Zakkarias - "The Unknown Years"

Antworten

Eure Meinung dazu?

10
3
50%
9
0
Keine Stimmen
8
1
17%
7
2
33%
6
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 6

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Zakkarias - "The Unknown Years"

#1

Beitrag: # 62271Beitrag Vertigo
03.04.2019, 08:49

Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10296
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3354 Mal
Danksagung erhalten: 2208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#2

Beitrag: # 62288Beitrag nixe
03.04.2019, 09:19

OK, semi-acoustic Neo-Folk aus den Staaten, wĂĽrde ich sagen; 7 Punkte (geht aber noch nicht)
Gute Steigerung hat der song allemal.
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14465
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#3

Beitrag: # 62292Beitrag AusDemWegIchBinArzt
03.04.2019, 09:24

Ein bisschen hippiesk-folkig, recht virtuos und kraftvoll dargeboten....mhmmm...kenne ich nicht, die Band, klingt aber nach frühen 70ern. Gefällt mir auch gut, 8 Punkte sind schon mal sicher. Ich würde auch tendenziell auf Amerika tippen, bin mir aber nicht ganz sicher....
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#4

Beitrag: # 62293Beitrag Vertigo
03.04.2019, 09:26

Jetzt gehts mit den Punkten, hab ich doch glatt auch vergessen, na sowas
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2433
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3382 Mal
Danksagung erhalten: 1174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#5

Beitrag: # 62296Beitrag Forever Old
03.04.2019, 09:28

Der Song gefällt mir sehr, sehr gut. Bei der Punktevergabe 10 points od the southern part !!
Aber was & wer dahinter steckt, da habe ich momentan keine Ahnung ... wahrscheinlich wieder eine Gruppe oder Scheibe, die ich kenne
und womöglich habe ?!!? :biggrinn:
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10296
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3354 Mal
Danksagung erhalten: 2208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#6

Beitrag: # 62297Beitrag nixe
03.04.2019, 09:29

Vertigo hat geschrieben: ↑
03.04.2019, 09:26
Jetzt gehts mit den Punkten, hab ich doch glatt auch vergessen, na sowas
Nur die Besten kommen in den Westen! :rainbow:
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#7

Beitrag: # 62298Beitrag Vertigo
03.04.2019, 09:29

Forever Old hat geschrieben: ↑
03.04.2019, 09:28
... wahrscheinlich wieder eine Gruppe oder Scheibe, die ich kenne
und womöglich habe ?!!? :biggrinn:
Das kann gut sein :mrgreen:
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2433
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3382 Mal
Danksagung erhalten: 1174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#8

Beitrag: # 62301Beitrag Forever Old
03.04.2019, 09:32

Vertigo hat geschrieben: ↑
03.04.2019, 09:29
Forever Old hat geschrieben: ↑
03.04.2019, 09:28
... wahrscheinlich wieder eine Gruppe oder Scheibe, die ich kenne
und womöglich habe ?!!? :biggrinn:
Das kann gut sein :mrgreen:
Dann ist ja gut :mrgreen:
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 4893
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 1964 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#9

Beitrag: # 62318Beitrag Schwarzwurst
03.04.2019, 15:12

Kenne ich, habe ich auf dem Rechner, mag ich. Woher ich das kenne weiĂź ich nicht mehr, tippe aber aufs KRW.

Jedenfalls ist das meines Wissens nach keinesfalls aus Amerika!

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 2851
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 366 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#10

Beitrag: # 62432Beitrag Oracle
05.04.2019, 00:03

das ist stilistisch ziemlich frei, passt in keine Genre, ist sowohl Folk als auch Jazz.
Kommt das aus dem Pentangle Umfeld?

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#11

Beitrag: # 62438Beitrag Vertigo
05.04.2019, 08:37

Oracle hat geschrieben: ↑
05.04.2019, 00:03
das ist stilistisch ziemlich frei, passt in keine Genre, ist sowohl Folk als auch Jazz.
Kommt das aus dem Pentangle Umfeld?
nein, kein Pentangler dabei, das war ne Eintagsfliege. Und auch nicht aus den USA
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 2851
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 366 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#12

Beitrag: # 62533Beitrag Oracle
06.04.2019, 20:25

Band oder Soloartist?

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 4893
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 1964 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#13

Beitrag: # 62537Beitrag Schwarzwurst
07.04.2019, 07:07

Man kann hier von einem Soloartisten sprechen.

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#14

Beitrag: # 62547Beitrag Vertigo
07.04.2019, 10:32

Soloartist mit drei Begleitmusikern. Er kam aus einem anderen Land als seine Mitmusiker.

Es gibt Verbindungen zu Hawkwind und zur Manfred Mann's Earth Band.

Und eine kleine Episode hat auch mit MĂĽnchen zu tun
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 2851
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 366 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#15

Beitrag: # 62570Beitrag Oracle
07.04.2019, 20:25

Vertigo hat geschrieben: ↑
07.04.2019, 10:32
Soloartist mit drei Begleitmusikern.
Welches Instrument spielt er und wer singt?

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#16

Beitrag: # 62598Beitrag Vertigo
08.04.2019, 08:17

Oracle hat geschrieben: ↑
07.04.2019, 20:25
Vertigo hat geschrieben: ↑
07.04.2019, 10:32
Soloartist mit drei Begleitmusikern.
Welches Instrument spielt er und wer singt?
Er singt und spielte auch Gitarre und Bass auf dem Album. Und Kazoo ;)
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14465
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#17

Beitrag: # 62622Beitrag AusDemWegIchBinArzt
08.04.2019, 10:12

Mhhm....wer hat denn mit Hawkwind, MMEB und gleichermaĂźen MĂĽnchen zu tun ? boys_0137
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#18

Beitrag: # 62628Beitrag Vertigo
08.04.2019, 10:33

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
08.04.2019, 10:12
Mhhm....wer hat denn mit Hawkwind, MMEB und gleichermaĂźen MĂĽnchen zu tun ? boys_0137
Die zwei Musiker seines vorhergehenden Trios, bevor es zu dem Album hier kam.
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 2851
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 366 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#19

Beitrag: # 62699Beitrag Oracle
08.04.2019, 18:12

Ah Kazoo!
Wenn der Name des Interpreten mit "Z" beginnt und das Album 1971 erschien, hab ichs!

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 2

#20

Beitrag: # 62700Beitrag Vertigo
08.04.2019, 18:30

Oracle hat geschrieben: ↑
08.04.2019, 18:12
Ah Kazoo!
Wenn der Name des Interpreten mit "Z" beginnt und das Album 1971 erschien, hab ichs!
Jetzt hast ihn!! Bravo!!

Zakkarias hieß das Projekt des österreichischen Sängers Robert "Bobby" Haumer. War leider 1971 eine Eintagsfliege, ist aber eine ganz wunderbare Scheibe zwischen allen Stühlen. Folkig, progressiv, bisserl psychedelisch, hardrockig von allem etwas drauf. Haumers wirklich starker Gesang krönt dann alles.

Er war vorher in einem Trio namens Salt. Mit ihm in der Band Huw Lloyd-Langton, nach seinem Ausstieg nach dem ersten Hawkwind-Album und John Lingwood, später bei der Manfred Mann's Earth Band.

Sie probten zu dritt in einem nicht näher benannten Ort nahe München. Da aber die Bandchemie wohl nicht stimmte, zerschlug sich das, bevor es zu Aufnahmen kam und Haumer ging nach London wo er dann unter dem Pseudonym Zakkarias das Album mit anderen Leuten aufnahm.

In den 70ern soll er bei der deutschen Kraut/Jazzrock-Formation Emergency gewesen sein, aber auĂźer einem kleinen Hinweis dazu, hab ich nix weiteres gefunden.

Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag