Chasar - "Visions Of Time"

Britisches Spitzenerzeugnis `

10
1
20%
9
0
Keine Stimmen
8
1
20%
7
1
20%
6
2
40%
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 5

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14881
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3644 Mal
Danksagung erhalten: 3840 Mal
Kontaktdaten:

Chasar - "Visions Of Time"

#1

Beitrag: # 51189Beitrag AusDemWegIchBinArzt
02.12.2018, 12:03

Ich hatte ja vor ein paar Tagen an anderer Stelle schon angekündigt, in der nächsten Lupe noch mal ein Stück von Chasar zu präsentieren. Das sei hiermit geschehen.

Für mich ist es immer noch ein absolutes Rätsel, dass das (inzwischen übrigens wiedervereinigte) Trio nie größere Popularität erlangt hat, gehört es doch mit Abstand zum besten, was die NWOBHM je hervorgebracht hat.

Chasar sind dem progressiveren Flügel der NWOBHM zugehörig und spielen im Prinzip einen melodischen und äußerst musikalischen Heavy Metal, der sehr luftig und atmosphärisch, gerne auch mal verschachtelter daherkommt und zumindest mich, was die Progressive Rock-Einflüsse angeht, des öfteren an Rush erinnert.




Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14881
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3644 Mal
Danksagung erhalten: 3840 Mal
Kontaktdaten:

Re: Chasar - "Visions Of Time"

#26

Beitrag: # 51386Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2018, 17:08

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 17:05
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 17:03
nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 16:59


apropos: Wein & Whisky; Verträgt sich das? Ich bin auch weg vom Bier! schmeckt nicht mehr.
Ich glaube, die Industriebiere sind überwiegend langweilige, an den vermeintlichen Massengeschmack angepaßte Produkte. Genauso wie überall wird auch dort alles vereinheitlicht, um irgendwie eine vordefinierte Geschmacksmitte zu treffen, ohne bestimmte Ausreißer in irgendeine Richtung. Den besonderen Geschmack und individuelle Qualität bekommt man wahrscheinlich nur noch bei den kleinen Privatbrauereien geboten.
& die werden alle Platt gemacht! Wenn ich diesen Schnurz hier sehe, den die einem andrehen wollen; igitt!
Werden die alle platt gemacht ? Ich hatte in den letzten Jahren eigentlich eher den Eindruck, dass die sich ganz gut behaupten können, gerade weil immer mehr Menschen die Schnauze voll haben von den Massenprodukten. Außerdem gibt es doch durch diesen Craft Beer-Trend immer mehr neue Privatbrauereien, die mit hochwertigen Produkten in das Geschäft einsteigen.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10751
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3401 Mal
Danksagung erhalten: 2244 Mal
Kontaktdaten:

Re: Chasar - "Visions Of Time"

#27

Beitrag: # 51391Beitrag nixe
04.12.2018, 17:51

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 17:08
nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 17:05
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 17:03


Ich glaube, die Industriebiere sind überwiegend langweilige, an den vermeintlichen Massengeschmack angepaßte Produkte. Genauso wie überall wird auch dort alles vereinheitlicht, um irgendwie eine vordefinierte Geschmacksmitte zu treffen, ohne bestimmte Ausreißer in irgendeine Richtung. Den besonderen Geschmack und individuelle Qualität bekommt man wahrscheinlich nur noch bei den kleinen Privatbrauereien geboten.
& die werden alle Platt gemacht! Wenn ich diesen Schnurz hier sehe, den die einem andrehen wollen; igitt!
Werden die alle platt gemacht ? Ich hatte in den letzten Jahren eigentlich eher den Eindruck, dass die sich ganz gut behaupten können, gerade weil immer mehr Menschen die Schnauze voll haben von den Massenprodukten. Außerdem gibt es doch durch diesen Craft Beer-Trend immer mehr neue Privatbrauereien, die mit hochwertigen Produkten in das Geschäft einsteigen.
Ich hatte mich mit Tom Cody ĂĽber die Situation in Dortmund unterhalten & da ist einiges den Bach runter gegangen! shit wir sind sowas von off-topic!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 14128
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5577 Mal
Danksagung erhalten: 2697 Mal
Kontaktdaten:

Re: Chasar - "Visions Of Time"

#28

Beitrag: # 51395Beitrag Vertigo
04.12.2018, 18:00

nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 16:59

apropos: Wein & Whisky; Verträgt sich das? Ich bin auch weg vom Bier! schmeckt nicht mehr.
Na gleichzeitig nicht :mrgreen:
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10751
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3401 Mal
Danksagung erhalten: 2244 Mal
Kontaktdaten:

Re: Chasar - "Visions Of Time"

#29

Beitrag: # 51398Beitrag nixe
04.12.2018, 18:03

Vertigo hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 18:00
nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 16:59

apropos: Wein & Whisky; Verträgt sich das? Ich bin auch weg vom Bier! schmeckt nicht mehr.
Na gleichzeitig nicht :mrgreen:
Haut einen um, wa?
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 14128
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5577 Mal
Danksagung erhalten: 2697 Mal
Kontaktdaten:

Re: Chasar - "Visions Of Time"

#30

Beitrag: # 51401Beitrag Vertigo
04.12.2018, 18:06

nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 18:03
Vertigo hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 18:00
nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 16:59

apropos: Wein & Whisky; Verträgt sich das? Ich bin auch weg vom Bier! schmeckt nicht mehr.
Na gleichzeitig nicht :mrgreen:
Haut einen um, wa?
Das und auĂźerdem schmeckt dann beides nicht
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14881
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3644 Mal
Danksagung erhalten: 3840 Mal
Kontaktdaten:

Re: Chasar - "Visions Of Time"

#31

Beitrag: # 51408Beitrag AusDemWegIchBinArzt
04.12.2018, 18:32

nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 17:51
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 17:08
nixe hat geschrieben: ↑
04.12.2018, 17:05


& die werden alle Platt gemacht! Wenn ich diesen Schnurz hier sehe, den die einem andrehen wollen; igitt!
Werden die alle platt gemacht ? Ich hatte in den letzten Jahren eigentlich eher den Eindruck, dass die sich ganz gut behaupten können, gerade weil immer mehr Menschen die Schnauze voll haben von den Massenprodukten. Außerdem gibt es doch durch diesen Craft Beer-Trend immer mehr neue Privatbrauereien, die mit hochwertigen Produkten in das Geschäft einsteigen.
shit wir sind sowas von off-topic!
Nichts neues hier. ;)
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag