Speisekarte März 2020

alles was wir so hören.....
Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 12421
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6009 Mal
Danksagung erhalten: 4928 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77455Beitrag nixe
03.03.2020, 13:55

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 12:16
nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 12:06
Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 11:58


Ich hatte mich bisher fast nur auf die Live-Alben konzentriert und jetzt mal massiv bei den Studioscheiben zugeschlagen
Leuchtet ein, obwohl ihr Ruf schon weit vorraus eilt. So gut ist die.
Den Ruf hatte ich tatsächlich nicht mitbekommen. Aber als ich gesehen habe, dass da "Black Napkins" und "The Torture Never Stops" drauf sind dachte ich mir schon, dass das ne sehr gute sein wird
Mal sehen, welche Alben da noch von Dir kommen?
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77456Beitrag Vertigo
03.03.2020, 13:56

Richard Harris singt Jimmie Webb Kompositionen. Die mit "MacArthur Park". 1968

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77457Beitrag Vertigo
03.03.2020, 13:58

nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 13:55
Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 12:16
nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 12:06


Leuchtet ein, obwohl ihr Ruf schon weit vorraus eilt. So gut ist die.
Den Ruf hatte ich tatsächlich nicht mitbekommen. Aber als ich gesehen habe, dass da "Black Napkins" und "The Torture Never Stops" drauf sind dachte ich mir schon, dass das ne sehr gute sein wird
Mal sehen, welche Alben da noch von Dir kommen?
Neu bei mir sind

- Uncle Meat
- Burnt Weeny Sandwich
- Weasels Ripped My Flesh
- Chunga's Revenge
- Over-Nite Sensation
- Apostrophe (')
- One Size Fits All
- Zoot Allures
- Sheik Yerbouti
- Joe's Garage Acts I, II & III
- Tinseltown Rebellion
- You Are What You Is
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 12421
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6009 Mal
Danksagung erhalten: 4928 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77458Beitrag nixe
03.03.2020, 14:04

Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 13:58
nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 13:55
Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 12:16


Den Ruf hatte ich tatsächlich nicht mitbekommen. Aber als ich gesehen habe, dass da "Black Napkins" und "The Torture Never Stops" drauf sind dachte ich mir schon, dass das ne sehr gute sein wird
Mal sehen, welche Alben da noch von Dir kommen?
Neu bei mir sind

- Uncle Meat
- Burnt Weeny Sandwich
- Weasels Ripped My Flesh
- Chunga's Revenge
- Over-Nite Sensation
- Apostrophe (')
- One Size Fits All
- Zoot Allures
- Sheik Yerbouti
- Joe's Garage Acts I, II & III
- Tinseltown Rebellion
- You Are What You Is
Ließt sich sehr gut!
Die ersten Drei sind die Jazzigeren ab Chunga's Revenge wird's für mich besser.
Aber bei Zappa kann ich auch die Mothers hören.
Ich finde ja, das er in den 80-ern sehr guten Jazz Rock gemacht hat, was eigentlich schon so bei '75 rum anfing. Viel Spaß dabei!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77459Beitrag Vertigo
03.03.2020, 14:07

nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 14:04
Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 13:58
nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 13:55


Mal sehen, welche Alben da noch von Dir kommen?
Neu bei mir sind

- Uncle Meat
- Burnt Weeny Sandwich
- Weasels Ripped My Flesh
- Chunga's Revenge
- Over-Nite Sensation
- Apostrophe (')
- One Size Fits All
- Zoot Allures
- Sheik Yerbouti
- Joe's Garage Acts I, II & III
- Tinseltown Rebellion
- You Are What You Is
Ließt sich sehr gut!
Die ersten Drei sind die Jazzigeren ab Chunga's Revenge wird's für mich besser.
Aber bei Zappa kann ich auch die Mothers hören.
Ich finde ja, das er in den 80-ern sehr guten Jazz Rock gemacht hat, was eigentlich schon so bei '75 rum anfing. Viel Spaß dabei!
Danke dir!

Bei den ersten, also den Mothers Alben generell, da muß ich mir immer Zeit lassen. Die sind halt sehr schräg, aber schon sehr einmalig. Ab der "Chunga's Revenge" find ich ihn auch ganz ganz große Klasse, das ist einfach jazzige Rock vom Feinsten, garniert mit Zappas Eigenartigkeiten. Bei den 80ern werd ich mich erstmal mit den beiden Livealben "Make A Jazz Noise Here" und "The Best Band You Never Heard In Your Life" rantasten, da nervt mich halt ein wenig seine übertriebene Spielerei mit dem Synclavier und seine Sampelei
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77460Beitrag Vertigo
03.03.2020, 14:18

Noch ein Richard Harris Album mit Jimmy Webb Songs. "The Yard Went On Forever" erschien ebenso noch 1968, ein halbes Jahr nach der vorherigen

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 12421
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6009 Mal
Danksagung erhalten: 4928 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77461Beitrag nixe
03.03.2020, 14:29

Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 14:07
nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 14:04
Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 13:58


Neu bei mir sind

- Uncle Meat
- Burnt Weeny Sandwich
- Weasels Ripped My Flesh
- Chunga's Revenge
- Over-Nite Sensation
- Apostrophe (')
- One Size Fits All
- Zoot Allures
- Sheik Yerbouti
- Joe's Garage Acts I, II & III
- Tinseltown Rebellion
- You Are What You Is
Ließt sich sehr gut!
Die ersten Drei sind die Jazzigeren ab Chunga's Revenge wird's für mich besser.
Aber bei Zappa kann ich auch die Mothers hören.
Ich finde ja, das er in den 80-ern sehr guten Jazz Rock gemacht hat, was eigentlich schon so bei '75 rum anfing. Viel Spaß dabei!
Danke dir!

Bei den ersten, also den Mothers Alben generell, da muß ich mir immer Zeit lassen. Die sind halt sehr schräg, aber schon sehr einmalig. Ab der "Chunga's Revenge" find ich ihn auch ganz ganz große Klasse, das ist einfach jazzige Rock vom Feinsten, garniert mit Zappas Eigenartigkeiten. Bei den 80ern werd ich mich erstmal mit den beiden Livealben "Make A Jazz Noise Here" und "The Best Band You Never Heard In Your Life" rantasten, da nervt mich halt ein wenig seine übertriebene Spielerei mit dem Synclavier und seine Sampelei
Kann ich jetzt nicht nachvollziehen, das bei den beiden live Dopplern Synclavier dabei wäre, oder habe ich jetzt was Falsches in den Hals bekommen?
Civilisation pt.three, die war auch nix für mich.
Während Yellow Shark, ohne Synclavier, was hat.
Um ein Haar hätte ich in Frankfurt dabei sein können, aber zu der Zeit hätte ich es nicht zu schätzen gewußt!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77462Beitrag Vertigo
03.03.2020, 14:36

nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 14:29

Kann ich jetzt nicht nachvollziehen, das bei den beiden live Dopplern Synclavier dabei wäre, oder habe ich jetzt was Falsches in den Hals bekommen?
Civilisation pt.three, die war auch nix für mich.
Während Yellow Shark, ohne Synclavier, was hat.
Um ein Haar hätte ich in Frankfurt dabei sein können, aber zu der Zeit hätte ich es nicht zu schätzen gewußt!
habs nur gelesen, dass er in den 80ern massiv das Synclavier eingesetzt hat. Ob das bei den beiden Livealben ist weiß ich nicht.

Die "Yellow Shark" finde ich klasse, die hab ich schon, die "Civilisation" kenn ich nicht. Ich hätte ihn damals, als ich die Chance hatte, auch nicht zu schätzen gewusst, Pech gehabt. Er war ja einige Male glaube ich in München
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77463Beitrag Vertigo
03.03.2020, 15:08

Jetzt mal was anderes

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17260
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5934 Mal
Danksagung erhalten: 7271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77464Beitrag AusDemWegIchBinArzt
03.03.2020, 18:22

Henry Cow - "Legend"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 12421
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6009 Mal
Danksagung erhalten: 4928 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77465Beitrag nixe
03.03.2020, 18:47

Vertigo hat geschrieben:
03.03.2020, 14:36
nixe hat geschrieben:
03.03.2020, 14:29

Kann ich jetzt nicht nachvollziehen, das bei den beiden live Dopplern Synclavier dabei wäre, oder habe ich jetzt was Falsches in den Hals bekommen?
Civilisation pt.three, die war auch nix für mich.
Während Yellow Shark, ohne Synclavier, was hat.
Um ein Haar hätte ich in Frankfurt dabei sein können, aber zu der Zeit hätte ich es nicht zu schätzen gewußt!
habs nur gelesen, dass er in den 80ern massiv das Synclavier eingesetzt hat. Ob das bei den beiden Livealben ist weiß ich nicht.

Die "Yellow Shark" finde ich klasse, die hab ich schon, die "Civilisation" kenn ich nicht. Ich hätte ihn damals, als ich die Chance hatte, auch nicht zu schätzen gewusst, Pech gehabt. Er war ja einige Male glaube ich in München
Bevor ich in's SchlummerLand abgedriftet bin, hat mich der live Doppler noch 'ne Weile begleitet:
Synclavier ist doch recht teuer gewesen, auch für Zappa kein PappenStiel, um es mit auf Tour zu nehmen & andererseits war ich immer der Meinung, das Ed Mann electronic Percussions verwendet, die ihren Einsatz vor allem bei When the Yuppies goes to Hell haben & diese Persiflage finde ich super!
Kleine Story noch dazu:
Mein Neffe kam Mal wieder auf die Idee, sich von mir rum kutschieren zu lassen. Zu 'ner Disco, was sonst! Disco war aber nicht, also zurück.
Leicht angesäuert machte er sich daran, mir meine music madig zu machen, indem er sagte, das ich ja immer dasselbe höre! Ich machte ihm klar, das ich das so mache, weil ich weiß, das er nix verträgt & so kam es auch, denn ich wechselte nicht nur die CD, sondern auch das Genre & genau When the Yuppies goes to Hell ertönte. Doch er wollte: "Mach das weg!" Er hatte die Wahl: es bleibt, oder er kann laufen!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17260
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5934 Mal
Danksagung erhalten: 7271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77467Beitrag AusDemWegIchBinArzt
03.03.2020, 19:53

Miles Davis - "Agharta"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 12421
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6009 Mal
Danksagung erhalten: 4928 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77468Beitrag nixe
03.03.2020, 20:36

BildBild
Caravan - For Girls who grow plump in the Night
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 12421
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6009 Mal
Danksagung erhalten: 4928 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77469Beitrag nixe
03.03.2020, 22:45

BildBild
Alquin - Nobody can wait forever
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17260
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5934 Mal
Danksagung erhalten: 7271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77470Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.03.2020, 06:39

Soft Machine - "Fifth"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 12421
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6009 Mal
Danksagung erhalten: 4928 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77472Beitrag nixe
04.03.2020, 08:23

Happy BirthDay Chris:
BildBild
Yes - YesSongs
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17260
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5934 Mal
Danksagung erhalten: 7271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77473Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.03.2020, 08:34

Budgie - "Impeckable"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

Friese
Beiträge: 2006
Registriert: 14.05.2017, 20:30
Wohnort: To Huus
Hat sich bedankt: 1764 Mal
Danksagung erhalten: 2561 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77479Beitrag Friese
04.03.2020, 09:12

Gestern bei der Arbeit gab es Deutschrock ;)

My Solid Ground - Same (1971)
Bild

Birth Control - Operation (1971)
Bild
"It's better to burn out than to fade away."
Neil Young

Benutzeravatar

Friese
Beiträge: 2006
Registriert: 14.05.2017, 20:30
Wohnort: To Huus
Hat sich bedankt: 1764 Mal
Danksagung erhalten: 2561 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77480Beitrag Friese
04.03.2020, 09:16

Hier gehts jetzt auch deutsch weiter...

Can - Monster Movie (1969)
Bild
"It's better to burn out than to fade away."
Neil Young

Benutzeravatar

Friese
Beiträge: 2006
Registriert: 14.05.2017, 20:30
Wohnort: To Huus
Hat sich bedankt: 1764 Mal
Danksagung erhalten: 2561 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77481Beitrag Friese
04.03.2020, 10:30

Das nächste, viel zu lange nicht gehörte "C"-Album...

Clark-Hutchinson ‎– A=MH² (1969)
Bild
"It's better to burn out than to fade away."
Neil Young

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77484Beitrag Vertigo
04.03.2020, 14:18

Erst gabs den Rest der Tangerine Dream Box von gestern. Da fiel mir wieder auf, wieviel schwächer TD 1982 doch schon im Vergleich mit 1977 waren.

Dann lief hier diese Roy Ayers Ubiquity von 1976

und nun Psychedelic Rock von 1970

Bild

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77485Beitrag Vertigo
04.03.2020, 15:27

1967, exzellenter Bubblegum und Psychedelic-Pop von "The Third Rail"

Der längste Song bei den 18 Stücken (8 Singles als Bonus) dauert 3:16 Minuten

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17260
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5934 Mal
Danksagung erhalten: 7271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77487Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.03.2020, 15:29

Lucifer´s Friend - "Banquet"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17260
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5934 Mal
Danksagung erhalten: 7271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77488Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.03.2020, 16:10

Titan Force - "same"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 17635
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 11632 Mal
Danksagung erhalten: 5195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77489Beitrag Vertigo
04.03.2020, 16:55

"Malice In Wonderland" in der 2019er, remastered Version, die nicht nur wie ne kleine LP aufgemacht ist, sondern das komplette, nicht mehr erschienene zweite Album als Bonustracks hat

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17260
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5934 Mal
Danksagung erhalten: 7271 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte März 2020

Beitrag: # 77490Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.03.2020, 17:12

Magnum - "The Serpent Rings"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag