.

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#22

Beitrag: # 71620Beitrag Vinyl
26.08.2019, 09:53

Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:39
Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:36
Jetzt habe ich alle mir so bekannten britischen Folkrockbands der 70er (mein Wissen ist da sehr begrenzt) durchgestöbert, da passt aber nichts.
Ob ich in der nächsten Stunde noch auf die Lösung komme? Da gehe ich nämlich in mein Secondhandrecords :mrgreen:
Der wird das Original kaum haben...kostet ab 300 Euro dann.... :dash:
Ich brauche ja kein Original. Ich glaube, ich muss es so stehen lassen. Vielleicht kommt mir gleich auf der Fahrt noch eine Eingebung.

Benutzeravatar

Topic author
Monk
Beiträge: 650
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 167 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#23

Beitrag: # 71621Beitrag Monk
26.08.2019, 09:58

Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:51
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:47
Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:43


Ach vom VW-Bus weht der Wind? Und dazu braucht´s nun noch zwei fast identische Namen. Hmmh....
Wie heissen die im Volksmund bekannten Baureihen des VW Bus ?
Keine Ahnung. Ich steh total auf dem Schlauch. Bei mir ist ein VW Bus ein VW Bus. Habe selbst frĂĽher einen gefahren.
Die VW Bus Modelle hatten eine fortlaufende Baureihen-Bezeichnung, bestehend aus einem Buchstaben und einer Zahl.
Jetzt aber... :bye:

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6038
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 2157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#24

Beitrag: # 71622Beitrag Vinyl
26.08.2019, 10:06

Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:58
Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:51
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:47


Wie heissen die im Volksmund bekannten Baureihen des VW Bus ?
Keine Ahnung. Ich steh total auf dem Schlauch. Bei mir ist ein VW Bus ein VW Bus. Habe selbst frĂĽher einen gefahren.
Die VW Bus Modelle hatten eine fortlaufende Baureihen-Bezeichnung, bestehend aus einem Buchstaben und einer Zahl.
Jetzt aber... :bye:
Das waren T-Modelle mit Zahlen. Klar. Und dadurch komme ich auf zwei fast identische Nachnamen?

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 16026
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5909 Mal
Danksagung erhalten: 2978 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monk's Sonntags-Jam Blindlupe

#25

Beitrag: # 71624Beitrag Vertigo
26.08.2019, 10:12

Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 10:06
Monk hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:58
Vinyl hat geschrieben: ↑
26.08.2019, 09:51


Keine Ahnung. Ich steh total auf dem Schlauch. Bei mir ist ein VW Bus ein VW Bus. Habe selbst frĂĽher einen gefahren.
Die VW Bus Modelle hatten eine fortlaufende Baureihen-Bezeichnung, bestehend aus einem Buchstaben und einer Zahl.
Jetzt aber... :bye:
Das waren T-Modelle mit Zahlen. Klar. Und dadurch komme ich auf zwei fast identische Nachnamen?
Dadurch kommst du auf die bekanntere Underground-Band bei der der eine der Protagonisten hier dabei war. Und von dort zu hier isses dann glaub ich nimmer so weit
"Doing Nothing Often Leads To The Very Best Something"
"Sometimes If I'm Going Somewhere And I Wait, Somewhere Comes To Me"
"People Say Nothing Is Impossible. But I Do Nothing Every Day"

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag