Speisekarte Dezember 2020

alles was wir so hören.....
Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86774Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 13:09

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:05
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:04
nixe hat geschrieben:
04.12.2020, 11:08


Ich/Wir drücken Dir die Daumen :good:
Drücken wir ! Außerdem (vielleicht ist das ein kleiner Trost): Mittlerweile gibts auch bei mir Momente, wo mir nicht immer nach Musik sondern nach Stille ist. Da hätte ich vor 10 Jahren auch noch drüber gelacht, aber nun ja, der Mensch wird älter... ;)
Die gibts bei mir auch sehr oft solche Momente. Liegt aber auch daran, dass die ganze Umwelt extrem laut geworden ist und wir auch nervende Nachbarn über uns haben
Das stimmt, man ist heutzutage überdurchschnittlich häufig von lauten / lästigen Umgebungsgeräuschen umgeben. Außerdem denke ich, man reagiert da mit zunehmendem Alter tatsächlich auch empfindlicher drauf.

Und inwiefern nerven Deine Nachbarn ? Feiern die ständig laute Partys oder was ist da los ?
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 20542
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14440 Mal
Danksagung erhalten: 7064 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86776Beitrag Vertigo
04.12.2020, 13:11

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:09
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:05
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:04


Drücken wir ! Außerdem (vielleicht ist das ein kleiner Trost): Mittlerweile gibts auch bei mir Momente, wo mir nicht immer nach Musik sondern nach Stille ist. Da hätte ich vor 10 Jahren auch noch drüber gelacht, aber nun ja, der Mensch wird älter... ;)
Die gibts bei mir auch sehr oft solche Momente. Liegt aber auch daran, dass die ganze Umwelt extrem laut geworden ist und wir auch nervende Nachbarn über uns haben
Das stimmt, man ist heutzutage überdurchschnittlich häufig von lauten / lästigen Umgebungsgeräuschen umgeben. Außerdem denke ich, man reagiert da mit zunehmendem Alter tatsächlich auch empfindlicher drauf.

Und inwiefern nerven Deine Nachbarn ? Feiern die ständig laute Partys oder was ist da los ?
Sie dreht ab und zu aus dem Nichts richtig auf, da erschrecke ich und es reisst mich aus meiner Konzentration. Ich hab ihr schon x-mal gesagt sie soll das lassen, aber die Tusse weigert sich ja sogar Deutsch zu reden, obwohl sie seit 20 Jahren hier in Deutschland ist. Und dann gibts eben so ab und an auch mal laute Musik/Partys in der Nacht, so letzten Samstag wo sie um halb drei und halb fünf aufdrehten. Nächstesmal kriegt sie Polizeibesuch
Ich lese gerade:




D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 20542
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14440 Mal
Danksagung erhalten: 7064 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86777Beitrag Vertigo
04.12.2020, 13:16

Psychedelic von 1968. Protegiert und produziert von Bill Wyman

Bild
Ich lese gerade:




D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86779Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 13:16

Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:11
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:09
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:05


Die gibts bei mir auch sehr oft solche Momente. Liegt aber auch daran, dass die ganze Umwelt extrem laut geworden ist und wir auch nervende Nachbarn über uns haben
Das stimmt, man ist heutzutage überdurchschnittlich häufig von lauten / lästigen Umgebungsgeräuschen umgeben. Außerdem denke ich, man reagiert da mit zunehmendem Alter tatsächlich auch empfindlicher drauf.

Und inwiefern nerven Deine Nachbarn ? Feiern die ständig laute Partys oder was ist da los ?
Sie dreht ab und zu aus dem Nichts richtig auf, da erschrecke ich und es reisst mich aus meiner Konzentration. Ich hab ihr schon x-mal gesagt sie soll das lassen, aber die Tusse weigert sich ja sogar Deutsch zu reden, obwohl sie seit 20 Jahren hier in Deutschland ist. Und dann gibts eben so ab und an auch mal laute Musik/Partys in der Nacht, so letzten Samstag wo sie um halb drei und halb fünf aufdrehten. Nächstesmal kriegt sie Polizeibesuch
Hui, ja, sowas ist übel. Rücksichtslose Egoisten, denen die Empathie oder schlicht das Interesse fehlt sich in andere hineinzuversetzen, können einem das Leben zur Hölle machen. Wenn die Tante überhaupt nicht belehrbar ist, würde ich auch irgendwann die Bullen hinschicken, keine Frage. Sowas geht einfach nicht, zumindest nicht in einem Mehrfamilienhaus. Wo kommt die ursprünglich her ?
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 20542
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14440 Mal
Danksagung erhalten: 7064 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86780Beitrag Vertigo
04.12.2020, 13:19

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:16
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:11
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:09


Das stimmt, man ist heutzutage überdurchschnittlich häufig von lauten / lästigen Umgebungsgeräuschen umgeben. Außerdem denke ich, man reagiert da mit zunehmendem Alter tatsächlich auch empfindlicher drauf.

Und inwiefern nerven Deine Nachbarn ? Feiern die ständig laute Partys oder was ist da los ?
Sie dreht ab und zu aus dem Nichts richtig auf, da erschrecke ich und es reisst mich aus meiner Konzentration. Ich hab ihr schon x-mal gesagt sie soll das lassen, aber die Tusse weigert sich ja sogar Deutsch zu reden, obwohl sie seit 20 Jahren hier in Deutschland ist. Und dann gibts eben so ab und an auch mal laute Musik/Partys in der Nacht, so letzten Samstag wo sie um halb drei und halb fünf aufdrehten. Nächstesmal kriegt sie Polizeibesuch
Hui, ja, sowas ist übel. Rücksichtslose Egoisten, denen die Empathie oder schlicht das Interesse fehlt sich in andere hineinzuversetzen, können einem das Leben zur Hölle machen. Wenn die Tante überhaupt nicht belehrbar ist, würde ich auch irgendwann die Bullen hinschicken, keine Frage. Sowas geht einfach nicht, zumindest nicht in einem Mehrfamilienhaus. Wo kommt die ursprünglich her ?
Aus dem Kosovo, ihr Freund aber ist Deutscher. Mit dem hab ich dann letzten Sonntag auch geredet und ihm nochmal gesagt, dass das so nicht geht. Wenn ich zu ihr gehe und meist gar nimmer mit ihr rede sondern nur mit Daumen und Zeigefinger ihr anzeige, dass sie leise machen soll, kommt ein gequältes "sorry" von ihr, sonst nix. Die ist nicht belehrbar, die ist rücksichts- und respektlos, sonst hätte sie auch in all den Jahren schon aus Respekt gegenüber den Leuten hier in Deutschland mal die Sprache lernen wollen. Aber die ist Objektkünstlerin die braucht das nicht, denkt sie wohl
Ich lese gerade:




D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86782Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 13:29

Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:19
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:16
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:11


Sie dreht ab und zu aus dem Nichts richtig auf, da erschrecke ich und es reisst mich aus meiner Konzentration. Ich hab ihr schon x-mal gesagt sie soll das lassen, aber die Tusse weigert sich ja sogar Deutsch zu reden, obwohl sie seit 20 Jahren hier in Deutschland ist. Und dann gibts eben so ab und an auch mal laute Musik/Partys in der Nacht, so letzten Samstag wo sie um halb drei und halb fünf aufdrehten. Nächstesmal kriegt sie Polizeibesuch
Hui, ja, sowas ist übel. Rücksichtslose Egoisten, denen die Empathie oder schlicht das Interesse fehlt sich in andere hineinzuversetzen, können einem das Leben zur Hölle machen. Wenn die Tante überhaupt nicht belehrbar ist, würde ich auch irgendwann die Bullen hinschicken, keine Frage. Sowas geht einfach nicht, zumindest nicht in einem Mehrfamilienhaus. Wo kommt die ursprünglich her ?
Aus dem Kosovo, ihr Freund aber ist Deutscher. Mit dem hab ich dann letzten Sonntag auch geredet und ihm nochmal gesagt, dass das so nicht geht. Wenn ich zu ihr gehe und meist gar nimmer mit ihr rede sondern nur mit Daumen und Zeigefinger ihr anzeige, dass sie leise machen soll, kommt ein gequältes "sorry" von ihr, sonst nix. Die ist nicht belehrbar, die ist rücksichts- und respektlos, sonst hätte sie auch in all den Jahren schon aus Respekt gegenüber den Leuten hier in Deutschland mal die Sprache lernen wollen. Aber die ist Objektkünstlerin die braucht das nicht, denkt sie wohl
Ich sag ja immer, Sprache ist der Schlüssel für ein vernünftiges Miteinander und eben auch ein Zeichen von Respekt gegenüber den Menschen und dem Land, in dem man lebt. Abgesehen davon würde es mich persönlich wahnsinnig machen, wenn ich in einem fremden Land leben würde und mich dort mit niemandem auf angemessenem Niveau verständigen könnte.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 20542
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14440 Mal
Danksagung erhalten: 7064 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86783Beitrag Vertigo
04.12.2020, 13:32

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:29
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:19
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:16


Hui, ja, sowas ist übel. Rücksichtslose Egoisten, denen die Empathie oder schlicht das Interesse fehlt sich in andere hineinzuversetzen, können einem das Leben zur Hölle machen. Wenn die Tante überhaupt nicht belehrbar ist, würde ich auch irgendwann die Bullen hinschicken, keine Frage. Sowas geht einfach nicht, zumindest nicht in einem Mehrfamilienhaus. Wo kommt die ursprünglich her ?
Aus dem Kosovo, ihr Freund aber ist Deutscher. Mit dem hab ich dann letzten Sonntag auch geredet und ihm nochmal gesagt, dass das so nicht geht. Wenn ich zu ihr gehe und meist gar nimmer mit ihr rede sondern nur mit Daumen und Zeigefinger ihr anzeige, dass sie leise machen soll, kommt ein gequältes "sorry" von ihr, sonst nix. Die ist nicht belehrbar, die ist rücksichts- und respektlos, sonst hätte sie auch in all den Jahren schon aus Respekt gegenüber den Leuten hier in Deutschland mal die Sprache lernen wollen. Aber die ist Objektkünstlerin die braucht das nicht, denkt sie wohl
Ich sag ja immer, Sprache ist der Schlüssel für ein vernünftiges Miteinander und eben auch ein Zeichen von Respekt gegenüber den Menschen und dem Land, in dem man lebt. Abgesehen davon würde es mich persönlich wahnsinnig machen, wenn ich in einem fremden Land leben würde und mich dort mit niemandem auf angemessenem Niveau verständigen könnte.
Würde mir genauso gehen, aber sie, sobald du sie auf Deutsch ansprichst, kommt nur ein "English please". Die spricht tatsächlich nie in ganzen Sätzen, hab sie bisher noch nicht gehört. Nur ein "Sorry" oder das "English please". Eine Freundin hier im Hause sagte dasselbe, als sie mal mit ihr reden wollte. Das kommt schon fast wie ein Befehl, dieses English please. Als ob sich jeder nach ihr richten müsste.

Sie dreht die Musik dann schon leise oder ab wenn ich oben war, aber du hast halt keinerlei Garantie, dass das nicht nächste Woche oder in drei Wochen oder einfach irgendwann wieder so geht, eben kein Lerneffekt.
Ich lese gerade:




D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86787Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 13:43

Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:32
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:29
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:19


Aus dem Kosovo, ihr Freund aber ist Deutscher. Mit dem hab ich dann letzten Sonntag auch geredet und ihm nochmal gesagt, dass das so nicht geht. Wenn ich zu ihr gehe und meist gar nimmer mit ihr rede sondern nur mit Daumen und Zeigefinger ihr anzeige, dass sie leise machen soll, kommt ein gequältes "sorry" von ihr, sonst nix. Die ist nicht belehrbar, die ist rücksichts- und respektlos, sonst hätte sie auch in all den Jahren schon aus Respekt gegenüber den Leuten hier in Deutschland mal die Sprache lernen wollen. Aber die ist Objektkünstlerin die braucht das nicht, denkt sie wohl
Ich sag ja immer, Sprache ist der Schlüssel für ein vernünftiges Miteinander und eben auch ein Zeichen von Respekt gegenüber den Menschen und dem Land, in dem man lebt. Abgesehen davon würde es mich persönlich wahnsinnig machen, wenn ich in einem fremden Land leben würde und mich dort mit niemandem auf angemessenem Niveau verständigen könnte.
Würde mir genauso gehen, aber sie, sobald du sie auf Deutsch ansprichst, kommt nur ein "English please". Die spricht tatsächlich nie in ganzen Sätzen, hab sie bisher noch nicht gehört. Nur ein "Sorry" oder das "English please". Eine Freundin hier im Hause sagte dasselbe, als sie mal mit ihr reden wollte. Das kommt schon fast wie ein Befehl, dieses English please. Als ob sich jeder nach ihr richten müsste.

Sie dreht die Musik dann schon leise oder ab wenn ich oben war, aber du hast halt keinerlei Garantie, dass das nicht nächste Woche oder in drei Wochen oder einfach irgendwann wieder so geht, eben kein Lerneffekt.
Klingt irgendwie auch generell nach einer etwas anstrengenden, kapriziösen Person.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7377
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2576 Mal
Danksagung erhalten: 5945 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86789Beitrag Vinyl
04.12.2020, 14:06

Ich beginne heute ein für mich spannendes Projekt. Ich will alle meine Platten hören und so werde ich alphabetisch in meinen Genre vorgehen, mal vorne nach hinten und mal von hinten nach vorne. Begonnen habe ich mit Jazz, dann Rock, nun Krautrock, dann kommen noch Funk/Soul, Deutschrock/Liedermacher, Canterbury, Reggae/Ska/Wave/Punk und dann geht´s immer so weiter in der Genrereihenfolge. Ich liste mal nur die Cover von heute bislang

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 14008
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 7380 Mal
Danksagung erhalten: 6201 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86790Beitrag nixe
04.12.2020, 14:30

Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:05
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:04
nixe hat geschrieben:
04.12.2020, 11:08


Ich/Wir drücken Dir die Daumen :good:
Drücken wir ! Außerdem (vielleicht ist das ein kleiner Trost): Mittlerweile gibts auch bei mir Momente, wo mir nicht immer nach Musik sondern nach Stille ist. Da hätte ich vor 10 Jahren auch noch drüber gelacht, aber nun ja, der Mensch wird älter... ;)
Die gibts bei mir auch sehr oft solche Momente. Liegt aber auch daran, dass die ganze Umwelt extrem laut geworden ist und wir auch nervende Nachbarn über uns haben
Bei mir erübrigt sich das von selbst:
Vormittags PC, Abends PC oder FlimmerKiste
Von mittags bis Abends Ruhe;
zum Essen machen find ich es zu Schade, da bekomme ich kaum was mit.
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 14008
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 7380 Mal
Danksagung erhalten: 6201 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86791Beitrag nixe
04.12.2020, 14:37

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:43
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:32
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:29


Ich sag ja immer, Sprache ist der Schlüssel für ein vernünftiges Miteinander und eben auch ein Zeichen von Respekt gegenüber den Menschen und dem Land, in dem man lebt. Abgesehen davon würde es mich persönlich wahnsinnig machen, wenn ich in einem fremden Land leben würde und mich dort mit niemandem auf angemessenem Niveau verständigen könnte.
Würde mir genauso gehen, aber sie, sobald du sie auf Deutsch ansprichst, kommt nur ein "English please". Die spricht tatsächlich nie in ganzen Sätzen, hab sie bisher noch nicht gehört. Nur ein "Sorry" oder das "English please". Eine Freundin hier im Hause sagte dasselbe, als sie mal mit ihr reden wollte. Das kommt schon fast wie ein Befehl, dieses English please. Als ob sich jeder nach ihr richten müsste.

Sie dreht die Musik dann schon leise oder ab wenn ich oben war, aber du hast halt keinerlei Garantie, dass das nicht nächste Woche oder in drei Wochen oder einfach irgendwann wieder so geht, eben kein Lerneffekt.
Klingt irgendwie auch generell nach einer etwas anstrengenden, kapriziösen Person.
Da kann man ihr nur noch mit Polizei kommen, bis sie's kapiert!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86792Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 15:04

MSG - "Built To Destroy"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7377
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2576 Mal
Danksagung erhalten: 5945 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86793Beitrag Vinyl
04.12.2020, 15:13

Platten, die ich in jüngster Vergangenheit anhörte, werde ich allerdings außen vor lassen.

Bild

Bild

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7377
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2576 Mal
Danksagung erhalten: 5945 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86794Beitrag Vinyl
04.12.2020, 15:21

Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:16
Psychedelic von 1968. Protegiert und produziert von Bill Wyman

Bild
Sieht aus als könnte mir das auch gut tun!

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 20542
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14440 Mal
Danksagung erhalten: 7064 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86796Beitrag Vertigo
04.12.2020, 15:42

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:43
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:32
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
04.12.2020, 13:29


Ich sag ja immer, Sprache ist der Schlüssel für ein vernünftiges Miteinander und eben auch ein Zeichen von Respekt gegenüber den Menschen und dem Land, in dem man lebt. Abgesehen davon würde es mich persönlich wahnsinnig machen, wenn ich in einem fremden Land leben würde und mich dort mit niemandem auf angemessenem Niveau verständigen könnte.
Würde mir genauso gehen, aber sie, sobald du sie auf Deutsch ansprichst, kommt nur ein "English please". Die spricht tatsächlich nie in ganzen Sätzen, hab sie bisher noch nicht gehört. Nur ein "Sorry" oder das "English please". Eine Freundin hier im Hause sagte dasselbe, als sie mal mit ihr reden wollte. Das kommt schon fast wie ein Befehl, dieses English please. Als ob sich jeder nach ihr richten müsste.

Sie dreht die Musik dann schon leise oder ab wenn ich oben war, aber du hast halt keinerlei Garantie, dass das nicht nächste Woche oder in drei Wochen oder einfach irgendwann wieder so geht, eben kein Lerneffekt.
Klingt irgendwie auch generell nach einer etwas anstrengenden, kapriziösen Person.
Ganz genau
Ich lese gerade:




D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 20542
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14440 Mal
Danksagung erhalten: 7064 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86797Beitrag Vertigo
04.12.2020, 15:43

Vinyl hat geschrieben:
04.12.2020, 15:21
Vertigo hat geschrieben:
04.12.2020, 13:16
Psychedelic von 1968. Protegiert und produziert von Bill Wyman

Bild
Sieht aus als könnte mir das auch gut tun!
Oh ja, das ist eine sehr gute 60er Psychedelic-Scheibe, Steffen, die empfehle ich gerne, heißen übrigens The End und das Album "Introspection", kann man leicht verwechseln wenn mans nicht kennt
Ich lese gerade:




D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 20542
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14440 Mal
Danksagung erhalten: 7064 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86798Beitrag Vertigo
04.12.2020, 15:44

Vinyl hat geschrieben:
04.12.2020, 14:06
Ich beginne heute ein für mich spannendes Projekt. Ich will alle meine Platten hören und so werde ich alphabetisch in meinen Genre vorgehen, mal vorne nach hinten und mal von hinten nach vorne. Begonnen habe ich mit Jazz, dann Rock, nun Krautrock, dann kommen noch Funk/Soul, Deutschrock/Liedermacher, Canterbury, Reggae/Ska/Wave/Punk und dann geht´s immer so weiter in der Genrereihenfolge. Ich liste mal nur die Cover von heute bislang

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ja die Herb Alpert, fehlt doch glatt immer noch, das muß ich mal ändern
Ich lese gerade:




D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86799Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 15:55

Rush - "Exit...Stage Left"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7377
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2576 Mal
Danksagung erhalten: 5945 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86801Beitrag Vinyl
04.12.2020, 16:33

ZZ Top - Fandango

Bild

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7377
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2576 Mal
Danksagung erhalten: 5945 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86802Beitrag Vinyl
04.12.2020, 16:36

Und nun schon

AC/DC - Let There Be Rock

Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86803Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 19:05

Kiss - "Rock And Roll Over"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 14008
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 7380 Mal
Danksagung erhalten: 6201 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86804Beitrag nixe
04.12.2020, 19:26

BildBild
Frank Zappa - '84 Them or Us
Frank Vincent Zappa war ein amerikanischer Komponist und Musiker. Er veröffentlichte zu Lebzeiten 62 Musikalben. Zappa wurde in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen und erhielt zwei Grammy Awards. Wikipedia
Geboren: 21. Dezember 1940, Baltimore, Maryland, Vereinigte Staaten
Verstorben: 4. Dezember 1993, Hollywood Hills, Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86805Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 20:07

Parzival - "Legend"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 19263
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 7111 Mal
Danksagung erhalten: 9281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86806Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2020, 21:06

Tim Blake - "Blake´s New Jerusalem"

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 14008
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 7380 Mal
Danksagung erhalten: 6201 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86807Beitrag nixe
04.12.2020, 21:16

BildBild
Tangerine Dream - '82 White Eagle
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 14008
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 7380 Mal
Danksagung erhalten: 6201 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Dezember 2020

Beitrag: # 86808Beitrag nixe
04.12.2020, 23:35

BildBild
Osanna - '16 Pape Satan Aleppe
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag