Grave Digger - "The Reaper"

Antworten

Voll auf die Knolle !

10
1
50%
9
0
Keine Stimmen
8
1
50%
7
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 17292
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 5943 Mal
Danksagung erhalten: 7285 Mal
Kontaktdaten:

Grave Digger - "The Reaper"

Beitrag: # 76859Beitrag AusDemWegIchBinArzt
13.02.2020, 16:16

Ich weiß, Jürgen wird es hassen........Andreas vermutlich auch.....aber dennoch handelt es sich um einen unbestreitbaren German Metal-Klassiker par excellence !

Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.


Früher war mehr Lametta !!!

Benutzeravatar

Pavlos
Beiträge: 677
Registriert: 21.05.2017, 22:30
Wohnort: Skara Brae
Hat sich bedankt: 948 Mal
Danksagung erhalten: 531 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grave Digger - "The Reaper"

Beitrag: # 76865Beitrag Pavlos
13.02.2020, 21:31

Puh, schwierige Band für mich. Instrumental gut, wenn man auf diese Art Sound steht, aber die Vocals sind hier halt der Knackpunkt - und da konnte mich der (laut eigener Aussage) deutsche Metalgott noch nie packen. Ich sag mal diplomatisch: acht.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 4216
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1057 Mal
Danksagung erhalten: 1937 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grave Digger - "The Reaper"

Beitrag: # 76869Beitrag Oracle
14.02.2020, 17:14

"hassen" tu ich diese Musik sicher nicht aber sie gibt mir nichts.
Dafür sind meine Antennen einfach auf eine andere Richtung eingestellt.
Der Gesang ist komplett unerträglich und das stupide Gebretter macht mir das hören zur Folter.
Der Bandname ist mir schon ewig bekannt aber ich wusste nie welche Musik dahinter verbirgt.
Ein Bewertung ist für mich schwierig weil ich keine Lust habe mich damit zu beschäftigen.
Vielleicht könnte ich 3Pkt geben, das wäre aber eher durch meine Unkenntnis im Metal-Bereich zu begründen.
Deshalb enthalte ich mich von der Bewertung.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag