Führs & Fröhling - "Ammerland"

Antworten

Im Norden gibt´s nicht nur Fisch....

10
4
67%
9
2
33%
8
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 6

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18466
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6580 Mal
Danksagung erhalten: 8327 Mal
Kontaktdaten:

Führs & Fröhling - "Ammerland"

Beitrag: # 75366Beitrag AusDemWegIchBinArzt
08.12.2019, 10:19

Aus der Asche der legendären und absolut großartigen Oldenburger Progressive Rock-/Jazz Rock-Formation Schicke, Führs & Fröhling, die zwischen Mitte und Ende der 70er drei Alben veröffentlichte (zwei davon exzellent, das dritte mithin immer noch ordentlich aber nicht mehr ganz so stark) enstand die Quasi-Nachfolgeformation Führs & Fröhling, wobei die ersten musikalischen Gehversuche des ursprünglichen Nebenprojekts noch parallel zu SFF stattfanden, als diese bereits in den letzten Zügen lagen.

Musikalisch ist das ganze Unterfangen aber völlig anders ausgerichtet als bei SFF. Die ebenfalls rein instrumental dargebotene Musik ist hier wesentlich stärker durch Akustikgitarre, Sythesizer und Mellotron dominiert und setzt mehr auf Stimmungsbilder und filigrane Klangästhetik anstelle von vertrackten, jazzrockigen Kompositionen. Viele der Stücke sind ruhig und geradezu pastoral gehalten und verströmen eine klangliche Wärme, die man heutzutage oftmals vergebens sucht. Eine melancholische, elegante Klanglandschaft, die sich aus vielen detailreichen Farbtupfern zusammensetzt und so ein faszinierendes Gesamtgemälde erzeugt.

Der Titelsong ist eines meiner Lieblingsstücke auf dieser grandiosen Scheibe und, ja, ich bilde mir auch ein, dass man der Musik die norddeutsche Herkunft der Musiker mehr als deutlich anhört und sich diese im Klangbild der Kompositionen widerspiegelt. Vielleicht trägt das zusätzlich dazu bei, dass mich als Nordlicht die Musik besonders berührt. Und ich frage mich auch immer wieder, warum es solch wunderschöne Art von Musik heute praktisch nicht mehr gibt.

Das titelgebende Ammerland ist übrigens ein Landstrich im nordwestlichen Niedersachen, zwischen Oldenburg und Friesland gelegen.

Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Pavlos
Beiträge: 798
Registriert: 21.05.2017, 22:30
Wohnort: Skara Brae
Hat sich bedankt: 1114 Mal
Danksagung erhalten: 729 Mal
Kontaktdaten:

Re: Führs & Fröhling - "Ammerland"

Beitrag: # 75367Beitrag Pavlos
08.12.2019, 10:29

Kannte ich bisher nur vom Cover her...

Schöne Nummer, passt hervorragend zum trüben Sonntag Vormittag. Neun Punkte von mir.

Ist die komplette Scheibe in der Art? Das gefällt mir nämlich außerordentlich gut....

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18466
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6580 Mal
Danksagung erhalten: 8327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Führs & Fröhling - "Ammerland"

Beitrag: # 75368Beitrag AusDemWegIchBinArzt
08.12.2019, 10:35

Pavlos hat geschrieben:
08.12.2019, 10:29
Kannte ich bisher nur vom Cover her...

Schöne Nummer, passt hervorragend zum trüben Sonntag Vormittag. Neun Punkte von mir.

Ist die komplette Scheibe in der Art? Das gefällt mir nämlich außerordentlich gut....
Ja, wie ich schon angedeutet habe, das ganze Album ist so bzw. in einem vergleichbaren Stil gehalten. Wirklich eine ganz tolle Scheibe, wobei gerade auch die B-Seite noch mal sehr interessant ist mit einem fast 14minütigen Longtrack.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 19451
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13255 Mal
Danksagung erhalten: 6254 Mal
Kontaktdaten:

Re: Führs & Fröhling - "Ammerland"

Beitrag: # 75374Beitrag Vertigo
08.12.2019, 12:16

Das ist ein kleines perfektes Stück Atmosphäre, das ich gleich zweimal hintereinander hören wollte, da kanns dann nur die 10 geben. Wirklich sehr schön. Da sollte ich mich auch mal mit dem Album befassen denk ich mir.
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18466
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6580 Mal
Danksagung erhalten: 8327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Führs & Fröhling - "Ammerland"

Beitrag: # 75380Beitrag AusDemWegIchBinArzt
08.12.2019, 12:55

Höchste Zeit, dass Du Dir zum baldigen Weihnachtsfest ein Geschenk machst, Jürgen.... :biggrinn:

https://www.ebay.de/i/123977481827?chn= ... ZUQAvD_BwE
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



"Wenn du denkst, dass du zu alt bist für Rock´n´Roll, dann bist du es." (Lemmy)

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 4719
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1437 Mal
Danksagung erhalten: 2402 Mal
Kontaktdaten:

Re: Führs & Fröhling - "Ammerland"

Beitrag: # 75599Beitrag Oracle
15.12.2019, 00:24

Ammerland ist für mich die beste Scheibe aus der SSF Ecke.
Hab die CD Anfang der 90er entdeckt als Metronome eine Werbung für deutsche Bands aus den 70ern schaltete.
Natürlich waren die Scheiben bald alle in meinem Regal und die Ammerland natürlich auch.

Wunderbarer Song, der fantasiereiche Klanglandschaften erzeugt. 9Pkt.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag