[TRACK BY TRACK] Sloche - Stadacone (1976)

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5112
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1800 Mal
Danksagung erhalten: 2822 Mal
Kontaktdaten:

[TRACK BY TRACK] Sloche - Stadacone (1976)

Beitrag: # 88304Beitrag Oracle
13.01.2021, 18:58

sloche waren eine 70er-Jahre-Prog-Fusion-Band aus Quebec, die 2 unglaubliche Alben von höchstem Rang hinterlassen haben.
Die Instrumentierung wird von analogen Keyboards (Hammond B3, Mini-Moog, Clavinet und Piano) dominiert und durch den Einsatz von toller Gitarrenarbeit, Bass, Sax und Schlagzeug verstärkt.
"Stadacone" ist im Wesentlichen ein Instrumentalalbum mit nur wenig französischen Gesang.
Das Album enthält mit "Stadacone" und "Isacaaron" 2 großartige epische Tracks, die jeweils über 10 Minuten dauern und den Arrangements viel Raum geben.
Die Band ist in Europa absolut unbekannt und wurde, abgesehen von Kanada, nur in Japan veröffentlicht.
Jeder Jazz-Rock-Fusion-Fan findet auf diesem Album das Beste, was dieses Genre Mitte der 70er-Jahre zu bieten hatte.
Alle Kompositionen sind melodisch und perfekt gespielt, die Atmosphäre ist frisch und optimistisch ohne kitschige Sounds.

1. Stadaconé (10:19) -6

2. Le Cosmophile (5:43) -4

3. Il faut sauver Barbara (4:19) -4

4. Ad hoc (4:30) -4,5

5. La "baloune" de Varenkurtel au Zythogala (4:57) -5

6. Isacaaron (ou Le démon des choses sexuelles) (11:22) -4,5

Durchschnitt Album insgesamt: -4,5 (4,66)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5112
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1800 Mal
Danksagung erhalten: 2822 Mal
Kontaktdaten:

Re: [TRACK BY TRACK] Sloche - Stadacone (1976)

Beitrag: # 88305Beitrag Oracle
13.01.2021, 19:00


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag