Speisekarte Juni 2020

alles was wir so hören.....
Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81706Beitrag Vertigo
29.06.2020, 18:06

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

mit dem Baby fing ich an und hör ich auf. Die Rehearsals zum "Jug Of Love" Album, 1970

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

faltenrock
Beiträge: 238
Registriert: 20.06.2020, 20:13
Hat sich bedankt: 328 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81707Beitrag faltenrock
29.06.2020, 18:20

Eine Band entstanden aus Musikern von Taste und Family.

Bild

Benutzeravatar

faltenrock
Beiträge: 238
Registriert: 20.06.2020, 20:13
Hat sich bedankt: 328 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81708Beitrag faltenrock
29.06.2020, 18:50

Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18442
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6567 Mal
Danksagung erhalten: 8311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81709Beitrag AusDemWegIchBinArzt
29.06.2020, 19:38

Blue Öyster Cult - "The Revölution By Night"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81710Beitrag nixe
29.06.2020, 20:18

BildBild
Reale Accademia di Musica - '18 Angeli Mutanti
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 4706
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1427 Mal
Danksagung erhalten: 2392 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81711Beitrag Oracle
29.06.2020, 20:52

Roky Erickson – True Love Cast Out All Evil (2010)

Hier ein Rockurviech mit dem niemand mehr gerechnet hatte.
15 Jahre ließ Roky sich Zeit als er 2010 mit diesem Album rauskam.
Als Backingband konnte der 63-jährige eine der koschereren Nachwuchsbands –Okkervil River- gewinnen.
Wer jetzt auf ein aufkochen seeliger Garage/Pychedelic Großtaten gehofft hatte wird enttäuscht sein.
Im Mittelpunkt stehen hier die beachtlichen Songwriterfähigkeiten Ericksons.
Musikalisch würde ich -True Love Cast Out All Evil- dem Americana Genre zuordnen.
Beim ersten und letzten Song handelt es sich um Lofi Kassettenrecorderaufnahmen aus der Zeit als Roky 1972 im Gefängnis einsaß, was zusammen mit den Texten darauf hinweist, dass es sich um eine sehr introspektive Platte handelt.
Mit kraftvoller, ausdruckstarker, klarer Stimme wird hier eine Songperle nach der anderen abgebrannt.
Die Stücke werden mit erzählerischem Charakter vorgetragen, sind stark mit Countryelementen verwurzelt und erinnern an John Hiatt.
Besonderen Wert wurde auf ausgefeilte Arrangements gelegt die mit Hammond Organ, Pedal Steel, Piano, Wurlitzer, Congas sogar Mellotron, Streicher und Bläser sehr dezent, wohlklingend abgestimmt sind.
Dennoch tauchen hier und da noiseige Gitarrenwände auf die die eher düster- melancholische Grundstimmung der Platte unterstreichen.
-True Love Cast Out All Evil- ist ein Highlight des Jahres 2010 dabei sind mir Goodbye Sweet Dreams und Forever die liebsten Stücke.

Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18442
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6567 Mal
Danksagung erhalten: 8311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81713Beitrag AusDemWegIchBinArzt
29.06.2020, 21:01

Premiata Forneria Marconi - "Storia Di Un Minuto"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18442
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6567 Mal
Danksagung erhalten: 8311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81714Beitrag AusDemWegIchBinArzt
29.06.2020, 22:11

Judas Priest - "Turbo"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18442
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6567 Mal
Danksagung erhalten: 8311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81715Beitrag AusDemWegIchBinArzt
29.06.2020, 22:45

Birth Control - "Operation"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81716Beitrag nixe
29.06.2020, 23:39

BildBild
Peter Hammill - '02 Clutch
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81717Beitrag nixe
30.06.2020, 08:27

BildBild
Peter Hammill - '03 Incoherence
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81718Beitrag Vertigo
30.06.2020, 08:31

Guten Morgen liebe Leute,

der Babyboom hält an bei mir.

1970 sollte das zweite Mighty Baby Album eigentlich erscheinen. Es gab bereits eine Anzeige in nem Magazin für "Day Of The Soup", dass es im September 1970 erscheinen sollte, ein weiteres Magazin erwähnte es in einem Artikel und Gitarrist Alan "Bam" King erwähnte es selber in einem Interview. Die Demos fürs Album waren fertig produziert, als sich die Babys aus unterschiedlichen Gründen erstmal auf anderes konzentrierten. Da wollte ein Studium fertig gemacht werden, da gabs Ärger mit der Polizei und es erwachte auf einmal ein spirituelles Interesse in der Band. Nun waren sie nicht mehr zufrieden mit den Stücken und das Album erschien darum nicht. Neue Sessions ergaben 1971 dann das "A Jug Of Love" Album.

Meines Wissens wurde "Day Of The Soup" dann erstmals hier in der Box veröffentlicht. Es enthält das kurze "Winter Passes" mit um die drei Minuten und ein vierteiliges Stück namens "Now You Don't", welches es auf knapp 38 Minuten bringt. Der Sound entspricht leider nur Demoqualität, Demos die 50 Jahre lang rumlagen ohne, dass bis zur Veröffentlichung hier jemand mal sich drum gekümmert hätte. Musikalisch aber absolut lohnend!

Wie auf jeder CD hier in der Box gibts dann noch ein bisserl Bonus dazu, hier sinds drei Liveaufnahmen und der einzige Auftritt bei "Disco 2", der Vorgänger-Show zu "Top Of The Pops"

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81719Beitrag nixe
30.06.2020, 08:39

Vertigo hat geschrieben:
30.06.2020, 08:31
Guten Morgen liebe Leute,
Ebenfalls einen Guten Morgen!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81720Beitrag nixe
30.06.2020, 09:12

Bild
Monomyth - '19 Orbis Quadrantis
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81721Beitrag nixe
30.06.2020, 09:54

Bild
Kebnekajse - '11 Idioten
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81722Beitrag Vertigo
30.06.2020, 10:05

Nach Atomic Rooster gründeten John Du Cann und Paul Hammond eine neue Band, zusammen mit John Gustafson (kennt man von diversen Bands, u.a. der Ian Gillan Band). Daemon hieß die kurzzeitig, existierte 1971 und wurde noch im selben Jahr in Bullet umbenannt. Material wurde aufgenommen, eine Single auf Purple Records veröffentlicht und dann, nach einem weiteren Namenswechsel, aufgrund der Klage einer US-Band namens Bullet, nun zu Hard Stuff, erschien 1972 endlich ein erstes Album der Band, ebenso auf dem Label von Deep Purple. Das Material, welches als Daemon und Bullet eingespielt wurde, erschien inzwischen ebenso auf anderen CDs.

Aufgrund der Bandgeschichte, lag der Name fürs erste Album nahe, "Bulletproof" ;)

Die erwähnte Bullet Single "Hobo" (A-Seite) und "Sinister Minister" (B-Seite) wurde dann aufs Album hier mit draufgepackt

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81723Beitrag nixe
30.06.2020, 10:15

Vertigo hat geschrieben:
30.06.2020, 10:05
Nach Atomic Rooster gründeten John Du Cann und Paul Hammond eine neue Band, zusammen mit John Gustafson (kennt man von diversen Bands, u.a. der Ian Gillan Band). Daemon hieß die kurzzeitig, existierte 1971 und wurde noch im selben Jahr in Bullet umbenannt. Material wurde aufgenommen, eine Single auf Purple Records veröffentlicht und dann, nach einem weiteren Namenswechsel nun zu Hard Stuff, erschien 1972 endlich ein erstes Album der Band, ebenso auf dem Label von Deep Purple. Das Material, welches als Daemon und Bullet eingespielt wurde, erschien inzwischen ebenso auf anderen CDs.

Aufgrund der Bandgeschichte, lag der Name fürs erste Album nahe, "Bulletproof" ;)

Die erwähnte Bullet Single "Hobo" (A-Seite) und "Sinister Minister" (B-Seite) wurde dann aufs Album hier mit draufgepackt

Bild
Hört sich interessant an.
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81724Beitrag Vertigo
30.06.2020, 10:23

nixe hat geschrieben:
30.06.2020, 10:15
Vertigo hat geschrieben:
30.06.2020, 10:05
Nach Atomic Rooster gründeten John Du Cann und Paul Hammond eine neue Band, zusammen mit John Gustafson (kennt man von diversen Bands, u.a. der Ian Gillan Band). Daemon hieß die kurzzeitig, existierte 1971 und wurde noch im selben Jahr in Bullet umbenannt. Material wurde aufgenommen, eine Single auf Purple Records veröffentlicht und dann, nach einem weiteren Namenswechsel nun zu Hard Stuff, erschien 1972 endlich ein erstes Album der Band, ebenso auf dem Label von Deep Purple. Das Material, welches als Daemon und Bullet eingespielt wurde, erschien inzwischen ebenso auf anderen CDs.

Aufgrund der Bandgeschichte, lag der Name fürs erste Album nahe, "Bulletproof" ;)

Die erwähnte Bullet Single "Hobo" (A-Seite) und "Sinister Minister" (B-Seite) wurde dann aufs Album hier mit draufgepackt

Bild
Hört sich interessant an.
Is auch ein saugutes Hardrock-Scheibchen
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81725Beitrag nixe
30.06.2020, 10:44

the Sound of '70: (034)
BildBild
1970 - After Tea - '70 Jointhouse Blues
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81726Beitrag Vertigo
30.06.2020, 11:14

Das zweite - und letzte - Album "Bolex Dementia" erschien 1973. War die erste reinrassiger Hardrock, gabs hier, dank John Gustafson (der stand auf schwarze Musik), dezente Funk-Einflüsse im Hardrock. Witzig, weil Du Cann und Hammond bei Atomic Rooster ausstiegen, da Vincent Crane die Band bluesiger und funkiger haben wollte. So kanns gehen ;)

Dass das zweite schon wieder das letzte war, hatte allerdings einen sehr unguten Grund. Du Cann und Hammond hatten einen schweren Autounfall. Du Cann trug Rücken- und Armverletzungen davon, mußte eine Woche ins Krankenhaus. Hammond, der quer auf der Rückbank schlief, brach sich beide Beine (als Drummer!) und mußte gar zwei Monate im Krankenhaus verbringen. Das alles, noch bevor "Bolex Dementia" auf dem Markt war. Du Cann befands drum im Nachhinein ein wenig zusammengestückelt, irgendwie unfertig. Ich finde, man hört da nix. Ich denke, ihm schwebte wohl noch das eine oder andere vor, das er nun nicht mehr umsetzen konnte. Aber dem Hörer heute erscheint da nix unfertig.

So brach diese doch recht interessante Hardrock-Band recht früh wieder auseinander. Du Cann und Hammond erholten sich, Gustafson ging zu Ian Gillan

Das Album erschien mit zwei unterschiedlichen Covern in Europa und den USA. Oben Europa, drunter USA

Beide Alben zusammen, mit Bonus-Stücken, gibts auf der Doppel-CD "The Complete Purple Records Anthology 1971-1973"

Bild

Bild


Die Doppel-CD

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18442
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6567 Mal
Danksagung erhalten: 8311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81727Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2020, 11:57

nixe hat geschrieben:
30.06.2020, 10:15
Vertigo hat geschrieben:
30.06.2020, 10:05
Nach Atomic Rooster gründeten John Du Cann und Paul Hammond eine neue Band, zusammen mit John Gustafson (kennt man von diversen Bands, u.a. der Ian Gillan Band). Daemon hieß die kurzzeitig, existierte 1971 und wurde noch im selben Jahr in Bullet umbenannt. Material wurde aufgenommen, eine Single auf Purple Records veröffentlicht und dann, nach einem weiteren Namenswechsel nun zu Hard Stuff, erschien 1972 endlich ein erstes Album der Band, ebenso auf dem Label von Deep Purple. Das Material, welches als Daemon und Bullet eingespielt wurde, erschien inzwischen ebenso auf anderen CDs.

Aufgrund der Bandgeschichte, lag der Name fürs erste Album nahe, "Bulletproof" ;)

Die erwähnte Bullet Single "Hobo" (A-Seite) und "Sinister Minister" (B-Seite) wurde dann aufs Album hier mit draufgepackt

Bild
Hört sich interessant an.
Die beiden Hard Stuff-Scheiben sind bockstarke Alben, die beide leider weitgehend in Vergessenheit geraten sind. Kann ich nur empfehlen. 8-)
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81728Beitrag Vertigo
30.06.2020, 14:30

Die mußte ich alleine schon wegen des Covers und des Themas kaufen. Paris in den 20ern auf dem Cover, Musik passend zu der Zeit im Inhalt. Ich liebe diese alte Zeit.

1995, mit Laurence Juber, Mitglied der Wings von 1978-1981

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81729Beitrag Vertigo
30.06.2020, 15:24

1967 gehts weiter

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81730Beitrag Vertigo
30.06.2020, 16:37

Ihr sperrigstes und psychedelischstes Album, wie das Cover schon andeutet. Danach hatten sie erstmal genug voneinander und es kam sieben Jahre kein neues Studiowerk mehr. Von 2001

Bild
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 13369
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 6805 Mal
Danksagung erhalten: 5595 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81731Beitrag nixe
30.06.2020, 16:49

Vertigo hat geschrieben:
30.06.2020, 16:37
Ihr sperrigstes und psychedelischstes Album, wie das Cover schon andeutet. Danach hatten sie erstmal genug voneinander und es kam sieben Jahre kein neues Studiowerk mehr. Von 2001

Bild
Ups, das kenn ich nicht.
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19424
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13236 Mal
Danksagung erhalten: 6234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2020

Beitrag: # 81732Beitrag Vertigo
30.06.2020, 16:56

nixe hat geschrieben:
30.06.2020, 16:49
Vertigo hat geschrieben:
30.06.2020, 16:37
Ihr sperrigstes und psychedelischstes Album, wie das Cover schon andeutet. Danach hatten sie erstmal genug voneinander und es kam sieben Jahre kein neues Studiowerk mehr. Von 2001

Bild
Ups, das kenn ich nicht.
Nachholen, die ist klasse!!
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag