Speisekarte Juni 2021

alles was wir so hören.....
Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 488
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95095Beitrag Kröter
29.06.2021, 20:58

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

VAN HALEN - Diver Down (1982)
Bild
Das Album hat sich bei mir nie so wirklich festsetzen können ... kam wahrscheinlich zum falschen Zeitpunkt raus, da waren bei mir schon wieder ganz andere Sachen angesagt.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 5615
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 2388 Mal
Danksagung erhalten: 3409 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95101Beitrag Oracle
29.06.2021, 21:57

O.V. Wright – Into Something, Can't Shake Loose (1977)

‎Nachdem er einige Probleme mit der Justiz inklusive Gefängnisaufenthalt hatte, veröffentlichte O.V. Wright dieses große Album auf Hi Records das von Willie Mitchell produziert wurde.
Obwohl man den Einfluss der Zeit (1977) auf den Sound hört, ist der Southern Soul-Geist von O.V. Wright noch gut erhalten.
Das famose 13-minütige Medley fast alle Elemente des Albums gut zusammen.
O.V. Wright bekam nie die Aufmerksamkeit, die er verdient hatte (und da gibt es eine lange Reihe unterschätzter Southern -Soulsänger), und das macht "‎‎Into Something (Can't Shake Loose)"‎‎ umso hörenswerter.
‎Wer sich gerne von der Kraft eines ehrlichen, emotionalen Song bewegen lässt, wird hier belohnt.‎

Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 21303
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Hat sich bedankt: 8175 Mal
Danksagung erhalten: 11554 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95104Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2021, 06:12

Kröter hat geschrieben:
29.06.2021, 20:58
VAN HALEN - Diver Down (1982)
Bild
Das Album hat sich bei mir nie so wirklich festsetzen können ... kam wahrscheinlich zum falschen Zeitpunkt raus, da waren bei mir schon wieder ganz andere Sachen angesagt.
Ich fand die immer relativ schwach. Und alleine die Tatsache, dass man bei mindestens 5 der Songs auf Coverversionen zurückgreifen mußte, sagt ja auch schon einiges aus. Die einzige Scheibe der DLR-Ära, die mir nur wenig gibt - aber dafür sind die anderen ja umso besser. 8-)
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 21303
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Hat sich bedankt: 8175 Mal
Danksagung erhalten: 11554 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95105Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2021, 06:13

Alaska - "The Pack" (1985)

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 21303
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Hat sich bedankt: 8175 Mal
Danksagung erhalten: 11554 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95110Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2021, 08:30

Riot - "Restless Breed" (1982)

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 21303
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Hat sich bedankt: 8175 Mal
Danksagung erhalten: 11554 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95120Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2021, 09:26

Van Halen - "I" (1978)

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 21303
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Hat sich bedankt: 8175 Mal
Danksagung erhalten: 11554 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95123Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2021, 10:04

Tygers Of Pan Tang - "Spellbound" (1981)

Habe ich eigentlich jemals meine Ansicht mitgeteilt, dass die Tygers einen der besten und großartigsten Bandnamen aller Zeiten besitzen ???


Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Bild

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 22243
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 16169 Mal
Danksagung erhalten: 8320 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95134Beitrag Vertigo
30.06.2021, 10:41

nixe hat geschrieben:
29.06.2021, 19:30
BildBild
Zappa '88: the last U.S. Show
Schon hier, aber noch nicht gehört
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 22243
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 16169 Mal
Danksagung erhalten: 8320 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95135Beitrag Vertigo
30.06.2021, 10:42

Oracle hat geschrieben:
29.06.2021, 20:36
Barbara & Ernie - Prelude To... (1971)

Wieder eine von diesen genialen Eintagsfliegen, Barbara & Ernie's einzige Veröffentlichung ist eine komplexe Kombination aus Soul, Folk-Rock und Psychedelia aus den späten 60er Jahren.
Auf den ersten Blick scheint die Musik nicht allzu kreativ zu sein, aber dann beginnt man die elektrischen Gitarren, den angefunkten, schiefen Bass, den vielschichtigen Gesang und die besonderen Stileinflüsse, die auf Jazz und Ethno hinweisen, zu Erschließen.
Es sind viele Elemente im Spiel und sie alle machen diesen einzigartigen und vergessenen Klassiker zum Highlight.‎

Bild
War mal ein Lupensong von mir, ich glaube so hast du die kennengelernt, wenn ich mich richtig erinnere
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 21303
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Hat sich bedankt: 8175 Mal
Danksagung erhalten: 11554 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95141Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2021, 11:13

Dio - "The Last In Line" (1984)

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 21303
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Hat sich bedankt: 8175 Mal
Danksagung erhalten: 11554 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95147Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2021, 12:10

MSG - "Assault Attack" (1982)

Eines der stärksten, aussagekräftigsten Plattencover aller Zeiten ! Und: "Desert Song" ! Heul.
Verdammt, das ganze Album ist so geil... :yahoo:

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Bild

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 15315
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 8322 Mal
Danksagung erhalten: 7249 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95149Beitrag nixe
30.06.2021, 12:13

Vertigo hat geschrieben:
30.06.2021, 10:41
nixe hat geschrieben:
29.06.2021, 19:30
BildBild
Zappa '88: the last U.S. Show
Schon hier, aber noch nicht gehört
Dann wird's aber Zeit, lohnt sich!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 21303
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Hat sich bedankt: 8175 Mal
Danksagung erhalten: 11554 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95156Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.06.2021, 13:00

Marillion - "Seasons End" (1989)

Obwohl ich Steve Hogarth eigentlich nicht mag, ist das für mich die beste Marillion-Scheibe aller Zeiten !

Bild
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Bild

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 22243
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 16169 Mal
Danksagung erhalten: 8320 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95157Beitrag Vertigo
30.06.2021, 14:18

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
30.06.2021, 13:00
Marillion - "Seasons End" (1989)

Obwohl ich Steve Hogarth eigentlich nicht mag, ist das für mich die beste Marillion-Scheibe aller Zeiten !

Bild
Echt? Besser als die vier Fish-Scheiben? Nie im Leben. Die "Seasons End" ist so gut, weil die meisten Songs noch geschrieben wurden, mit Fish als Sänger im Kopf. Sie mussten dann nur die Gesangsarrangements nochmal ändern für Hogarth, aber die Songs an sich blieben. Ich glaub nur ein oder zwei Songs sind erst dann mit Hogarth geschrieben worden.
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 488
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95159Beitrag Kröter
30.06.2021, 16:51

FISCHER-Z - Fish's Head (1989)
Bild
Trotz vieler guter Ansätze kommt Mr. Watts mit diesem Album nicht an alten Glanztaten heran.

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 488
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95160Beitrag Kröter
30.06.2021, 17:55

LONDON - Playa Del Rock (1990)
Bild

"Ride You Through The Night" lief damals bei MTV Headbangers Ball rauf und runter. Da firmierte die Band allerdings unter dem Namen "D'Priest".
Dementsprechend hat es dann auch ein bissel gedauert, bis ich die entsprechende Platte irgendwann mal gefunden habe.

Bild

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 15315
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 8322 Mal
Danksagung erhalten: 7249 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95162Beitrag nixe
30.06.2021, 20:33

BildBild
1971 - Popol Vuh - In den Gärten Pharaos
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 488
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95163Beitrag Kröter
30.06.2021, 21:49

10.000 YEARS - II (2021)
Bild
Kein Jahr nach dem Debüt hauen die schwedischen Stoner/Doomer bereits den Nachfolger raus.
Und der klingt keineswegs nach einem Schnellschuss, sondern nach absolut brauchbarem Stoff für alle Freunde dieses Genre.

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 15315
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 8322 Mal
Danksagung erhalten: 7249 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95164Beitrag nixe
30.06.2021, 21:55

Bild
Electric Psychedelic Sitar Headswirlers - 10
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beiträge: 15315
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 8322 Mal
Danksagung erhalten: 7249 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95167Beitrag nixe
30.06.2021, 23:43

Bild
ange - '10 Le Bois Travaille, Même le Dimanche
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 5615
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 2388 Mal
Danksagung erhalten: 3409 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95168Beitrag Oracle
30.06.2021, 23:48

Vertigo hat geschrieben:
30.06.2021, 10:42
Oracle hat geschrieben:
29.06.2021, 20:36
Barbara & Ernie - Prelude To... (1971)

Wieder eine von diesen genialen Eintagsfliegen, Barbara & Ernie's einzige Veröffentlichung ist eine komplexe Kombination aus Soul, Folk-Rock und Psychedelia aus den späten 60er Jahren.
Auf den ersten Blick scheint die Musik nicht allzu kreativ zu sein, aber dann beginnt man die elektrischen Gitarren, den angefunkten, schiefen Bass, den vielschichtigen Gesang und die besonderen Stileinflüsse, die auf Jazz und Ethno hinweisen, zu Erschließen.
Es sind viele Elemente im Spiel und sie alle machen diesen einzigartigen und vergessenen Klassiker zum Highlight.‎

Bild
War mal ein Lupensong von mir, ich glaube so hast du die kennengelernt, wenn ich mich richtig erinnere
hab den Thread mal rausgesucht.
Ja, so hab ich die Platte kennengelernt aber wieder vergessen.
Das AlbumCover ist mir aber in Erinnerung geblieben und deshalb hab ich letztlich zugeschlagen.
Real Gone Records ist da auch ein Qualitätssigel.
Somebody to love ist da nichtmal mein liebster Song.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 5615
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 2388 Mal
Danksagung erhalten: 3409 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95169Beitrag Oracle
30.06.2021, 23:50

Vertigo hat geschrieben:
30.06.2021, 14:18
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben:
30.06.2021, 13:00
Marillion - "Seasons End" (1989)

Obwohl ich Steve Hogarth eigentlich nicht mag, ist das für mich die beste Marillion-Scheibe aller Zeiten !

Bild
Echt? Besser als die vier Fish-Scheiben? Nie im Leben. Die "Seasons End" ist so gut, weil die meisten Songs noch geschrieben wurden, mit Fish als Sänger im Kopf. Sie mussten dann nur die Gesangsarrangements nochmal ändern für Hogarth, aber die Songs an sich blieben. Ich glaub nur ein oder zwei Songs sind erst dann mit Hogarth geschrieben worden.
ich finde die auch erstklassig, aber es gibt noch bessere aus der Fish-ära z.B. Forgotten Sons

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 488
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95171Beitrag Kröter
01.07.2021, 00:41

KRATER - Urere (2016)
Bild
Läuft seit dem Konzert letzten Samstag täglich bei mir.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 22243
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 16169 Mal
Danksagung erhalten: 8320 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95172Beitrag Vertigo
01.07.2021, 09:10

Oracle hat geschrieben:
30.06.2021, 23:48
Vertigo hat geschrieben:
30.06.2021, 10:42
Oracle hat geschrieben:
29.06.2021, 20:36
Barbara & Ernie - Prelude To... (1971)

Wieder eine von diesen genialen Eintagsfliegen, Barbara & Ernie's einzige Veröffentlichung ist eine komplexe Kombination aus Soul, Folk-Rock und Psychedelia aus den späten 60er Jahren.
Auf den ersten Blick scheint die Musik nicht allzu kreativ zu sein, aber dann beginnt man die elektrischen Gitarren, den angefunkten, schiefen Bass, den vielschichtigen Gesang und die besonderen Stileinflüsse, die auf Jazz und Ethno hinweisen, zu Erschließen.
Es sind viele Elemente im Spiel und sie alle machen diesen einzigartigen und vergessenen Klassiker zum Highlight.‎

Bild
War mal ein Lupensong von mir, ich glaube so hast du die kennengelernt, wenn ich mich richtig erinnere
hab den Thread mal rausgesucht.
Ja, so hab ich die Platte kennengelernt aber wieder vergessen.
Das AlbumCover ist mir aber in Erinnerung geblieben und deshalb hab ich letztlich zugeschlagen.
Real Gone Records ist da auch ein Qualitätssigel.
Somebody to love ist da nichtmal mein liebster Song.
Ich hatte den damals auch nur aus Wiedererkennungsgründen genommen, dachte mir, da zieht so ein bekannter Song besser
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 488
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95543Beitrag Kröter
14.07.2021, 18:03

Wird dann mal wieder Zeit für das Album, das eines der heißesten Kandidaten für die Wahl zum Album des Jahres ist:
MATTHEW E. WHITE & LONNIE HOLLEY – Broken Mirrors : A Selfie Reflection (2021)
Bild

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 488
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte Juni 2021

Beitrag: # 95544Beitrag Kröter
14.07.2021, 18:04

Falscher Thread, sorry. :dash:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag