Balladen...Soft Rock...Torch Songs

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3410
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 1008 Mal
Kontaktdaten:

Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#1

Beitrag: # 57721Beitrag Oracle
31.01.2019, 23:50

hier werden sich die Geister scheiden.
Ich liebe den sämigen Creme-Sound meterdicker Streicherteppiche und süßlicher Melodien.
Eine Musik-Mousse die opulent verziert wird und immer etwas übertrieben melodramatisch daher kommt.
Da speckt auch der Einsatz von akustischen Gitarren die musikalischen Kalorienbomben nicht ab.
Musik die mich gerne im Auto oder Fahrstuhl begleitet und meine Stimmung aufhellt.

Yo, nach der Einleitung sind die Grufties und Metalheads längst schimpfend aus dem Thread geflüchtet. :twisted:
Wir sind also unter uns und können in Kitsch und Emotion schwelgen und baden. boys_lol

Ich steige mal mit dem Meister himself ein: Neil Diamond!


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 15682
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 5829 Mal
Danksagung erhalten: 2916 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#51

Beitrag: # 70996Beitrag Vertigo
13.08.2019, 10:53

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Monk hat geschrieben: ↑
13.08.2019, 09:57
Ein unfassbarer Thread...und Ihr wollt Rockfans sein ? Um Himmels Willen...
Das dacht ich mir, dass das ein Thread für dich ist, man kennt ja seine Pappenheimer :biggrinn:

Mir sagt man auch zeitlebens nach dass ich a) so angenehm weiblich wäre, b) viel zu weiblich, c) unangenehm weiblich usw. je nach persönlichem Standpunkt halt. Hab trotzdem Heavy Metal für mich entdeckt und schätze heute Schmalzballaden wie Iron Maiden. Da mich Melodien nah ans Wasser bringen können, müssen solche Songs eben auch sein
Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#52

Beitrag: # 70997Beitrag Monk
13.08.2019, 11:08

Hier eine weitere Härte für Euch, ähm, Uns Weicheier.... boys_0222


Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#53

Beitrag: # 70998Beitrag Monk
13.08.2019, 11:10

Hauptsache blonde Mähne...das zog immer bei die Mädels.....tut mir leid, das schreiben zu müssen, aber das Debut dieser Band war schon immer eines meiner Inselalben.


Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#54

Beitrag: # 70999Beitrag Monk
13.08.2019, 11:23

Das einzige Album, das ich je gekauft hatte von ihm. Das war eine originale A&M LP vom Grabbeltisch. Später dann ohne jegliche Not durch eine CD ersetzt. Noch später aus unerfindlichen Gründen auch noch durch die remasterte Ausgabe ersetzt. Aber meine Oma sagte schon immer: Wo der Verstand aussetzt, schaltet sich das Herz ein...oder sowas in der Art.

Mädels, das ist soooo ein schöner Song. :aaaah:


Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#55

Beitrag: # 71011Beitrag Monk
13.08.2019, 13:34

Von diesem originalen Album konnte ich mich nie trennen, das dürfte inzwischen vermutlich eine der ältesten LP's in meiner Sammlung sein. Interessanterweise ist es auch ein Album, das bis heute nie auf CD erschienen ist. Und über die Band weiss ich auch absolut gar nichts. Die LP hatte ich damals gekauft vom Taschengeld, weil dieses Stück hier immer im Popshop bei Frank Laufenberg lief. Kam mir grad mal wieder in den Sinn, weil das wohl hier auch sehr gut reinpasst. Ich liebe dieses Stück noch immer und auch meine LP sieht noch fast wie neu aus. Kam 1974 auf EMI heraus.

Bild


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 15682
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 5829 Mal
Danksagung erhalten: 2916 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#56

Beitrag: # 71016Beitrag Vertigo
13.08.2019, 15:48

Viel Unbekanntes und Schönes stellst da rein.

Hier mal ein Herr der so gar nicht unbekannt ist. Trotz all seiner Progepen - und da hat er ja doch einiges und einiges an Klasse vorgelegt - für mich ist DER Song von ihm, der der ihm am besten gelungen ist und der seine Geisteshaltung am schönsten rüberbringt der hier

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#57

Beitrag: # 71019Beitrag Monk
13.08.2019, 16:07

Vertigo hat geschrieben: ↑
13.08.2019, 15:48
Viel Unbekanntes und Schönes stellst da rein.

Hier mal ein Herr der so gar nicht unbekannt ist. Trotz all seiner Progepen - und da hat er ja doch einiges und einiges an Klasse vorgelegt - für mich ist DER Song von ihm, der der ihm am besten gelungen ist und der seine Geisteshaltung am schönsten rüberbringt der hier

Ja, das ist eines meiner Liblingsstücke von ihm, besonders in der Live-Version der "KaLIVEoscope". Wunderschöner Song :good:

Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#58

Beitrag: # 71020Beitrag Monk
13.08.2019, 16:12

Mit Jens und Uwe hatte ich damals in Zürich Strassenmusik gemacht, da waren sie noch keine 25. Inzwischen gelten sie als Koryphäen und leben längst in den Staaten. "Forever And A Day" ist nicht nur ein wunderschönes Stück Musik, sondern auch ein wirklich liebevoller Text, der mir ganz nah geht.


Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#59

Beitrag: # 71029Beitrag Monk
13.08.2019, 19:48

Diese beiden Brüder aus Holland klingen wie ein Mix aus Everly Brothers und Simon & Garfunkel und ich find' die sowas von schön.




Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#60

Beitrag: # 71030Beitrag Monk
13.08.2019, 19:56

Auch so ein grossartiger Song für's Herz.

Alt und Neu :good:




Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#61

Beitrag: # 71098Beitrag Monk
15.08.2019, 11:36

Zwei Tage ohne Schmalz ? Unerträglich! Hier, nehmt dies...hach wie schööööön.... boys_0222



Das war damals, 1974, die B-Seite der Single "I Can Help" und eigentlich kaufte ich mir danach die LP vor allem wegen diesem Stück, und nicht wegen des Welthits auf der A-Seite der Single. Steht noch heute in meinem Regal, zusammen mit vier weiteren Alben von Billy Swan. Da kann ich mich auch nicht von trennen... boys_0137

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2830
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3579 Mal
Danksagung erhalten: 1267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#62

Beitrag: # 71159Beitrag Forever Old
16.08.2019, 16:43

Na, gleich isses soweit und die Uhrzeit stimmt:

Aphrodite´s Child - It´s Five Clock (derzeit p.m. 8-) )



Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#63

Beitrag: # 71161Beitrag Monk
16.08.2019, 18:33

Forever Old hat geschrieben: ↑
16.08.2019, 16:43
Na, gleich isses soweit und die Uhrzeit stimmt:

Aphrodite´s Child - It´s Five Clock (derzeit p.m. 8-) )



Wahnsinn...man will es ja kaum glauben, dass das dieselbe Band ist, die damals "666" gemacht hat, gell...anyway, da kann ich mich total gut dran erinnern, wie das Stück damals auch bei uns in der Schweiz laaaaaange in der Top Ten Hitparade des Schweizer Radios zu hören war. Demis Roussos' Stimme macht den ganzen Song aus, finde ich.

Ganz toller und unsterblicher Song auch für mich. Procolaridis Harumakis :good:

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2830
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3579 Mal
Danksagung erhalten: 1267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#64

Beitrag: # 71167Beitrag Forever Old
16.08.2019, 21:47

PROCOLARIDIS HARUMAKIS - speziell für Mäse 8-)

Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 15682
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 5829 Mal
Danksagung erhalten: 2916 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#65

Beitrag: # 71171Beitrag Vertigo
17.08.2019, 07:34

Obwohl ich kein Wort davon verstehe bin ich jedesmal von dem Stück berührt

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2830
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3579 Mal
Danksagung erhalten: 1267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#66

Beitrag: # 71234Beitrag Forever Old
18.08.2019, 19:52

Da es gerade in einem anderen Thread um den King Elvis ging bzw. geht:



Die "Aloha from Hawaii 1973" kann ich Neulingen und alten Hasen in Sachen ELVIS nur allerwärmstens empfehlen ! :rainbow:
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2830
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3579 Mal
Danksagung erhalten: 1267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#67

Beitrag: # 71235Beitrag Forever Old
18.08.2019, 19:59

Und gleich noch ein ganz höchstpersönlicher, wichtiger Song für mein irdisches Dasein von Elvis :


Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Monk
Beiträge: 398
Registriert: 18.07.2019, 08:51
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#68

Beitrag: # 71348Beitrag Monk
21.08.2019, 11:37

Für diesen wunderbaren Song fand ich nie passende Worte. Er zieht mich einfach immer hoch, wenn ich mal nicht so gut drauf bin. Soooo schön...vor allem in der Live-Version von der "Greetings from the West".



Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 5832
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 2120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#69

Beitrag: # 71366Beitrag Vinyl
21.08.2019, 16:42

Monk hat geschrieben: ↑
13.08.2019, 13:34
Von diesem originalen Album konnte ich mich nie trennen, das dürfte inzwischen vermutlich eine der ältesten LP's in meiner Sammlung sein. Interessanterweise ist es auch ein Album, das bis heute nie auf CD erschienen ist. Und über die Band weiss ich auch absolut gar nichts. Die LP hatte ich damals gekauft vom Taschengeld, weil dieses Stück hier immer im Popshop bei Frank Laufenberg lief. Kam mir grad mal wieder in den Sinn, weil das wohl hier auch sehr gut reinpasst. Ich liebe dieses Stück noch immer und auch meine LP sieht noch fast wie neu aus. Kam 1974 auf EMI heraus.

Bild

Na jetzt haltet mich aber fest. Der Song geriet mir in Vergessenheit und ich wußte auch nie von wem der ist. Erst als ich den Titel las, müsste ich reinklicken. Wahnsinn!

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 15682
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 5829 Mal
Danksagung erhalten: 2916 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#70

Beitrag: # 71367Beitrag Vertigo
21.08.2019, 17:48

Vinyl hat geschrieben: ↑
21.08.2019, 16:42
Monk hat geschrieben: ↑
13.08.2019, 13:34
Von diesem originalen Album konnte ich mich nie trennen, das dürfte inzwischen vermutlich eine der ältesten LP's in meiner Sammlung sein. Interessanterweise ist es auch ein Album, das bis heute nie auf CD erschienen ist. Und über die Band weiss ich auch absolut gar nichts. Die LP hatte ich damals gekauft vom Taschengeld, weil dieses Stück hier immer im Popshop bei Frank Laufenberg lief. Kam mir grad mal wieder in den Sinn, weil das wohl hier auch sehr gut reinpasst. Ich liebe dieses Stück noch immer und auch meine LP sieht noch fast wie neu aus. Kam 1974 auf EMI heraus.

Bild

Na jetzt haltet mich aber fest. Der Song geriet mir in Vergessenheit und ich wußte auch nie von wem der ist. Erst als ich den Titel las, müsste ich reinklicken. Wahnsinn!
Kannte ich nicht, gefällt mir aber sehr gut. Gibts leider nicht auf CD. Immer diese Plattenspieleranreize....
Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 15682
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 5829 Mal
Danksagung erhalten: 2916 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#71

Beitrag: # 71368Beitrag Vertigo
21.08.2019, 17:55

Monk hat geschrieben: ↑
21.08.2019, 11:37
Für diesen wunderbaren Song fand ich nie passende Worte. Er zieht mich einfach immer hoch, wenn ich mal nicht so gut drauf bin. Soooo schön...vor allem in der Live-Version von der "Greetings from the West".


Find ich auch schön, Dan Fogelberg mag ich eh, hab aber die Livescheibe noch nicht
Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3410
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 1008 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#72

Beitrag: # 71436Beitrag Oracle
22.08.2019, 20:51


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 15682
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 5829 Mal
Danksagung erhalten: 2916 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#73

Beitrag: # 71445Beitrag Vertigo
23.08.2019, 08:24

David Gates ist auch immer gut für nen Schmeichler
Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 15682
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 5829 Mal
Danksagung erhalten: 2916 Mal
Kontaktdaten:

Re: Balladen...Soft Rock...Torch Songs

#74

Beitrag: # 71453Beitrag Vertigo
23.08.2019, 10:42

In den langen langen Jahren meiner Musikliebe hab ich auf allerlei Arten neue Songs kennengelernt. Aber bis zu diesem Jahr kams noch nie vor, dass eine Whiskymarke mich auf einen wunderschönen Song stösst.

Als ich im Februar mir bei meinem Whiskyversender neuen Whisky bestellen wollte, stieß ich auf eine "Caledonia" Edition des schottischen Whiskys Edradour. "Caledonia" deshalb, weil die Edition in Zusammenarbeit mit dem schottischen Folkmusiker Dougie MacLean entstanden ist und dessen bekanntestes Stück wohl dieses Liebeslied für Schottland ist. Nun, ich kannte weder den Musiker noch das Stück. Das holte ich nach und nun gehörts zu meinen absoluten Favoriten in Sachen Folkballaden. Und obwohl ich kein Schotte bin, das geht mir ans Herz.

Die Liste der Besonderen (wird fortgesetzt):

- David Lynch
- Christian Vander
- Tom Waits

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag