[HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Wir hören gemeinsam Musik

Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Umfrage endete am 11.01.2018, 08:55

1. Black Sabbath - "Born Again"
2
9%
2. Pink Floyd - "Animals"
4
18%
3. Beach Boys - "Pet Sounds"
1
5%
4. Small Faces - "Ogden´s Nut Gone Flake"
2
9%
5. Jethro Tull - "Heavy Horses"
1
5%
6. Jimi Hendrix Experience - "Axis: Bold As Love"
3
14%
7. Scorpions - "Fly To The Rainbow"
2
9%
8. Camel - "Moonmadness"
2
9%
9. Judas Priest - "Defenders Of The Faith"
0
Keine Stimmen
10. Kate Bush - "Never For Ever"
1
5%
11. Gentle Giant - "Acquiring The Taste"
1
5%
12. Iron Maiden - "The Number Of The Beast"
1
5%
13. Ted Nugent - "Cat Scratch Fever"
0
Keine Stimmen
14. Renaissance - "Scheherazade (And Other Stories)"
1
5%
15. Amon Düül II - "Wolf City"
1
5%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 22

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 28873
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 8944 times
Been thanked: 5836 times
Kontaktdaten:

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 41395Beitrag Vertigo
31.07.2018, 15:58

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Schwarzwurst hat geschrieben: 31.07.2018, 15:29 Ich denke auch, dass wir doch hören sollten wie gewählt wurde. Sonst machen die Umfragen ja keinen Sinn. Wenn ich jetzt keine Lust auf ein bestimmtes Album hätte, dann höre ich halt nicht mit, würde jetzt aber kein Fass aufmachen. "Born Again" reizt mich nicht, also höre ich nicht mit, ist doch einfach. Reizt es mich doch (ich kenne es nämlich nicht), dann höre ich ev. via Tube oder Spotify. Aber ich würde stattdessen nun nicht die "Sabotage" vorschlagen, nur weil ich auf die mehr Lust habe und Sabbath ohne Ozzy für mich eben nicht Sabbath ist.

Es trifft halt nicht immer jedermanns Geschmack. Sonst kann man es ja auch machen wie in den Anfangstagen als einer spontan anfragte ob wir gemeinsam ein Album hören sollen und wenn es gepasst hat, war es gut und wenn nicht, dann halt nicht.
Eben, seh ich auch so.

Ich kenn die "Born Again" z.B. und finde die, bis auf ganz wenige Ausnahmen, total schwach, da hab ich natürlich keine Lust die zu hören. Aber deswegen kann die natürlich trotzdem gehört werden, nur ohne mich dann halt.

Jedermanns Geschmack wird nie getroffen, aber wenn wir schon ne Wahl gemacht haben, sollte man sich doch auch dran halten, Geschmack hin oder her. Hätte die "Born Again" gewonnen, würde ich da auch mitmachen beim Hören, denn wenn ich mitwähle muß ich halt dann auch in den, in dem Fall, saueren Apfel beißen.

Entweder halten wir uns an die Wahl oder wir machens halt wieder wie vorher ohne Vorschläge und Wahl und dann ist halt jemand dabei oder nicht.
Ein Glas Whisk(e)y ist fabelhaft
Zwei sind zuviel
Drei sind zuwenig


Scheiss da nix, dann feid si nix

GARANTIERT GENDERFREIE ZONE

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 9658
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Has thanked: 1420 times
Been thanked: 2801 times
Kontaktdaten:

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 41398Beitrag Vinyl
31.07.2018, 16:23

Vertigo hat geschrieben: 31.07.2018, 15:58
Schwarzwurst hat geschrieben: 31.07.2018, 15:29 Ich denke auch, dass wir doch hören sollten wie gewählt wurde. Sonst machen die Umfragen ja keinen Sinn. Wenn ich jetzt keine Lust auf ein bestimmtes Album hätte, dann höre ich halt nicht mit, würde jetzt aber kein Fass aufmachen. "Born Again" reizt mich nicht, also höre ich nicht mit, ist doch einfach. Reizt es mich doch (ich kenne es nämlich nicht), dann höre ich ev. via Tube oder Spotify. Aber ich würde stattdessen nun nicht die "Sabotage" vorschlagen, nur weil ich auf die mehr Lust habe und Sabbath ohne Ozzy für mich eben nicht Sabbath ist.

Es trifft halt nicht immer jedermanns Geschmack. Sonst kann man es ja auch machen wie in den Anfangstagen als einer spontan anfragte ob wir gemeinsam ein Album hören sollen und wenn es gepasst hat, war es gut und wenn nicht, dann halt nicht.
Eben, seh ich auch so.

Ich kenn die "Born Again" z.B. und finde die, bis auf ganz wenige Ausnahmen, total schwach, da hab ich natürlich keine Lust die zu hören. Aber deswegen kann die natürlich trotzdem gehört werden, nur ohne mich dann halt.

Jedermanns Geschmack wird nie getroffen, aber wenn wir schon ne Wahl gemacht haben, sollte man sich doch auch dran halten, Geschmack hin oder her. Hätte die "Born Again" gewonnen, würde ich da auch mitmachen beim Hören, denn wenn ich mitwähle muß ich halt dann auch in den, in dem Fall, saueren Apfel beißen.

Entweder halten wir uns an die Wahl oder wir machens halt wieder wie vorher ohne Vorschläge und Wahl und dann ist halt jemand dabei oder nicht.
Ja, ich finde auch man hält sich dann an so eine Wahl. Sonst wird´s komisch!


sopor joe

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 41406Beitrag sopor joe
31.07.2018, 17:47

Wenn die Beatles gerade an der Reihe sind, manche Leute darauf aber keinen Bock haben, da warten wir eben so lange, bis das wieder der Fall ist.
Sonst kommt bei jedem neuen Song irgendeiner an und hat keinen Bock.
Dann können wir es mit der Abstimmung auch ganz sein lassen. :mrgreen:

Und von einer ganz neuen Abstimmung halte ich auch nichts. Sind ja noch jede Menge Alben dabei, die irgendwann an die Reihe kämen.

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 27819
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: South-East Bavaria
Has thanked: 4648 times
Been thanked: 6739 times
Kontaktdaten:

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 41530Beitrag AusDemWegIchBinArzt
01.08.2018, 19:30

sopor joe hat geschrieben: 31.07.2018, 17:47 Wenn die Beatles gerade an der Reihe sind, manche Leute darauf aber keinen Bock haben, da warten wir eben so lange, bis das wieder der Fall ist.
Sonst kommt bei jedem neuen Song irgendeiner an und hat keinen Bock.
Dann können wir es mit der Abstimmung auch ganz sein lassen. :mrgreen:

Und von einer ganz neuen Abstimmung halte ich auch nichts. Sind ja noch jede Menge Alben dabei, die irgendwann an die Reihe kämen.
Vielleicht wäre es wirklich besser, es einfach wieder spontan laufen zu lassen, so wie früher...das hat immer ganz gut gefunzt. Wer dann Bock hat, ist dabei und wer nicht, eben nicht.
"Sagen Sie mal Derrick, diese Frau, ist die nicht ganz normal ?"
"Nein, das ist sie nicht. Aber wer von uns ist schon normal ?!""


(Krimizitate für die Ewigkeit. Diesmal: "Derrick", Folge 244 :biggrinn: )

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 27819
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: South-East Bavaria
Has thanked: 4648 times
Been thanked: 6739 times
Kontaktdaten:

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 54778Beitrag AusDemWegIchBinArzt
29.12.2018, 22:34

Öhm.....jetzt ist ja die Zeit zwischen den Jahren.....eigentlich müßte doch im Moment jeder mal ein wenig Zeit erübrigen können, um eine neuerliche Session zu starten ? :roll:
"Sagen Sie mal Derrick, diese Frau, ist die nicht ganz normal ?"
"Nein, das ist sie nicht. Aber wer von uns ist schon normal ?!""


(Krimizitate für die Ewigkeit. Diesmal: "Derrick", Folge 244 :biggrinn: )

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 28873
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 8944 times
Been thanked: 5836 times
Kontaktdaten:

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 54787Beitrag Vertigo
30.12.2018, 09:34

so ab 2. Januar gerne bei mir
Ein Glas Whisk(e)y ist fabelhaft
Zwei sind zuviel
Drei sind zuwenig


Scheiss da nix, dann feid si nix

GARANTIERT GENDERFREIE ZONE

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 20171
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Has thanked: 3822 times
Been thanked: 3458 times
Kontaktdaten:

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 54793Beitrag nixe
30.12.2018, 09:45

Ihr kennt mich doch, ich hab meisens Zeit, weil ich mir die Zeit dazu einfach nehme! OK, das klappt ja auch nicht immer, aber solange das net mitspielt & ich nicht bei Michi gebraucht werde, bin ich selbstverfreilicht dabei!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe


sopor joe

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 54815Beitrag sopor joe
30.12.2018, 12:01

Bei mir kann ich das nie so genau sagen. Wenn ich es mitbekomme und Bock drauf habe, schalte ich mich zu. ;)

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 27819
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: South-East Bavaria
Has thanked: 4648 times
Been thanked: 6739 times
Kontaktdaten:

Re: [HÖRSESSION] Welche Alben wünscht Ihr Euch für die nächste Hörsession ?

Beitrag: # 54824Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.12.2018, 12:47

Wenn Jürgen ab 2.Januar Zeit hat, dann laßt uns den 2.1. doch einfach mal festhalten. Was meint Ihr ?
"Sagen Sie mal Derrick, diese Frau, ist die nicht ganz normal ?"
"Nein, das ist sie nicht. Aber wer von uns ist schon normal ?!""


(Krimizitate für die Ewigkeit. Diesmal: "Derrick", Folge 244 :biggrinn: )

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast