[RATING] Marino, Frank

Antworten
Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 16181
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3788 Mal
Danksagung erhalten: 3938 Mal
Kontaktdaten:

[RATING] Marino, Frank

#1

Beitrag: # 68649Beitrag AusDemWegIchBinArzt
09.07.2019, 20:31

Mahogany Rush

STUDIO-ALBEN

"Maxoom" (1973): -4

"Child Of The Novelty" (1974): -4,5

"Strange Universe" (1975): -5

"Mahogany Rush IV" (1976); -6

"World Anthem" (1977): -5.5

"Tales Of The Unexpected" (1979): -6

"What´s Next" (1980): -5


LIVE-ALBEN

"Live" (1978): -5


Solo

STUDIO-ALBEN

"The Power Of Rock & Roll" (1981): -5

"Juggernaut" (1982): -6

"Full Circle" (1987); -4,5

"From The Hip" (1990): -4

"Eye Of The Storm" (2000): -5
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



I think I spider - that pulls me the shoes out !!!

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12103
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3536 Mal
Danksagung erhalten: 2381 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Marino, Frank

#2

Beitrag: # 68684Beitrag nixe
10.07.2019, 10:04

Ich habe nur eine live DCD von Mahogany Rush. So lange nicht gehört, also keine Bewertung möglich.
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 16181
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3788 Mal
Danksagung erhalten: 3938 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Marino, Frank

#3

Beitrag: # 68688Beitrag AusDemWegIchBinArzt
10.07.2019, 10:17

Da solltest Du dringend mal die Sammlung aufstocken. Hendrix-beeinflußter, brilliant gespielter Hardrock mit Dampf, der seine Fühler immer mal wieder in Richtung Funk, Psychedelic oder Jazzrock ausstreckt - das sollte eigentlich schon was für Dich sein, mein Gutester. 8-) Und das Egogedudel hält sich wirklich auch in Grenzen, meistens spielt er relativ songdienlich und soliert kurzweiig.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



I think I spider - that pulls me the shoes out !!!

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 16334
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5943 Mal
Danksagung erhalten: 2999 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Marino, Frank

#4

Beitrag: # 68692Beitrag Vertigo
10.07.2019, 10:23

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:17
Und das Egogedudel hält sich wirklich auch in Grenzen, meistens spielt er relativ songdienlich und soliert kurzweiig.
:biggrinn: aber nicht live

doch ich mag das!
"Wir Bayern sind eben nicht nur gemĂĽtlich, wir sind auch ungemĂĽtlich. Wir sind nicht nur lustig, wir sind auch grantig." (Walter Sedlmayr)

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits
- Henryk M. Broder

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 16181
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3788 Mal
Danksagung erhalten: 3938 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Marino, Frank

#5

Beitrag: # 68696Beitrag AusDemWegIchBinArzt
10.07.2019, 10:29

Vertigo hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:23
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:17
Und das Egogedudel hält sich wirklich auch in Grenzen, meistens spielt er relativ songdienlich und soliert kurzweiig.
:biggrinn: aber nicht live

doch ich mag das!
Ich fand ihn aber auch live nie nervig oder anstrengend. Da kenne ich wirklich schlimmere Kaliber. Mir gefällt sein Spiel eigentlich immer. Ungefähr so wie Uli Roth ja auch. :biggrinn:
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



I think I spider - that pulls me the shoes out !!!

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 16334
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5943 Mal
Danksagung erhalten: 2999 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Marino, Frank

#6

Beitrag: # 68704Beitrag Vertigo
10.07.2019, 10:35

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:29
Vertigo hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:23
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:17
Und das Egogedudel hält sich wirklich auch in Grenzen, meistens spielt er relativ songdienlich und soliert kurzweiig.
:biggrinn: aber nicht live

doch ich mag das!
Ich fand ihn aber auch live nie nervig oder anstrengend. Da kenne ich wirklich schlimmere Kaliber. Mir gefällt sein Spiel eigentlich immer. Ungefähr so wie Uli Roth ja auch. :biggrinn:
Im Konzert war er schon anstrengend, weil er bei so gut wie jedem Song solierte. Aber wirklich superanstrengend war in der Hinsicht nur Johnny Winter Ende der 80er, doch das war wohl keine gute Phase von ihm. Leider hab ich ihn nur das einemal da gesehen, mich aber später mit seinen Alben versöhnt mit ihm.
"Wir Bayern sind eben nicht nur gemĂĽtlich, wir sind auch ungemĂĽtlich. Wir sind nicht nur lustig, wir sind auch grantig." (Walter Sedlmayr)

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits
- Henryk M. Broder

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 16181
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3788 Mal
Danksagung erhalten: 3938 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Marino, Frank

#7

Beitrag: # 68706Beitrag AusDemWegIchBinArzt
10.07.2019, 10:37

Vertigo hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:35
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:29
Vertigo hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:23


:biggrinn: aber nicht live

doch ich mag das!
Ich fand ihn aber auch live nie nervig oder anstrengend. Da kenne ich wirklich schlimmere Kaliber. Mir gefällt sein Spiel eigentlich immer. Ungefähr so wie Uli Roth ja auch. :biggrinn:
Im Konzert war er schon anstrengend, weil er bei so gut wie jedem Song solierte. Aber wirklich superanstrengend war in der Hinsicht nur Johnny Winter Ende der 80er, doch das war wohl keine gute Phase von ihm. Leider hab ich ihn nur das einemal da gesehen, mich aber später mit seinen Alben versöhnt mit ihm.
Aber ich fand seine Soli trotzdem nie unspannend. Viele Gitarristen dudeln und shreddern sich ja wirklich selbstverliebt um Kopf und Kragen, aber bei ihm hab ich das nie so empfunden. Das hatte immer Stil und war meistens äußerst geschmackvoll.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



I think I spider - that pulls me the shoes out !!!

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 16334
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5943 Mal
Danksagung erhalten: 2999 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Marino, Frank

#8

Beitrag: # 68712Beitrag Vertigo
10.07.2019, 10:41

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:37
Vertigo hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:35
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:29


Ich fand ihn aber auch live nie nervig oder anstrengend. Da kenne ich wirklich schlimmere Kaliber. Mir gefällt sein Spiel eigentlich immer. Ungefähr so wie Uli Roth ja auch. :biggrinn:
Im Konzert war er schon anstrengend, weil er bei so gut wie jedem Song solierte. Aber wirklich superanstrengend war in der Hinsicht nur Johnny Winter Ende der 80er, doch das war wohl keine gute Phase von ihm. Leider hab ich ihn nur das einemal da gesehen, mich aber später mit seinen Alben versöhnt mit ihm.
Aber ich fand seine Soli trotzdem nie unspannend. Viele Gitarristen dudeln und shreddern sich ja wirklich selbstverliebt um Kopf und Kragen, aber bei ihm hab ich das nie so empfunden. Das hatte immer Stil und war meistens äußerst geschmackvoll.
Ich mag ihn doch auch, aber manchmal macht er schon zuviel, eben grade live. Schreddern nie, das ist nicht sein Stil aber er kann sich eben auch gut im Solo verlieren. Allerdings auch wunderbar melodisch solieren.

Mein Marino-Höhepunkt ist übrigens das Instrumental "Poppy" auf der "Double Live"
"Wir Bayern sind eben nicht nur gemĂĽtlich, wir sind auch ungemĂĽtlich. Wir sind nicht nur lustig, wir sind auch grantig." (Walter Sedlmayr)

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits
- Henryk M. Broder

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 16181
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3788 Mal
Danksagung erhalten: 3938 Mal
Kontaktdaten:

Re: [RATING] Marino, Frank

#9

Beitrag: # 68714Beitrag AusDemWegIchBinArzt
10.07.2019, 10:44

Vertigo hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:41
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:37
Vertigo hat geschrieben: ↑
10.07.2019, 10:35


Im Konzert war er schon anstrengend, weil er bei so gut wie jedem Song solierte. Aber wirklich superanstrengend war in der Hinsicht nur Johnny Winter Ende der 80er, doch das war wohl keine gute Phase von ihm. Leider hab ich ihn nur das einemal da gesehen, mich aber später mit seinen Alben versöhnt mit ihm.
Aber ich fand seine Soli trotzdem nie unspannend. Viele Gitarristen dudeln und shreddern sich ja wirklich selbstverliebt um Kopf und Kragen, aber bei ihm hab ich das nie so empfunden. Das hatte immer Stil und war meistens äußerst geschmackvoll.
Ich mag ihn doch auch, aber manchmal macht er schon zuviel, eben grade live. Schreddern nie, das ist nicht sein Stil aber er kann sich eben auch gut im Solo verlieren. Allerdings auch wunderbar melodisch solieren.

Mein Marino-Höhepunkt ist übrigens das Instrumental "Poppy" auf der "Double Live"
Ja, "Poppy" ist großartig ! Ich glaube, das gabs auch schon ziemlich lange im Repertoire, bevor es dann mal auf Platte festgehalten wurde. Ist so eine Art Signature-Track von ihm. Das melodische solieren ist es ja auch, was mir so gut gefällt - und das hebt ihn eben auch von vielen anderen etwas ab und gestaltet seine Soli recht ansprechend.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



I think I spider - that pulls me the shoes out !!!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag