SONGS UNTER DER LUPE

Diskussionsthread

Forumsregeln
Hier könnt ihr Songs vorstellen, besprechen und bewerten.
Im Eröffnungsbeitrag wären zur Einleitung ein paar Infos und ein Clip ganz nett.
Auch soll eine Umfrage angehängt werden.
Bitte für jeden Song einen extra Thread eröffnen.
Rege Diskussionen über Soli, Arrangements, Texte, Bedeutung, Anekdoten oder Analysen sind erwünscht.
Bewertungssystem: 1 = schlecht; 10 = grandios
Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4112
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1020 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal
Kontaktdaten:

SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 28680Beitrag Oracle
30.04.2018, 22:35

Der Bereich "Songs unter der Lupe" soll im Gegensatz zu den Album Reviews etwas konkreter auf bestimmte Titel eingehen.
Es wäre sinnvoll im Eröffnungspost ein paar Wiki-mässige Eckdaten und einen Clip des Songs einzustellen (falls vorhanden).
Auch eine Umfrage finde ich ganz interessant.
Dafür habe ich ein 10er System gewählt.

10
9
8
7
6
5
4
3
2
1
Man kann es im Eröffnungsthread unten rechts unter "Umfrage erstellen" einstellen.
Jeder kann 1 Stimme abgeben.
Die Stimmabgabe kann jederzeit wieder geändert/korrigiert werden.

Hier der Einleitungstext, der oben im roten Kästchen steht:
Hier könnt ihr eure Lieblings- bzw. Hass-Songs vorstellen, besprechen und bewerten.
Im Eröffnungsbeitrag wären zur Einleitung ein paar Infos und ein Clip ganz nett.
Auch soll eine Umfrage angehängt werden.
Bitte für jeden Song einen extra Thread eröffnen.
Rege Diskussionen über Soli, Arrangements, Texte, Bedeutung, Anekdoten oder Analysen sind erwünscht.
Bewertungssystem: 1 = schlecht; 10 = grandios

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17307
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11407 Mal
Danksagung erhalten: 5060 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 29428Beitrag Vertigo
03.05.2018, 08:58

Ich wollte grade einen Song hier mit Umfrage einstellen. Läuft das genau so wie bei jeder Umfrage, sprich ich muß 10 Antwortmöglichkeiten vorgeben oder gibts da einen Trick der das verkürzt hier?
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17042
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5802 Mal
Danksagung erhalten: 7076 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 29431Beitrag AusDemWegIchBinArzt
03.05.2018, 10:18

Vertigo hat geschrieben:
03.05.2018, 08:58
Ich wollte grade einen Song hier mit Umfrage einstellen. Läuft das genau so wie bei jeder Umfrage, sprich ich muß 10 Antwortmöglichkeiten vorgeben oder gibts da einen Trick der das verkürzt hier?
Also, ich weiß nicht genau was Du mit "verkürzt" meinst.....aber eigentlich ist es so, dass Du 10 Antwortmöglichkeiten vorgeben mußt (was ja auch schnell erledigt ist). ;)
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17307
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11407 Mal
Danksagung erhalten: 5060 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 29433Beitrag Vertigo
03.05.2018, 10:33

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
03.05.2018, 10:18
Vertigo hat geschrieben:
03.05.2018, 08:58
Ich wollte grade einen Song hier mit Umfrage einstellen. Läuft das genau so wie bei jeder Umfrage, sprich ich muß 10 Antwortmöglichkeiten vorgeben oder gibts da einen Trick der das verkürzt hier?
Also, ich weiß nicht genau was Du mit "verkürzt" meinst.....aber eigentlich ist es so, dass Du 10 Antwortmöglichkeiten vorgeben mußt (was ja auch schnell erledigt ist). ;)
Ich dachte es gibt ne Voreinstellung für diesen Bereich den ich nicht finde, wo ich also nur einmal klicken muß und schon sind die Zahlen 1-10 in der Umfrage vergeben. Fauler Bub halt :mrgreen:
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17042
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5802 Mal
Danksagung erhalten: 7076 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 29435Beitrag AusDemWegIchBinArzt
03.05.2018, 10:46

Vertigo hat geschrieben:
03.05.2018, 10:33
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
03.05.2018, 10:18
Vertigo hat geschrieben:
03.05.2018, 08:58
Ich wollte grade einen Song hier mit Umfrage einstellen. Läuft das genau so wie bei jeder Umfrage, sprich ich muß 10 Antwortmöglichkeiten vorgeben oder gibts da einen Trick der das verkürzt hier?
Also, ich weiß nicht genau was Du mit "verkürzt" meinst.....aber eigentlich ist es so, dass Du 10 Antwortmöglichkeiten vorgeben mußt (was ja auch schnell erledigt ist). ;)
Ich dachte es gibt ne Voreinstellung für diesen Bereich den ich nicht finde, wo ich also nur einmal klicken muß und schon sind die Zahlen 1-10 in der Umfrage vergeben. Fauler Bub halt :mrgreen:
Nee nee, ZU einfach wollen wir es Euch ja hier auch nicht machen...die Zahlen darfst Du schön manuell eingeben, hübsch der Reihe nach. Aber das dauert auch höchstens 10 Sekunden, wenn Du schnell tippen kannst... :mrgreen:
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4112
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1020 Mal
Danksagung erhalten: 1856 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 29541Beitrag Oracle
03.05.2018, 22:42

Vielleicht gibt es so eine Vorlageneinstellung auch, muß ich mal etwas rumprobieren.
Man kann aber auch paste &copy machen.

Bitte auch ganz unten das Häkchen setzten damit Reiner..öhm damit man notfalls seine Wertung korrigieren kann.

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6382
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 1840 Mal
Danksagung erhalten: 4624 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 30788Beitrag Vinyl
08.05.2018, 19:36

Jetzt habe ich gerade mal geschaut wie ich das mache, wenn ich denn hier auch mal einen Song einstellen will. Neues Thema scheint mir klar zu sein, aber wie ist das mit den Abstimmungen? Wobei ich das überhaupt nicht für wichtig erachte.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17307
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11407 Mal
Danksagung erhalten: 5060 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 30808Beitrag Vertigo
09.05.2018, 07:42

Schwarzwurst hat geschrieben:
08.05.2018, 19:36
Jetzt habe ich gerade mal geschaut wie ich das mache, wenn ich denn hier auch mal einen Song einstellen will. Neues Thema scheint mir klar zu sein, aber wie ist das mit den Abstimmungen? Wobei ich das überhaupt nicht für wichtig erachte.
Och die Abstimmungen sind schon das Salz in der Suppe finde ich. Bewegt die Leute auch eher mal dazu was zu sagen hab ich festgestellt.

Du machst das so:

- du erstellst deinen Text, verlinkst den Clip

- dann gibts unter deiner Textbox einen Button "Umfrage erstellen"

- da draufklicken und dann gibst du einfach ins Textfeld untereinander die Zahlen ein. Nur nackt die Zahlen, keinen Strich oder sonstwas dazu.

- Überschrift noch für die Umfrage in die entsprechende Zeile eingeben, etwas wie "Eure Meinung zum Song" z.B. (ohne Überschrift akzeptiert das Programm die Umfrage nicht) und dann kannst auf den Vorschau-Button (rechts unter dem Textfeld in dem du zuerst geschrieben hast) klicken und dir anschauen ob alles so passt. Danach senden
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6382
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 1840 Mal
Danksagung erhalten: 4624 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 30859Beitrag Vinyl
09.05.2018, 12:31

Danke Jürgen, werde ich bei Gelegenheit machen. Ich erachte solche Bewertungen dennoch für unwichtig!

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 30873Beitrag nixe
09.05.2018, 14:21

Es ist ja eigentlich bekannt, das ich auch kein Fan davon bin! & zehn Unterschiede sind mir letztendlich zuviel; gut oder schlecht würde da reichen.
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 30915Beitrag nixe
09.05.2018, 17:23

Allerdings muß ich Jürgen recht geben, da ich mir auch nicht die Blöße gebe, nix zu schreiben. Es animiert!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35010Beitrag nixe
05.06.2018, 21:03

Ich glaube, wir sollten hier weiter schreiben!
Was wir machen könnten, wäre aufteilen:
in Hits, Raritäten & Hass, oder so?
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17042
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5802 Mal
Danksagung erhalten: 7076 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35016Beitrag AusDemWegIchBinArzt
05.06.2018, 22:05

nixe hat geschrieben:
05.06.2018, 21:03
Ich glaube, wir sollten hier weiter schreiben!
Was wir machen könnten, wäre aufteilen:
in Hits, Raritäten & Hass, oder so?
Mhhmm....das ist ja am Ende auch wieder relativ: Der eine würde ein Lied bei "Hass" posten, welches ein anderer möglicherweise unter "Hit" einstellen würde....das kann man ja nicht pauschalisieren...und dann Raritäten auch noch ? Ich finde den Gedankenansatz nicht uninteressant, befürchte aber, dass sich das in der Praxis nicht unbedingt als vorteilhaft erweisen würde.

Wenn Du wirklich so gegen die Archiv-Lösung bist und Dein Vorschlag wiederum aber auch nicht das Gelbe vom Ei darstellt, müssen wir uns vielleicht etwas ganz anderes überlegen.

Seitdem die Lupensongs so im Mittelpunkt stehen, ist der Track Of The Day auch etwas weniger frequentiert, ist mir mal nebenbei so aufgefallen... ;)

Andere Idee:

Aufdröseln nach Stilrichtung ?

Meinetwegen 5 Grobeinteilungen:

Lupensongs Pop & Disco
Lupensongs Folk & Country
Lupensongs Blues & Jazz
Lupensongs Rock & Metal
Lupensongs Prog & Kraut
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35021Beitrag nixe
06.06.2018, 06:24

Der Track of the Day war ja auch im Gepräch zu verschwinden, also Archiv: Ich sehe was, was Du nicht siehst; muß hier heißen: Ich sehe nicht, was Du siehst! Da Euer Archiv auch Out of Order, also geheim ist!
Es gibt da andere Sachen, die geheim bleiben sollen, zu mindest Neuen gegenüber & denjenigen, die sich hier nicht mehr blicken lassen, wie Dein ProblemThread!
Das mit der UnterTeilung hatte ich mir auch schon so in Deine Richtung überlegt, das das besser wäre!
Andererseits könnte man in stark fregmentiert, also fertig & eben wo z.B. weniger als 10-15, wo noch was passieren könnte, also stehen lassen. Nur wer soll*s sortieren, da bleibt es wieder an Euch Dreien hängen!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17307
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11407 Mal
Danksagung erhalten: 5060 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35024Beitrag Vertigo
06.06.2018, 07:17

Guten Morgen,

eine Sortierung fände ich sehr gut! Stilrichtungen, wie vorgeschlagen, wäre eine gute Idee, nach Mitgliedern ginge auch, das jeder quasi seinen eigenen Lupenthread hätte. Dient auch der Übersichtlichkeit. Aber wie auch immer, ich kann das dann schon aufteilen wenn wir uns entschlossen haben wie
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35027Beitrag nixe
06.06.2018, 07:27

Es wäre schön, wenn sich hier andere MitStreiter mal äußern würden!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35029Beitrag nixe
06.06.2018, 07:28

& wieso erscheint das hier auf der FrontPage nicht?
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17307
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11407 Mal
Danksagung erhalten: 5060 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35035Beitrag Vertigo
06.06.2018, 07:37

nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 07:27
Es wäre schön, wenn sich hier andere MitStreiter mal äußern würden!
Stimmt!
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17042
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5802 Mal
Danksagung erhalten: 7076 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35061Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.06.2018, 11:17

Vertigo hat geschrieben:
06.06.2018, 07:37
nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 07:27
Es wäre schön, wenn sich hier andere MitStreiter mal äußern würden!
Stimmt!
Ja, das wäre hilfreich, zumal auch aus den Reihen der anderen Mitglieder ja schon bezüglich der Unübersichtlichkeit Unmut geäußert wurde.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35065Beitrag nixe
06.06.2018, 11:24

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
06.06.2018, 11:17
Vertigo hat geschrieben:
06.06.2018, 07:37
nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 07:27
Es wäre schön, wenn sich hier andere MitStreiter mal äußern würden!
Stimmt!
Ja, das wäre hilfreich, zumal auch aus den Reihen der anderen Mitglieder ja schon bezüglich der Unübersichtlichkeit Unmut geäußert wurde.
Das bekomme ich ja nicht mit! Demnach bin ich nicht der Einzige, der meckert, sondern der, der öffentlich meckert! Auch so eine Sache für mich. Ihr müßt es dann mir verklickern & ich mag Euch dann nicht mehr, shit!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17042
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5802 Mal
Danksagung erhalten: 7076 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35067Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.06.2018, 11:26

nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 11:24
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
06.06.2018, 11:17
Vertigo hat geschrieben:
06.06.2018, 07:37


Stimmt!
Ja, das wäre hilfreich, zumal auch aus den Reihen der anderen Mitglieder ja schon bezüglich der Unübersichtlichkeit Unmut geäußert wurde.
Das bekomme ich ja nicht mit! Demnach bin ich nicht der Einzige, der meckert, sondern der, der öffentlich meckert! Auch so eine Sache für mich. Ihr müßt es dann mir verklickern & ich mag Euch dann nicht mehr, shit!
Also, ich meine, Steffen hat sich auch schon mal geäußert, dass er da etwas unglücklich sei. Bei Reiner weiß ich es gerade nicht genau.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35070Beitrag nixe
06.06.2018, 11:29

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
06.06.2018, 11:26
nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 11:24
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
06.06.2018, 11:17


Ja, das wäre hilfreich, zumal auch aus den Reihen der anderen Mitglieder ja schon bezüglich der Unübersichtlichkeit Unmut geäußert wurde.
Das bekomme ich ja nicht mit! Demnach bin ich nicht der Einzige, der meckert, sondern der, der öffentlich meckert! Auch so eine Sache für mich. Ihr müßt es dann mir verklickern & ich mag Euch dann nicht mehr, shit!
Also, ich meine, Steffen hat sich auch schon mal geäußert, dass er da etwas unglücklich sei. Bei Reiner weiß ich es gerade nicht genau.
Na ja, unglücklich: Worüber?
Sowas sah ich als Option, wenn mal wieder knallte, aber dann dacht ich mir: "Es bringt nix, die sollen sehen, das ich noch da bin!"
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17042
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5802 Mal
Danksagung erhalten: 7076 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35071Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.06.2018, 11:30

nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 11:29
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
06.06.2018, 11:26
nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 11:24


Das bekomme ich ja nicht mit! Demnach bin ich nicht der Einzige, der meckert, sondern der, der öffentlich meckert! Auch so eine Sache für mich. Ihr müßt es dann mir verklickern & ich mag Euch dann nicht mehr, shit!
Also, ich meine, Steffen hat sich auch schon mal geäußert, dass er da etwas unglücklich sei. Bei Reiner weiß ich es gerade nicht genau.
Na ja, unglücklich: Worüber?
Sowas sah ich als Option, wenn mal wieder knallte, aber dann dacht ich mir: "Es bringt nix, die sollen sehen, das ich noch da bin!"
Na, unglücklich über die Menge an Songs bei der Lupe und über die Unübersichtlichkeit. Generell im Forum, aber eben vor allem bei den Lupensongs.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 12208
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 5865 Mal
Danksagung erhalten: 4795 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35073Beitrag nixe
06.06.2018, 11:33

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
06.06.2018, 11:30
nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 11:29
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
06.06.2018, 11:26


Also, ich meine, Steffen hat sich auch schon mal geäußert, dass er da etwas unglücklich sei. Bei Reiner weiß ich es gerade nicht genau.
Na ja, unglücklich: Worüber?
Sowas sah ich als Option, wenn mal wieder knallte, aber dann dacht ich mir: "Es bringt nix, die sollen sehen, das ich noch da bin!"
Na, unglücklich über die Menge an Songs bei der Lupe und über die Unübersichtlichkeit. Generell im Forum, aber eben vor allem bei den Lupensongs.
Über das Chaos in den Threads habe ich doch auch gemeckert, aber nie Unterstützung bekommen! Ich kam mir schon vor, wie der größte NöhlArsch :mrgreen: & habe ich aufgehört damit? :88n:
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17042
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5802 Mal
Danksagung erhalten: 7076 Mal
Kontaktdaten:

Re: SONGS UNTER DER LUPE

Beitrag: # 35075Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.06.2018, 11:36

nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 11:33
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
06.06.2018, 11:30
nixe hat geschrieben:
06.06.2018, 11:29


Na ja, unglücklich: Worüber?
Sowas sah ich als Option, wenn mal wieder knallte, aber dann dacht ich mir: "Es bringt nix, die sollen sehen, das ich noch da bin!"
Na, unglücklich über die Menge an Songs bei der Lupe und über die Unübersichtlichkeit. Generell im Forum, aber eben vor allem bei den Lupensongs.
Über das Chaos in den Threads habe ich doch auch gemeckert, aber nie Unterstützung bekommen! Ich kam mir schon vor, wie der größte NöhlArsch :mrgreen: & habe ich aufgehört damit? :88n:
Weil ich das nie so schlimm empfunden habe (Andreas glaube ich auch nicht). Auch Steffen habe ich Trost zugesprochen, dass alles nicht so schlimm ist, wie es aussieht.

Aber wenn wir uns jetzt doch alle einig werden, mal ein bißchen aufzuräumen, kann das ja nicht verkehrt sein,
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag