[RATING] Buckley, Tim

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 2746
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 828 Mal
Kontaktdaten:

[RATING] Buckley, Tim

#1

Beitrag: # 18470Beitrag Oracle
02.01.2018, 15:42

Studio albums

Tim Buckley (1966) -4

Goodbye and Hello (1967) -4,5

Happy Sad (1969) -5

Blue Afternoon (1969) -5

Lorca (1970) -4

Starsailor (1970) -4,5

Greetings from L.A. (1972) -5

Sefronia (1973) -3,5

Look at the Fool (1974) -3,5

Live albums

Dream Letter: Live in London 1968 (1990) -5

Live at the Troubadour 1969 (1994) -4

Honeyman: Live 1973 (1995) -4,5

Once I Was (1999) -4

Copenhagen Tapes (2000) -4

Live at the Folklore Center 1967 (2009) -4,5

Compilations

Works in Progress (1999) -4

The Dream Belongs to Me: Rare and Unreleased 1968–1973 (2001) -4

Morning Glory: The Tim Buckley Anthology (2001) -5

Benutzeravatar

sopor joe
Beiträge: 3810
Registriert: 14.05.2017, 20:28
Hat sich bedankt: 632 Mal
Danksagung erhalten: 1257 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Buckley, Tim

#2

Beitrag: # 18492Beitrag sopor joe
02.01.2018, 18:11

.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 2746
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 828 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Buckley, Tim

#3

Beitrag: # 18508Beitrag Oracle
02.01.2018, 19:17

sopor joe hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 18:11

Kann es sein, dass es hier schon mal einen Tim Buckley Rating Thread gegeben hat? Bin mir ziemlich sicher, Tim Buckley in diesem Forum schon bewertet zu haben. :o
Jein, das Forum ist zwischenzeitlich umgezogen und es wurden nicht alle Threads mitgenommen.

Es gibt 2 neue Live-Archiv-Alben "Venice Mating Call" und "Greetings from West Hollywood".
Hast du dich damit schon befasst, ob das wirklich unveröffentlichtes ist oder schon mal irgendwo verbraten wurde?

Benutzeravatar

sopor joe
Beiträge: 3810
Registriert: 14.05.2017, 20:28
Hat sich bedankt: 632 Mal
Danksagung erhalten: 1257 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Buckley, Tim

#4

Beitrag: # 18512Beitrag sopor joe
02.01.2018, 19:33

Oracle hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 19:17
sopor joe hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 18:11

Kann es sein, dass es hier schon mal einen Tim Buckley Rating Thread gegeben hat? Bin mir ziemlich sicher, Tim Buckley in diesem Forum schon bewertet zu haben. :o
Jein, das Forum ist zwischenzeitlich umgezogen und es wurden nicht alle Threads mitgenommen.

Es gibt 2 neue Live-Archiv-Alben "Venice Mating Call" und "Greetings from West Hollywood".
Hast du dich damit schon befasst, ob das wirklich unveröffentlichtes ist oder schon mal irgendwo verbraten wurde?
Da handelt es sich wohl weitere Aufnahmen aus dem Troubadour. Scheinen aber nicht identisch mit der ersten Troubadour Platte.
Meine letzte Anschaffung war die Honeyman: Live In 1973. [ Habe ich letztes Jahr auf nem Flohmarkt gefunden.
Als nächstes habe ich diese Liveaufnahme von 1967 ins Auge gefasst. Ist die vom Sound in Ordnung?

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 2746
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 828 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Buckley, Tim

#5

Beitrag: # 18524Beitrag Oracle
02.01.2018, 21:53

sopor joe hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 19:33
Oracle hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 19:17
sopor joe hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 18:11

Kann es sein, dass es hier schon mal einen Tim Buckley Rating Thread gegeben hat? Bin mir ziemlich sicher, Tim Buckley in diesem Forum schon bewertet zu haben. :o
Jein, das Forum ist zwischenzeitlich umgezogen und es wurden nicht alle Threads mitgenommen.

Es gibt 2 neue Live-Archiv-Alben "Venice Mating Call" und "Greetings from West Hollywood".
Hast du dich damit schon befasst, ob das wirklich unveröffentlichtes ist oder schon mal irgendwo verbraten wurde?
Als nächstes habe ich diese Liveaufnahme von 1967 ins Auge gefasst. Ist die vom Sound in Ordnung?
Du meinst "Live at the Folklore Center 1967" ? Die ist traumhaft, für mein Verständnis audiophile.
Es handelt sich allerdings um einen Soloauftritt also nur Gitarre/Gesang.
Hat aber eine ungeheure Intensität.

Benutzeravatar

sopor joe
Beiträge: 3810
Registriert: 14.05.2017, 20:28
Hat sich bedankt: 632 Mal
Danksagung erhalten: 1257 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Buckley, Tim

#6

Beitrag: # 18526Beitrag sopor joe
02.01.2018, 22:11

Oracle hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 21:53
sopor joe hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 19:33
Oracle hat geschrieben: ↑
02.01.2018, 19:17


Jein, das Forum ist zwischenzeitlich umgezogen und es wurden nicht alle Threads mitgenommen.

Es gibt 2 neue Live-Archiv-Alben "Venice Mating Call" und "Greetings from West Hollywood".
Hast du dich damit schon befasst, ob das wirklich unveröffentlichtes ist oder schon mal irgendwo verbraten wurde?
Als nächstes habe ich diese Liveaufnahme von 1967 ins Auge gefasst. Ist die vom Sound in Ordnung?
Du meinst "Live at the Folklore Center 1967" ? Die ist traumhaft, für mein Verständnis audiophile.
Es handelt sich allerdings um einen Soloauftritt also nur Gitarre/Gesang.
Hat aber eine ungeheure Intensität.
Genau die meine ich. Ist ja schon ne ganze Weile drauĂźen, steht aber auch schon genau so lange auf meiner Liste. Dann kann ich ja beruhigt bestellen. :)

Benutzeravatar

sopor joe
Beiträge: 3810
Registriert: 14.05.2017, 20:28
Hat sich bedankt: 632 Mal
Danksagung erhalten: 1257 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Buckley, Tim

#7

Beitrag: # 56137Beitrag sopor joe
10.01.2019, 16:09

Hier mal ein Update, allerdings immer noch im FĂĽnfer System
(Wenn ich mal Zeit und Lust habe, ändere ich das auch mal aufs 6er System)

Studio

Tim Buckley -4,5

Goodbye And Hello -5

Happy Sad -4,5

Blue Afternoon -4,5

Lorca -4

Starsailor -4

Greetings From L.A. -4

Sefronia -3,5

Look At The Fool -3


Live

Morning Glory (John Peel Show 1968/Old Grey Whistle Test, 1974) -4,5

Dream Letter London, 1968) (1990) -5

Live At The Troubadour 1969 (1994) -5

Honeyman: Live 1973 (1995) -4

Live At The Folklore Center, NYC - March 6, 1967 (2009) -5

Venice Mating Call (Troubadour, LA, 1969) (2017) -5


Compilations


Works In Progress (1999) -4,5

The Dream Belongs To Me (2001) -4,5

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 2746
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 828 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Buckley, Tim

#8

Beitrag: # 56190Beitrag Oracle
10.01.2019, 23:06

ah, schön! Die Greetings ist bei dir gewachsen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag