RPWL - Opel

Antworten

Was haltet Ihr von diesem cover-song?

10
1
17%
9
1
17%
8
1
17%
7
2
33%
6
1
17%
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 6

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Beitr├Ąge: 8143
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 775 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal
Kontaktdaten:

RPWL - Opel

#1

Beitrag: # 50824Beitrag nixe
29.11.2018, 10:17


RPWL - Opel

RPWL gingen ja mal aus einer Pink Floyd cover-band hervor & gelegtlich begl├╝cken sie uns auch mit deren Werken. Was ich sehr gut ungesetzt finde!
Was ich nur nicht verstehe, warum sie solche KlangMuster & Effekte nicht bei ihren eigenen songs verwenden? Klar, nur vom Ansatz her, also keine Kopie!
Als ich bei ihrer The Man & the Journey & eigenes Show war, h├Ątte ich Yogi fast gefragt, dachte mir dann aber, warum sie es tun sollten? Wegen mir? Die meisten Fans sind doch zufrieden, mit dem, was sie geboten bekommen!

https://de.wikipedia.org/wiki/RPWL
RPWL ist eine Musikgruppe aus Freising. Der Name der Band setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Erstbesetzung der Musiker zusammen. Gr├╝ndungsmitglieder sind: Phil Paul Risettio, Chris Postl, Kalle Wallner und Yogi Lang. Die Musik von RPWL ist am ehesten dem Progressive Rock oder dem Artrock zuzuordnen. Wikipedia
Genre: Progressive Rock
Keyboard, Piano: Markus Jehle (seit 2009)
Mitglieder: Yogi Lang, Markus Jehle, Marc Turiaux, Karlheinz Wallner, Werner Taus
Musik hat die F├Ąhigkeit uns geistig, k├Ârperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tsch├╝├č
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beitr├Ąge: 11949
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Lower Saxony
Hat sich bedankt: 941 Mal
Danksagung erhalten: 659 Mal
Kontaktdaten:

Re: RPWL - Opel

#2

Beitrag: # 50825Beitrag AusDemWegIchBinArzt
29.11.2018, 10:18

Keine Frage, wirklich viel besser als das Original.
Wenn Musik Bilder erzeugen und den H├Ârer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erf├╝llt.

Benutzeravatar

Friese
Beitr├Ąge: 1128
Registriert: 14.05.2017, 20:30
Wohnort: To Huus
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: RPWL - Opel

#3

Beitrag: # 50843Beitrag Friese
29.11.2018, 16:09

Mit noin Points bin ich dabei. ;)
"It's better to burn out than to fade away."
Neil Young

Benutzeravatar

Vertigo
Beitr├Ąge: 11259
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: M├╝nchen
Hat sich bedankt: 1141 Mal
Danksagung erhalten: 834 Mal
Kontaktdaten:

Re: RPWL - Opel

#4

Beitrag: # 50846Beitrag Vertigo
29.11.2018, 16:27

Ich w├╝rde sogar sagen, RPWL haben da erst nen Song draus gemacht. Bei Barrett wars ja nur das Rohstadium. Ich mag RPWL immer dann am liebsten, wenn sie Floyd Songs spielen oder wenn sie eigene spielen, die nach Floyd klingen, so wie z.B. "The Gentle Art Of Swimming". Von mir gibts 7 Punkte, weil mir andere RPWL-St├╝cke doch noch besser gefallen.
Ich lese gerade:

ROBERT C. MARLEY - Inspector Swanson und die Frau mit dem zweiten Gesicht

RICHARD DAVID PRECHT - Die Kunst kein Egoist zu sein

ÉMILE ZOLA - Das Paradies der Damen

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beitr├Ąge: 11949
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: Lower Saxony
Hat sich bedankt: 941 Mal
Danksagung erhalten: 659 Mal
Kontaktdaten:

Re: RPWL - Opel

#5

Beitrag: # 50847Beitrag AusDemWegIchBinArzt
29.11.2018, 16:48

Vertigo hat geschrieben: ÔćĹ
29.11.2018, 16:27
so wie z.B. "The Gentle Art Of Swimming".
Yessss, das ist gro├čes Kino. Der beste Pink Floyd-Song, der nicht von Pink Floyd stammt. :good:
Wenn Musik Bilder erzeugen und den H├Ârer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erf├╝llt.

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beitr├Ąge: 4117
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Kontaktdaten:

Re: RPWL - Opel

#6

Beitrag: # 50894Beitrag Schwarzwurst
30.11.2018, 08:53

Barrett geht immer ein bi├čchen an mir vorbei. Wobei ich, wenn ich ihn denn mal h├Âre, schon sehr spannend finde. F├╝r 7 reicht es allemal was die Band da draus gemacht hat.

Benutzeravatar

Sabarthez
Beitr├Ąge: 1342
Registriert: 20.05.2017, 13:51
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal
Kontaktdaten:

Re: RPWL - Opel

#7

Beitrag: # 50967Beitrag Sabarthez
30.11.2018, 19:19

Also im Vergleich zum Original ist da tats├Ąchlich was draus geworden. Daran kann man sehen was Barrett in Form draus h├Ątte machen k├Ânnen. Was mich st├Ârt ist der f├╝r mich v├Âllig belanglose Gesang. Da rutscht der Song von einer 8 auf nur noch 6 Punkte.
Freiheiten werden nicht geschenkt, man mu├č sie sich nehmen. (Kropotkin)

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beitr├Ąge: 2301
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Kontaktdaten:

Re: RPWL - Opel

#8

Beitrag: # 50973Beitrag Oracle
30.11.2018, 19:52

Ich war damals bei der Realeaseparty von STOCK in Aschaffenburg dabei, war ein ganz toller Abend.
Opel ist RPWL auch ganz vorz├╝glich gelungen und er passt wohl auch gut zum S├Ąnger Yogi Lang.
Auch wenn sein Gesang nicht sonderlich variabel ist mir gefallt das genau so wie er es singt.
In der zweiten Strophe geht er ja eine Tonlage h├Âher und so wird er Songaufbau schon dringlicher.
8Pkt.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag