The Waterboys - "Crown"

Antworten

Spielen mit den Wasserjungs?

10
3
50%
9
0
Keine Stimmen
8
2
33%
7
0
Keine Stimmen
6
1
17%
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 6

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13596
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5503 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

The Waterboys - "Crown"

#1

Beitrag: # 57277Beitrag Vertigo
24.01.2019, 11:28

Die Waterboys um Mike Scott verfolge ich so lose schon sehr lange. Eine der interessantesten Bands aus den 80ern (gegrĂĽndet 1982, erstes Album 1983).

Begannen sie noch mit Songs im großen bombastischen Produktionsstil, zwischen Pop-Rock und angefolktem Rock, gings auf einmal in den reinen akustischen Folk, mit etwas Folk-Rock. Ein wenig später kamen öfter mal Songs mit rauhen, bis fast brachialen Gitarreneinwürfen, in welchem man Scotts Verehrung für Hendrix hört. Dann löst er die Waterboys für drei Jahre auf, macht zwei Soloalben und kehrt zurück, rauher und härter denn je. Um dann auf dem Nachfolgealbum seinen vielleicht friedlichsten, ruhigsten Song überhaupt zu bringen. Usw. usf. so zieht sich das durch die Geschichte der Waterboys.
Scott pendelt zwischen dem sinnsuchenden, beseelten, friedvollen Teil seiner keltischen Seele und dem wilden, brachialen, schottischen Krieger in sich. In dem Spannungsfeld ergeben sich immer wieder tolle Songs fĂĽr mich.

„Crown“, der Song, den ich euch heute präsentiere, ist von der wilden Seite. Von der wildesten sogar. Nachdem Scott sich dreieinhalb Minuten Zeit nimmt bevor die Band überhaupt einsteigt, gibts das härteste was ich von den Waterboys kenne. Natürlich kein Heavy Metal, aber recht hart, am Rande der Übersteuerung, doch mit ner schrägen Note versehen, nicht zuletzt durchs Keyboard und Gebläse. Ich liebe das, wenn Musiker sich viel Zeit für ein langes Intro lassen, wobei hier das Intro schon essentieller Bestandteil des Songs ist.
Findet man auf dem Album "A Rock In A Weary Land" aus dem Jahr 2000, dem Waterboys-Comeback Album nach der kurzzeitigen Auflösung.

ext/dmzx/fileupload/files/f87335928a9e8 ... 2c726a.mp3
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10308
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3355 Mal
Danksagung erhalten: 2208 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#2

Beitrag: # 57285Beitrag nixe
24.01.2019, 17:21

The Waterboys hatte ich auch mit Folk in Verbindung gebracht. Nur warum eigentlich? Ich habe noch nie was von denen gehört! Selbst als sie auf*m Herzberg spielen, war ich auf der anderen Stage unterwegs.
Dieser song hat was! Das Intro, wo man schon denkt: "Kommt da noch was?" & nach sowas, wie einer Sirene knallte es auch schon richtig los. Hat SpaĂź gemacht; 10 Punkte
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 4894
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 1964 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#3

Beitrag: # 57286Beitrag Schwarzwurst
24.01.2019, 17:26

Ein wildes gar fast wütend anmutendes Stück der Waterboys von denen ich blank bin. Das lange stimmlich verfremdete Intro gefällt mir, ebenso der Übergang zur Band ehe das Saxophon wieder alles auflösen lässt. Ich kenne wenig der Gruppe, wäre niemals darauf gekommen. Ein Hinhörer der mir 8 Punkte gerne verdient hat.


Sabarthez
Beiträge: 1608
Registriert: 20.05.2017, 13:51
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 636 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#4

Beitrag: # 57346Beitrag Sabarthez
25.01.2019, 18:34

Nach dem Intro war ich auch etwas überrascht das von Jürgen präsentiert zu bekommen, aber der weitere Verlauf brachte dann doch wieder gängige Rockstrukturen, wenn auch verfremdet, mir aber in dem Fall für die 80er zu wenig. Da wurden die Trommelfelle doch schon ganz anders (positiv) malträtiert. Gibt aber trotzdem gute 6 Punkte

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13596
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5503 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#5

Beitrag: # 57348Beitrag Vertigo
25.01.2019, 18:47

Sabarthez hat geschrieben: ↑
25.01.2019, 18:34
Nach dem Intro war ich auch etwas überrascht das von Jürgen präsentiert zu bekommen, aber der weitere Verlauf brachte dann doch wieder gängige Rockstrukturen, wenn auch verfremdet, mir aber in dem Fall für die 80er zu wenig. Da wurden die Trommelfelle doch schon ganz anders (positiv) malträtiert. Gibt aber trotzdem gute 6 Punkte
Is nicht aus den 80ern, ist aus dem Jahr 2000, hab ich doch oben geschrieben, mein lieber Dirk
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky


Sabarthez
Beiträge: 1608
Registriert: 20.05.2017, 13:51
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 636 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#6

Beitrag: # 57352Beitrag Sabarthez
25.01.2019, 19:21

Vertigo hat geschrieben: ↑
25.01.2019, 18:47
Sabarthez hat geschrieben: ↑
25.01.2019, 18:34
Nach dem Intro war ich auch etwas überrascht das von Jürgen präsentiert zu bekommen, aber der weitere Verlauf brachte dann doch wieder gängige Rockstrukturen, wenn auch verfremdet, mir aber in dem Fall für die 80er zu wenig. Da wurden die Trommelfelle doch schon ganz anders (positiv) malträtiert. Gibt aber trotzdem gute 6 Punkte
Is nicht aus den 80ern, ist aus dem Jahr 2000, hab ich doch oben geschrieben, mein lieber Dirk
Bezog sich auf die Gründung der Band, da sie den Sound aus den 80ern hätten mitbringen können. Hab das mißverständlich ausgedrückt, sorry.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 2860
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 366 Mal
Danksagung erhalten: 865 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#7

Beitrag: # 57396Beitrag Oracle
26.01.2019, 20:49

Klasse, das StĂĽck hat richtig Energie.
Die Waterboys hab ich ab Dream Hader aus den Augen verloren.
Daneben war/bin ich auch Fan von Karl Wallingers Ableger World Party.
8Pkt.

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2435
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3382 Mal
Danksagung erhalten: 1174 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#8

Beitrag: # 57753Beitrag Forever Old
01.02.2019, 12:14

Herrlich - ich kann schon wieder einen glasklaren 10-er geben ! :rainbow: Das macht echt Laune ...
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13596
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5503 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#9

Beitrag: # 57755Beitrag Vertigo
01.02.2019, 12:18

Forever Old hat geschrieben: ↑
01.02.2019, 12:14
Herrlich - ich kann schon wieder einen glasklaren 10-er geben ! :rainbow: Das macht echt Laune ...
Kanntest du auch oder neu fĂĽr dich?
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2435
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3382 Mal
Danksagung erhalten: 1174 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#10

Beitrag: # 58382Beitrag Forever Old
09.02.2019, 12:12

Vertigo hat geschrieben: ↑
01.02.2019, 12:18
Forever Old hat geschrieben: ↑
01.02.2019, 12:14
Herrlich - ich kann schon wieder einen glasklaren 10-er geben ! :rainbow: Das macht echt Laune ...
Kanntest du auch oder neu fĂĽr dich?
Dieser Song war neu für mich - umso schöner !!
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13596
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5503 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: The Waterboys - "Crown"

#11

Beitrag: # 58390Beitrag Vertigo
09.02.2019, 13:46

Forever Old hat geschrieben: ↑
09.02.2019, 12:12
Vertigo hat geschrieben: ↑
01.02.2019, 12:18
Forever Old hat geschrieben: ↑
01.02.2019, 12:14
Herrlich - ich kann schon wieder einen glasklaren 10-er geben ! :rainbow: Das macht echt Laune ...
Kanntest du auch oder neu fĂĽr dich?
Dieser Song war neu für mich - umso schöner !!
Allerdings! Das freut mich aber!
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag