Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Sweden rocks ?

10
1
17%
9
0
Keine Stimmen
8
2
33%
7
0
Keine Stimmen
6
3
50%
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 6

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22346
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 629 times
Been thanked: 1087 times
Kontaktdaten:

Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100705Beitrag AusDemWegIchBinArzt
23.11.2021, 11:16

Ist das, was die schwedische Legende um Hans Lundin (und einstmals auch Roine Stolt) in ihrer heutigen Inkarnation macht, nun als Classic Prog, Neo Prog oder Retro Prog zu bezeichnen ? Vermutlich von allem etwas, aber unterm Strich zählt letztlich doch sowieso nur, ob die Musik den Hörer erreicht und nicht, ob sie in irgendwelchen Schubladen geparkt werden kann.

Und was das "erreichen" angeht, finde ich auch die jüngeren Alben mit ihrem einerseits bombastischen, elegischen, folkloristisch angehauchten Stil, der andererseits aber auch kernig rockige Momente enthält und seine komplexen Momente immer in ansprechende Melodien zu gießen versteht, mehr als ansprechend. Irgendwie ist von allem was dabei, was guten progressiven Rock traditioneller Schule ausmacht. Abwechslungsreich dargebracht, auch wenn hier und dort ein wenig Eigenständigkeit fehlt.

Aber gute Kompositionen sind und bleiben letzlich gute Kompositionen und da ist aus meiner Sicht "The Seven Oceans Of Our Mind" durchaus ein Stück, welches sich keinesfalls verstecken muss. Mag das Lied vielleicht auch nicht weltbewegend oder für Prog-Verhältnisse sogar eher konservativ ausfallen - aber es erreicht emotional Herz und Seele. Und das ist letztlich das entscheidende Kriterium. Ich mag dieses Stück jedenfalls sehr gerne. Vielleicht kein 10-Pünkter, aber 8-plus auf alle Fälle !


Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100711Beitrag Vertigo
23.11.2021, 12:59

Des muß ich nochmal hören. Erster Eindruck ist wie bisher bei Kaipa, ich werde nicht warm mit denen. Hatte so drei oder vier Alben mir mal gekauft und alle inzwischen wieder verkauft. Alles oberflächlich nett, aber nix was irgendwie hängengeblieben wäre und mit den Stimmen konnte ich meist auch nicht. Aber ich hörs hernach nochmal an.
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 16669
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Has thanked: 701 times
Been thanked: 979 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100715Beitrag nixe
23.11.2021, 13:39

Ich mag auch diese Besetzung.
OK, es ist nunmal nur Neo Prog, aber der annehmbaren Sorte.
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22346
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 629 times
Been thanked: 1087 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100732Beitrag AusDemWegIchBinArzt
23.11.2021, 15:33

nixe hat geschrieben: 23.11.2021, 13:39
OK, es ist nunmal nur Neo Prog, aber der annehmbaren Sorte.
Ach komm, gute Musik ist und bleibt letztlich gute Musik...egal, welches Etikett draufsteht.

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 16669
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Has thanked: 701 times
Been thanked: 979 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100739Beitrag nixe
23.11.2021, 17:40

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 23.11.2021, 15:33
nixe hat geschrieben: 23.11.2021, 13:39
OK, es ist nunmal nur Neo Prog, aber der annehmbaren Sorte.
Ach komm, gute Musik ist und bleibt letztlich gute Musik...egal, welches Etikett draufsteht.
Hab ich mich schon wieder zu undeutlich ausgedrückt? Ich mag Kaipa, auch diese hier!
Stand allerdings damit allein auf weiter Flur!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22346
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 629 times
Been thanked: 1087 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100789Beitrag AusDemWegIchBinArzt
24.11.2021, 14:59

nixe hat geschrieben: 23.11.2021, 17:40
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 23.11.2021, 15:33
nixe hat geschrieben: 23.11.2021, 13:39
OK, es ist nunmal nur Neo Prog, aber der annehmbaren Sorte.
Ach komm, gute Musik ist und bleibt letztlich gute Musik...egal, welches Etikett draufsteht.
Hab ich mich schon wieder zu undeutlich ausgedrückt? Ich mag Kaipa, auch diese hier!
Stand allerdings damit allein auf weiter Flur!
Hä ? Ich hatte Dich nicht angegriffen, das hast Du irgendwie falsch verstanden.

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 16669
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Has thanked: 701 times
Been thanked: 979 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100795Beitrag nixe
24.11.2021, 16:58

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 24.11.2021, 14:59
nixe hat geschrieben: 23.11.2021, 17:40
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 23.11.2021, 15:33

Ach komm, gute Musik ist und bleibt letztlich gute Musik...egal, welches Etikett draufsteht.
Hab ich mich schon wieder zu undeutlich ausgedrückt? Ich mag Kaipa, auch diese hier!
Stand allerdings damit allein auf weiter Flur!
Hä ? Ich hatte Dich nicht angegriffen, das hast Du irgendwie falsch verstanden.
Hm, jetzt verstehn wir uns beide falsch?
Weiß jetzt nicht genau, aber jemand hatte ich auch über die neuen Kaipa unglimpflich geäußert. Ist aber auch schon ziemlich lange her.
Ach ja, angegriffen hatte ich mich übrigens nicht gefühlt, wollte es nur mal erwähnen, weil ich auch von Dir die nicht erwartet hätte.
Aber, Überraschungen tun so gut, alles roger!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22346
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 629 times
Been thanked: 1087 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100823Beitrag AusDemWegIchBinArzt
25.11.2021, 12:59

nixe hat geschrieben: 24.11.2021, 16:58
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 24.11.2021, 14:59
nixe hat geschrieben: 23.11.2021, 17:40

Hab ich mich schon wieder zu undeutlich ausgedrückt? Ich mag Kaipa, auch diese hier!
Stand allerdings damit allein auf weiter Flur!
Hä ? Ich hatte Dich nicht angegriffen, das hast Du irgendwie falsch verstanden.
Hm, jetzt verstehn wir uns beide falsch?
Weiß jetzt nicht genau, aber jemand hatte ich auch über die neuen Kaipa unglimpflich geäußert. Ist aber auch schon ziemlich lange her.
Ach ja, angegriffen hatte ich mich übrigens nicht gefühlt, wollte es nur mal erwähnen, weil ich auch von Dir die nicht erwartet hätte.
Aber, Überraschungen tun so gut, alles roger!
Wieso nicht erwartet ? Nur weil ich eine besonders hohe Affinität zu Hardrock und Heavy Metal habe, heißt das doch nicht, dass ich keine andere Musik hören würde. Du mußt Dich bloß mal durch meine ganzen Beiträge hier im Forum klicken....da ist von Johann-Sebastian Bach (daher auch meine Liebe zu Kirchenorgeln) über Donna Summer bis hin zu Beatles, Progressive Rock oder Jazzrock alles mögliche vertreten, je nach Stimmung. Ich hab zwar bestimmte Vorlieben und zu diversen musikalischen Themen und Inhalten auch eine klare Meinung, bin aber geschmacklich nicht so engstirnig, wie manch einer vielleicht denken mag. :biggrinn: :handshake:

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100825Beitrag Vertigo
25.11.2021, 13:38

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 25.11.2021, 12:59
nixe hat geschrieben: 24.11.2021, 16:58
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 24.11.2021, 14:59

Hä ? Ich hatte Dich nicht angegriffen, das hast Du irgendwie falsch verstanden.
Hm, jetzt verstehn wir uns beide falsch?
Weiß jetzt nicht genau, aber jemand hatte ich auch über die neuen Kaipa unglimpflich geäußert. Ist aber auch schon ziemlich lange her.
Ach ja, angegriffen hatte ich mich übrigens nicht gefühlt, wollte es nur mal erwähnen, weil ich auch von Dir die nicht erwartet hätte.
Aber, Überraschungen tun so gut, alles roger!
Wieso nicht erwartet ? Nur weil ich eine besonders hohe Affinität zu Hardrock und Heavy Metal habe, heißt das doch nicht, dass ich keine andere Musik hören würde. Du mußt Dich bloß mal durch meine ganzen Beiträge hier im Forum klicken....da ist von Johann-Sebastian Bach (daher auch meine Liebe zu Kirchenorgeln) über Donna Summer bis hin zu Beatles, Progressive Rock oder Jazzrock alles mögliche vertreten, je nach Stimmung. Ich hab zwar bestimmte Vorlieben und zu diversen musikalischen Themen und Inhalten auch eine klare Meinung, bin aber geschmacklich nicht so engstirnig, wie manch einer vielleicht denken mag. :biggrinn: :handshake:
Du mußt anscheinend mal an deinem Image arbeiten ;) :biggrinn:
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 4006
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Has thanked: 765 times
Been thanked: 254 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100831Beitrag Forever Old
25.11.2021, 21:13

Gefällt mir ausgesprochen gut. Matthias hat das sehr gut beschrieben - ich empfinde genau so.

Da kann ich gerne 8 Punkte vergeben. :rainbow:

Ach ja: Kaipa stehen auch bei mir, so 2 oder 3 Silberlinge.
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 5906
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Has thanked: 314 times
Been thanked: 276 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100833Beitrag Oracle
25.11.2021, 23:40

Bei mir steht "Kaipa", "Inget Nytt Under Solen" und "Keyholder".
Die 70er Kaipa höre ich hin und wieder schon gerne besonders wegen der Instrumentalqualitäten.
Gesanglich fand ich da aber auch schon einige Parts schwierig.
Mit Keyholder legte ich die aktive Band zu den Akten und hab sie nicht weiterverfolgt.
Dass mir dieser gebotene Song hier auch nicht so richtig gefällt, liegt auch wieder am Gesang.
Der taugt mir nicht und der nervt.
Es gibt bei diesem Song auch ein paar folkloristische Einflüsse, die ich generell auch nicht so sehr schätze.
Die Komposition mit beginnenden Balladenteil, dann harter Zwischenpart und dann nochmal der erste Part nochmal wiederholt finde ich jetzt auch nicht so interessant.
Und gerade die Kompositionen machen anders als bei Popmusik den Progressive Rock interessant.
Auf der Habenseite höre ich allerdings exzellente Musikalität und gutes Handwerk.
Im Schnitt ist mir das dann 6Pkt. wert.

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100838Beitrag Vertigo
26.11.2021, 10:41

So, nun nochmal gehört. So an sich ist der Sound von Kaipa sehr ähnlich dem der Flower Kings. Und da ich die sehr gern höre, eigentlich ideal, oder?

Das folkloristische, was Andreas anspricht, ist ja auch ideal für mich, also die ideale heutige Progband. Wenn da nicht Patrick Lundström und Aleena Gibson wären. Sie ist absolut unausstehlich. Hier singt sie nicht viel solo, kräht eher mal dazwischen, aber ich kenne Songs wo sie solo singt und da klingt das abwechselnd nach Eurovision Song Contest oder kleinem Mädchen und beides gehört nicht zu meinen Favoriten (oder ist das eh dasselbe?). Patrick Lundström hab ich, bevor er für Kaipa sang, auch schon bei Ritual kennengelernt und auch da mochte ich ihn nicht. Er ist hier passagenweise der Bessere, so zu Anfang z.B. aber wenn sie beide gemeinsam singen geht gar nix.

Kaipa wäre also die ideale Progband für mich, aber nicht so. Wieder mal spüre ich, wie sehr ich Roine Stolt's lakonisch entspannten Gesang mag. Der im Kontrast mit Hasse Fröbergs Rockshouter Gesang, so geht das für mich. Aber hier leider nicht. Ich hab Kaipa dann auch aufgegeben, stoße alle nasenlang mal dann wieder drauf, wie hier, aber das wird nix mehr mit den beiden.

Die Musik an sich wäre schön, wenns auch ein wenig straffer komponiert sein könnte, aber auch das haben sie ja mit den Flower Kings gemeinsam und das verzeihe ich dort, das würde ich auch hier verzeihen, weil der Sound an sich schön ist.

Für den Sound ne 6, für den Gesang 0.
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 4006
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Has thanked: 765 times
Been thanked: 254 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100855Beitrag Forever Old
26.11.2021, 11:00

Vertigo hat geschrieben: 26.11.2021, 10:41
Für den Sound ne 6, für den Gesang 0.
Hey, wie geil issen das ?!?! :aaaah: Nöööö, geht doch nicht, geht aber latürnich auch.
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100857Beitrag Vertigo
26.11.2021, 11:06

Forever Old hat geschrieben: 26.11.2021, 11:00
Vertigo hat geschrieben: 26.11.2021, 10:41
Für den Sound ne 6, für den Gesang 0.
Hey, wie geil issen das ?!?! :aaaah: Nöööö, geht doch nicht, geht aber latürnich auch.
Ois geht....außer a Drehtür zuaschlogn
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 16669
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Has thanked: 701 times
Been thanked: 979 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100859Beitrag nixe
26.11.2021, 11:08

Sorry, ich kann hier nicht mitreden, denn ich komme auch mit diesen Gesängen ganz gut klar...
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 4006
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Has thanked: 765 times
Been thanked: 254 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100862Beitrag Forever Old
26.11.2021, 11:12

Vertigo hat geschrieben: 26.11.2021, 11:06
Forever Old hat geschrieben: 26.11.2021, 11:00
Vertigo hat geschrieben: 26.11.2021, 10:41
Für den Sound ne 6, für den Gesang 0.
Hey, wie geil issen das ?!?! :aaaah: Nöööö, geht doch nicht, geht aber latürnich auch.
Ois geht....außer a Drehtür zuaschlogn
... oder in nem runden Zimmer in die Ecke scheißn boys_lol
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100865Beitrag Vertigo
26.11.2021, 11:14

nixe hat geschrieben: 26.11.2021, 11:08 Sorry, ich kann hier nicht mitreden, denn ich komme auch mit diesen Gesängen ganz gut klar...
is doch okay
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 16669
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Has thanked: 701 times
Been thanked: 979 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100868Beitrag nixe
26.11.2021, 11:22

Vertigo hat geschrieben: 26.11.2021, 11:14
nixe hat geschrieben: 26.11.2021, 11:08 Sorry, ich kann hier nicht mitreden, denn ich komme auch mit diesen Gesängen ganz gut klar...
is doch okay
Hm, ich mag auch Ritual! :handshake:
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22346
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 629 times
Been thanked: 1087 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100869Beitrag AusDemWegIchBinArzt
26.11.2021, 11:30

Hmmm....also was manche am Gesang auszusetzen haben, kann ich irgendwie nicht ganz nachvollziehen. Zumindest stört er mich nicht sonderlich.

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100873Beitrag Vertigo
26.11.2021, 11:45

nixe hat geschrieben: 26.11.2021, 11:22
Vertigo hat geschrieben: 26.11.2021, 11:14
nixe hat geschrieben: 26.11.2021, 11:08 Sorry, ich kann hier nicht mitreden, denn ich komme auch mit diesen Gesängen ganz gut klar...
is doch okay
Hm, ich mag auch Ritual! :handshake:
das passiert :mrgreen:
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 16669
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Has thanked: 701 times
Been thanked: 979 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100879Beitrag nixe
26.11.2021, 13:57

Vertigo hat geschrieben: 26.11.2021, 11:45
nixe hat geschrieben: 26.11.2021, 11:22
Vertigo hat geschrieben: 26.11.2021, 11:14

is doch okay
Hm, ich mag auch Ritual! :handshake:
das passiert :mrgreen:
passiert, ist gut :handshake:
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 8140
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Has thanked: 155 times
Been thanked: 333 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100893Beitrag Vinyl
26.11.2021, 17:34

Ich habe von der Band noch nie gehört. Oder sie fiel mir nicht auf und so geht es mir auch mit dem
Stück. Das ist stellenweise nett anzuhören, stört mich in keinster Weise, aber ankommen tut da nix
bei mir.

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100896Beitrag Vertigo
26.11.2021, 17:53

Vinyl hat geschrieben: 26.11.2021, 17:34 Ich habe von der Band noch nie gehört. Oder sie fiel mir nicht auf und so geht es mir auch mit dem
Stück. Das ist stellenweise nett anzuhören, stört mich in keinster Weise, aber ankommen tut da nix
bei mir.
Schwedische Progband aus den 70ern. Da begann der junge Roine Stolt. Die Band löste sich Anfang der 80er auf, Stolt gründete Mitte der 90er die Flower Kings und in den 00er Jahren war dann auf einmal Kaipa wieder da, weil sie ihr Ur-Keyboarder Hans Lundin wieder aufleben lies.
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 22346
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Im bayrischen Exil
Has thanked: 629 times
Been thanked: 1087 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100912Beitrag AusDemWegIchBinArzt
27.11.2021, 08:16

Ursi meinte übrigens gerade, das Stück würde sie total an Queen erinnern...

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 23456
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 1096 times
Been thanked: 895 times
Kontaktdaten:

Re: Kaipa - "The Seven Oceans Of Our Mind" (2010)

Beitrag: # 100915Beitrag Vertigo
27.11.2021, 10:12

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 27.11.2021, 08:16 Ursi meinte übrigens gerade, das Stück würde sie total an Queen erinnern...
Hmmm, ich hab die Elizabeth noch nie singen hören, da kann ich zum Vergleich nix sagen
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag