[RATING] Iron Butterfly

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18111
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6420 Mal
Danksagung erhalten: 7951 Mal
Kontaktdaten:

[RATING] Iron Butterfly

Beitrag: # 66608Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.06.2019, 08:03

Iron Butterfly

Anmerkung: Die beiden späteren Alben "Scorching Beauty" und "Sun And Steel" sind echte Geheimtips, auch wenn wenn sie von der ursprünglichen, psychedelischen Ausrichtung der Band ein Stück abweichen und eher konventionellen Hardrock enthalten, der allerdings sehr gut gemacht ist und stilistisch in etwa als sowas wie die amerikanische Antwort auf Uriah Heep durchgehen kann. Die Beschäftigung mit diesen beiden oftmals übersehenen Alben lohnt sich definitiv.


STUDIO-ALBEN

"Heavy" (1968): -4

"In-A-Gadda-Da-Vida" (1968): -5

"Ball" (1969): -5

"Metamorphosis" (1970): -4

"Scorching Beauty" (1975): -4,5

"Sun And Steel" (1975): -5


LIVE-ALBEN


"Iron Butterfly Live" (1970): -5.5
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel bei dem Satz "Wir essen jetzt, Opa."

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1763 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Iron Butterfly

Beitrag: # 66777Beitrag Forever Old
06.06.2019, 17:51

Sehr schön, lieber Matthias ! :rainbow:

Ich gebe allerdings auch der "Metamorphosis" 5 Sternchen und der "Daddeldavida" volle 6 Sternchen. Aber das ist ja nun nicht schlimm 8-)
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 13002
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6498 Mal
Danksagung erhalten: 5365 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Iron Butterfly

Beitrag: # 66784Beitrag nixe
06.06.2019, 18:23

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.06.2019, 08:03
Iron Butterfly

Anmerkung: Die beiden späteren Alben "Scorching Beauty" und "Sun And Steel" sind echte Geheimtips, auch wenn wenn sie von der ursprünglichen, psychedelischen Ausrichtung der Band ein Stück abweichen und eher konventionellen Hardrock enthalten, der allerdings sehr gut gemacht ist und stilistisch in etwa als sowas wie die amerikanische Antwort auf Uriah Heep durchgehen kann. Die Beschäftigung mit diesen beiden oftmals übersehenen Alben lohnt sich definitiv.


STUDIO-ALBEN

"Scorching Beauty" (1975): -4,5

"Sun And Steel" (1975): -5
OK, ich werde Dir vertrauen & sie demnächst bestellen :88n:
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 13002
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6498 Mal
Danksagung erhalten: 5365 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Iron Butterfly

Beitrag: # 66785Beitrag nixe
06.06.2019, 18:24

STUDIO-ALBEN

"Heavy" (1968): -6

"In-A-Gadda-Da-Vida" (1968): -6

"Ball" (1969): -5

"Metamorphosis" (1970): -6


LIVE-ALBEN

"Iron Butterfly Live" (1970): -6
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18725
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12618 Mal
Danksagung erhalten: 5750 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Iron Butterfly

Beitrag: # 66787Beitrag Vertigo
06.06.2019, 18:41

nixe hat geschrieben:
06.06.2019, 18:23
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.06.2019, 08:03
Iron Butterfly

Anmerkung: Die beiden späteren Alben "Scorching Beauty" und "Sun And Steel" sind echte Geheimtips, auch wenn wenn sie von der ursprünglichen, psychedelischen Ausrichtung der Band ein Stück abweichen und eher konventionellen Hardrock enthalten, der allerdings sehr gut gemacht ist und stilistisch in etwa als sowas wie die amerikanische Antwort auf Uriah Heep durchgehen kann. Die Beschäftigung mit diesen beiden oftmals übersehenen Alben lohnt sich definitiv.


STUDIO-ALBEN

"Scorching Beauty" (1975): -4,5

"Sun And Steel" (1975): -5
OK, ich werde Dir vertrauen & sie demnächst bestellen :88n:
Sie sind gut, aber ich glaub dein Geschmack sind sie nicht.
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 13002
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6498 Mal
Danksagung erhalten: 5365 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Iron Butterfly

Beitrag: # 66790Beitrag nixe
06.06.2019, 18:48

Vertigo hat geschrieben:
06.06.2019, 18:41
nixe hat geschrieben:
06.06.2019, 18:23
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.06.2019, 08:03
Iron Butterfly

Anmerkung: Die beiden späteren Alben "Scorching Beauty" und "Sun And Steel" sind echte Geheimtips, auch wenn wenn sie von der ursprünglichen, psychedelischen Ausrichtung der Band ein Stück abweichen und eher konventionellen Hardrock enthalten, der allerdings sehr gut gemacht ist und stilistisch in etwa als sowas wie die amerikanische Antwort auf Uriah Heep durchgehen kann. Die Beschäftigung mit diesen beiden oftmals übersehenen Alben lohnt sich definitiv.


STUDIO-ALBEN

"Scorching Beauty" (1975): -4,5

"Sun And Steel" (1975): -5
OK, ich werde Dir vertrauen & sie demnächst bestellen :88n:
Sie sind gut, aber ich glaub dein Geschmack sind sie nicht.
Die Scorching Beauty hatte ich mal als LP & stimmt, sie gefiel mir nicht: zu kurze songs & rein garnix hatte was mit den VorGängern zu tun! Nur im Ohr habe ich sie auch nicht mehr.
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18725
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12618 Mal
Danksagung erhalten: 5750 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Iron Butterfly

Beitrag: # 66792Beitrag Vertigo
06.06.2019, 18:53

nixe hat geschrieben:
06.06.2019, 18:48
Vertigo hat geschrieben:
06.06.2019, 18:41
nixe hat geschrieben:
06.06.2019, 18:23


OK, ich werde Dir vertrauen & sie demnächst bestellen :88n:
Sie sind gut, aber ich glaub dein Geschmack sind sie nicht.
Die Scorching Beauty hatte ich mal als LP & stimmt, sie gefiel mir nicht: zu kurze songs & rein garnix hatte was mit den VorGängern zu tun! Nur im Ohr habe ich sie auch nicht mehr.
Haben beide auch nix mit den Vorgängern zu tun. Beide sind guter Mitt 70er Hardrock, ohne da jetzt weltbewegend innovativ zu sein, aber schön zum hören, wenn man eben so nen Hardrock mag. Da ich aber denke, dass du den nicht so magst, rate ich dir da eher ab davon
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18111
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6420 Mal
Danksagung erhalten: 7951 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Iron Butterfly

Beitrag: # 66797Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.06.2019, 23:32

nixe hat geschrieben:
06.06.2019, 18:23
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.06.2019, 08:03
Iron Butterfly

Anmerkung: Die beiden späteren Alben "Scorching Beauty" und "Sun And Steel" sind echte Geheimtips, auch wenn wenn sie von der ursprünglichen, psychedelischen Ausrichtung der Band ein Stück abweichen und eher konventionellen Hardrock enthalten, der allerdings sehr gut gemacht ist und stilistisch in etwa als sowas wie die amerikanische Antwort auf Uriah Heep durchgehen kann. Die Beschäftigung mit diesen beiden oftmals übersehenen Alben lohnt sich definitiv.


STUDIO-ALBEN

"Scorching Beauty" (1975): -4,5

"Sun And Steel" (1975): -5
OK, ich werde Dir vertrauen & sie demnächst bestellen :88n:
Tu das, mein Bester ! 😁
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel bei dem Satz "Wir essen jetzt, Opa."

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag