Steve Earle - "Transcendental Blues"

Unbekannt....und gut?

10
4
67%
9
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
6
1
17%
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
1
17%
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 6

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Steve Earle - "Transcendental Blues"

#1

Beitrag: # 64556Beitrag Vertigo
03.05.2019, 09:44

Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10778
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3403 Mal
Danksagung erhalten: 2244 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#2

Beitrag: # 64559Beitrag nixe
03.05.2019, 10:01

Na dann will ich mal wieder meine 0815 Fragen fragen: Europa?
Der Anfang war gut, dachte schon an Kraut, aber der Rest klang nach Oasis, von der Stimme her; 6 Punkte!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#3

Beitrag: # 64561Beitrag Vertigo
03.05.2019, 10:06

Nicht Oasis und nicht Europa
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10778
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3403 Mal
Danksagung erhalten: 2244 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#4

Beitrag: # 64565Beitrag nixe
03.05.2019, 10:19

Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:06
Nicht Oasis und nicht Europa
Welch ein Glück für Dich, das die es nicht sind! Da hätte ich gleich 6 Punkte wieder abgezogen!
Also AmiLand?
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#5

Beitrag: # 64567Beitrag Vertigo
03.05.2019, 10:25

nixe hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:19
Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:06
Nicht Oasis und nicht Europa
Welch ein Glück für Dich, das die es nicht sind! Da hätte ich gleich 6 Punkte wieder abgezogen!
Also AmiLand?
Ja

...nebenbei gibts von Oasis ein paar sehr schöne Songs
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10778
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3403 Mal
Danksagung erhalten: 2244 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#6

Beitrag: # 64569Beitrag nixe
03.05.2019, 10:56

Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:25
nixe hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:19
Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:06
Nicht Oasis und nicht Europa
Welch ein Glück für Dich, das die es nicht sind! Da hätte ich gleich 6 Punkte wieder abgezogen!
Also AmiLand?
Ja

...nebenbei gibts von Oasis ein paar sehr schöne Songs
Nicht fĂĽr mich!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#7

Beitrag: # 64581Beitrag Schwarzwurst
03.05.2019, 14:22

nixe hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:56
Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:25
nixe hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 10:19


Welch ein Glück für Dich, das die es nicht sind! Da hätte ich gleich 6 Punkte wieder abgezogen!
Also AmiLand?
Ja

...nebenbei gibts von Oasis ein paar sehr schöne Songs
Nicht fĂĽr mich!
Vorurteilspflege Nixe?

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#8

Beitrag: # 64582Beitrag Schwarzwurst
03.05.2019, 14:25

Amerika und dazu etwas grungig. Irgendwas aus der Alternative-Ecke. 90er Jahre?

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#9

Beitrag: # 64584Beitrag Vertigo
03.05.2019, 14:30

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 14:25
Amerika und dazu etwas grungig. Irgendwas aus der Alternative-Ecke. 90er Jahre?
Amerika ist richtig, Grunge nicht, Alternative auch nicht, Jahrzehnt auch nicht
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#10

Beitrag: # 64586Beitrag Schwarzwurst
03.05.2019, 14:47

Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 14:30
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 14:25
Amerika und dazu etwas grungig. Irgendwas aus der Alternative-Ecke. 90er Jahre?
Amerika ist richtig, Grunge nicht, Alternative auch nicht, Jahrzehnt auch nicht
Es ist schon countryesk, aber ich hörte auch so Anteile wie sie in den 90ern von Alternative-/Grungebands bekannt waren. Nun gut, wird nicht meine Ecke sein :mrgreen: die Stimme kommt mir dennoch nicht ganz unbekannt vor. Band oder Musiker? Noch aktiv? Wenn ja, lebt er also noch bzw. die Band ist noch aktiv.

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#11

Beitrag: # 64587Beitrag Vertigo
03.05.2019, 15:25

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 14:47
Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 14:30
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 14:25
Amerika und dazu etwas grungig. Irgendwas aus der Alternative-Ecke. 90er Jahre?
Amerika ist richtig, Grunge nicht, Alternative auch nicht, Jahrzehnt auch nicht
Es ist schon countryesk, aber ich hörte auch so Anteile wie sie in den 90ern von Alternative-/Grungebands bekannt waren. Nun gut, wird nicht meine Ecke sein :mrgreen: die Stimme kommt mir dennoch nicht ganz unbekannt vor. Band oder Musiker? Noch aktiv? Wenn ja, lebt er also noch bzw. die Band ist noch aktiv.


Solche Anteile sind drin, das stimmt, aber ansonsten passt dein erstes Attribut.

- Musiker
- lebt noch und ist aktiv
- vom Namen kennst ihn auf alle Fälle
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#12

Beitrag: # 64611Beitrag Schwarzwurst
03.05.2019, 18:48

Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 15:25
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 14:47
Vertigo hat geschrieben: ↑
03.05.2019, 14:30


Amerika ist richtig, Grunge nicht, Alternative auch nicht, Jahrzehnt auch nicht
Es ist schon countryesk, aber ich hörte auch so Anteile wie sie in den 90ern von Alternative-/Grungebands bekannt waren. Nun gut, wird nicht meine Ecke sein :mrgreen: die Stimme kommt mir dennoch nicht ganz unbekannt vor. Band oder Musiker? Noch aktiv? Wenn ja, lebt er also noch bzw. die Band ist noch aktiv.


Solche Anteile sind drin, das stimmt, aber ansonsten passt dein erstes Attribut.

- Musiker
- lebt noch und ist aktiv
- vom Namen kennst ihn auf alle Fälle
Danke, das finde ich raus.

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#13

Beitrag: # 64629Beitrag Schwarzwurst
04.05.2019, 06:58

Hat er auch in einer Band gespielt die ev. sogar noch aktiv ist? Oder bei der er gelegentlich noch spielt?

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#14

Beitrag: # 64654Beitrag Vertigo
04.05.2019, 10:37

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
04.05.2019, 06:58
Hat er auch in einer Band gespielt die ev. sogar noch aktiv ist? Oder bei der er gelegentlich noch spielt?
Er hatte immer Begleitbands, aber seine Alben laufen nur unter seinem Namen
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#15

Beitrag: # 64670Beitrag Oracle
04.05.2019, 22:38

Ist mir unbekannt, der Song klingt ist neueren Datums, vermute ich.
Hat von der Gitarre her ein Neil Young drall.
Seit wann ist der Interpret aktiv und veröffentlicht LPs?

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#16

Beitrag: # 64680Beitrag Schwarzwurst
05.05.2019, 07:30

Guten Morgen, ich habe den frĂĽhen Vogel recherchiert :mrgreen:

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#17

Beitrag: # 64698Beitrag Vertigo
05.05.2019, 10:13

Oracle hat geschrieben: ↑
04.05.2019, 22:38
Ist mir unbekannt, der Song klingt ist neueren Datums, vermute ich.
Hat von der Gitarre her ein Neil Young drall.
Seit wann ist der Interpret aktiv und veröffentlicht LPs?
Seine ersten Aufnahmen erschienen 1982, erstes Album 1986
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Pavlos
Beiträge: 285
Registriert: 21.05.2017, 22:30
Wohnort: Skara Brae
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#18

Beitrag: # 64700Beitrag Pavlos
05.05.2019, 10:34

Puh, schwieriger Stoff. Der Gesang verströmt ein latentes Null Bock Gefühl. Das sind vier Minuten, die mir nichts geben, sorry.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#19

Beitrag: # 64703Beitrag Oracle
05.05.2019, 11:07

Ich wĂĽrde mal auf "Alternative Country" tippen.
Steve Wynn hätte ich mir vorstellen können, passt aber nicht zu den Infos.

Gibt es bekannte Songs (z.B. aus dem Radio) von diesem Interpreten?

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#20

Beitrag: # 64708Beitrag Vertigo
05.05.2019, 11:41

Oracle hat geschrieben: ↑
05.05.2019, 11:07
Ich wĂĽrde mal auf "Alternative Country" tippen.
Steve Wynn hätte ich mir vorstellen können, passt aber nicht zu den Infos.

Gibt es bekannte Songs (z.B. aus dem Radio) von diesem Interpreten?
Alternative Country(Rock) ist richtig

Ja, es gibt mindestens einen sehr bekannten Song von ihm und ich vermute, der lief auch im Radio. Ist zumindest sowas wie sein Signature Song.
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#21

Beitrag: # 64709Beitrag Vertigo
05.05.2019, 11:42

Pavlos hat geschrieben: ↑
05.05.2019, 10:34
Puh, schwieriger Stoff. Der Gesang verströmt ein latentes Null Bock Gefühl. Das sind vier Minuten, die mir nichts geben, sorry.
Null Bock? Ganz im Gegenteil, der Herr ist seeehr engagiert textlich und auch sonst schon mal.
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 2531
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 3422 Mal
Danksagung erhalten: 1195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#22

Beitrag: # 64722Beitrag Forever Old
05.05.2019, 18:50

10 points - nothin´ else !! 8-)
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#23

Beitrag: # 64723Beitrag Oracle
05.05.2019, 18:57

Also ich weiĂź jetzt um wen es sich handelt.
Trägt der gesuchte heutzutage einen beachtlichen Vollbart, ist aber auf seinem Debutalbum von 1986 ohne zu sehen?

Welcher Track das ist, weiĂź ich jedoch nicht.
Handelt es sich um eine neuere Aufnahme? vom Sound her wĂĽrde ich sagen, ja!

Benutzeravatar

Pavlos
Beiträge: 285
Registriert: 21.05.2017, 22:30
Wohnort: Skara Brae
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#24

Beitrag: # 64733Beitrag Pavlos
05.05.2019, 20:29

Vertigo hat geschrieben: ↑
05.05.2019, 11:42
Pavlos hat geschrieben: ↑
05.05.2019, 10:34
Puh, schwieriger Stoff. Der Gesang verströmt ein latentes Null Bock Gefühl. Das sind vier Minuten, die mir nichts geben, sorry.
Null Bock? Ganz im Gegenteil, der Herr ist seeehr engagiert textlich und auch sonst schon mal.
Auf mich wirkt der Gesang recht lustlos...

Benutzeravatar

Topic author
Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vertigo Blindlupe 8

#25

Beitrag: # 64777Beitrag Vertigo
06.05.2019, 08:48

Oracle hat geschrieben: ↑
05.05.2019, 18:57
Also ich weiĂź jetzt um wen es sich handelt.
Trägt der gesuchte heutzutage einen beachtlichen Vollbart, ist aber auf seinem Debutalbum von 1986 ohne zu sehen?

Welcher Track das ist, weiĂź ich jedoch nicht.
Handelt es sich um eine neuere Aufnahme? vom Sound her wĂĽrde ich sagen, ja!
Ja so isses, einst bartlos mit wallender Mähne, heute fast haarlos mit wallendem Vollbart.

Aus dem Jahr 2000
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag