Frumious Bandersnatch - Can A Bliss

Eure Song-Wertung?

10
0
Keine Stimmen
9
2
40%
8
2
40%
7
0
Keine Stimmen
6
1
20%
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 5

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Frumious Bandersnatch - Can A Bliss

#1

Beitrag: # 64061Beitrag Oracle
28.04.2019, 09:53


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#2

Beitrag: # 64071Beitrag Vertigo
28.04.2019, 10:45

auch mal kurz was schreiben und auf später verschieben, wenn ich zum bewussten Hören komme.

Schönen Sonntag wünsche ich
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#3

Beitrag: # 64091Beitrag Schwarzwurst
28.04.2019, 16:47

Oha, das Stück habe ich schon mal gehört. Ich glaube, das kenne ich aus einer Sendung des KRW. Den Namen konnte ich mir nicht behalten. Der Song ist glaub gar nicht so alt, so um die 2000er herum oder täusche ich mich völlig? Schön psychedelisch jedenfalls.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#4

Beitrag: # 64096Beitrag Oracle
28.04.2019, 19:03

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
28.04.2019, 16:47
Den Namen konnte ich mir nicht behalten. Der Song ist glaub gar nicht so alt, so um die 2000er herum oder täusche ich mich völlig? Schön psychedelisch jedenfalls.
Da täuscht du dich, die Band existierte nur von 1967 - 1969.
Offiziell gab es da auch nur eine EP, der Lupensong war da jedoch nicht enthalten.
Das gesuchte Stück war erst ab 1996 auf CD erhältlich.

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 10778
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 3403 Mal
Danksagung erhalten: 2244 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#5

Beitrag: # 64111Beitrag nixe
29.04.2019, 08:37

Wiedermal keinen Plan; 9 Punkte!
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

TschĂĽĂź
nixe

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#6

Beitrag: # 64130Beitrag Vertigo
29.04.2019, 08:57

Bisher noch gar keine Ahnung. Bands, die damals ne Menge Songs aufnahmen, manchmal ein ganzes Album, manchmal mehr, aber dann nicht veröffentlichen konnten gibts doch einige. Vom Sound her auch nix so auffälliges was andere nicht hatten. Ne gute Garage-Band mit nem Jam hier. Mit der Wertung warte ich noch, muß ich nochmal hören.
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#7

Beitrag: # 64179Beitrag Schwarzwurst
29.04.2019, 18:24

Oracle hat geschrieben: ↑
28.04.2019, 19:03
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
28.04.2019, 16:47
Den Namen konnte ich mir nicht behalten. Der Song ist glaub gar nicht so alt, so um die 2000er herum oder täusche ich mich völlig? Schön psychedelisch jedenfalls.
Da täuscht du dich, die Band existierte nur von 1967 - 1969.
Offiziell gab es da auch nur eine EP, der Lupensong war da jedoch nicht enthalten.
Das gesuchte Stück war erst ab 1996 auf CD erhältlich.
1996 und ich dachte die machen nur auf alt. Das war ja dumm. 67-69 war recht kurz, aber auch kein Eintagsfliege. Ich kenne das Stück aus dem KRW. Ganz klar. Da ich noch einige Sendungen auf dem Rechner habe, muss ich mal die Listen durchforsten was da in Frage käme.

Gibt es denn sonst irgendwelche Hinweise?

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#8

Beitrag: # 64180Beitrag Oracle
29.04.2019, 18:33

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 18:24


Gibt es denn sonst irgendwelche Hinweise?
Klar gibt es die.
Ein Bandmitglied machte in den 70ern und 80ern Weltkarriere in einer AOR - Stadionband.
Diese Band ist auch heute noch unterwegs.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#9

Beitrag: # 64181Beitrag Oracle
29.04.2019, 18:36

Vertigo hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 08:57
Bisher noch gar keine Ahnung. Bands, die damals ne Menge Songs aufnahmen, manchmal ein ganzes Album, manchmal mehr, aber dann nicht veröffentlichen konnten gibts doch einige. Vom Sound her auch nix so auffälliges was andere nicht hatten. Ne gute Garage-Band mit nem Jam hier. Mit der Wertung warte ich noch, muß ich nochmal hören.
Ja , das ist nicht sonderlich gut ausgereift, eher roh und drauflos.
Ist halt eine der vielen kuriosen Bands die es so gab.
Finde auch das Cover der EP sehr schön, die 1967 veröffentlicht wurde.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#10

Beitrag: # 64184Beitrag Vertigo
29.04.2019, 18:53

Stadionband die heute noch unterwegs ist....hmmm Foreigner?
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#11

Beitrag: # 64190Beitrag Schwarzwurst
29.04.2019, 19:00

Ich bin am Archiv durchforsten und googeln. Stadionrock könnte ein guter Hinweis sein.

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#12

Beitrag: # 64192Beitrag Schwarzwurst
29.04.2019, 19:01

Vertigo hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 18:53
Stadionband die heute noch unterwegs ist....hmmm Foreigner?
War da nicht nur Lou Gramm Amerikaner? Das sind doch hier auf jeden Fall Amis!

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#13

Beitrag: # 64193Beitrag Oracle
29.04.2019, 19:02

Vertigo hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 18:53
Stadionband die heute noch unterwegs ist....hmmm Foreigner?
die sind es nicht, werden aber häufig in einem Atemzug genannt.

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#14

Beitrag: # 64194Beitrag Schwarzwurst
29.04.2019, 19:04

Ich denke an Kansas oder Journey. Aber sind heute noch Stadionbands? In Amerika wahrscheinlich schon.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#15

Beitrag: # 64196Beitrag Oracle
29.04.2019, 19:07

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:04
Ich denke an Kansas oder Journey. Aber sind heute noch Stadionbands? In Amerika wahrscheinlich schon.
Journey ist richtig. In den 70ern und 80ern waren sie schon sehr groĂź.
Jetzt mĂĽsst ihr aber noch die gesuchte Band und Titel herausfinden.
Leicht ist es nicht.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#16

Beitrag: # 64198Beitrag Vertigo
29.04.2019, 19:08

Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:07
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:04
Ich denke an Kansas oder Journey. Aber sind heute noch Stadionbands? In Amerika wahrscheinlich schon.
Journey ist richtig. In den 70ern und 80ern waren sie schon sehr groĂź.
Jetzt mĂĽsst ihr aber noch die gesuchte Band und Titel herausfinden.
Leicht ist es nicht.
Ich hab Song und Band!
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#17

Beitrag: # 64200Beitrag Oracle
29.04.2019, 19:15

Vertigo hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:08
Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:07
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:04
Ich denke an Kansas oder Journey. Aber sind heute noch Stadionbands? In Amerika wahrscheinlich schon.
Journey ist richtig. In den 70ern und 80ern waren sie schon sehr groĂź.
Jetzt mĂĽsst ihr aber noch die gesuchte Band und Titel herausfinden.
Leicht ist es nicht.
Ich hab Song und Band!
Und wie gefällt der Song?
Du warst ja nicht sonderlich angetan.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#18

Beitrag: # 64202Beitrag Vertigo
29.04.2019, 19:16

Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:15
Vertigo hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:08
Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:07


Journey ist richtig. In den 70ern und 80ern waren sie schon sehr groĂź.
Jetzt mĂĽsst ihr aber noch die gesuchte Band und Titel herausfinden.
Leicht ist es nicht.
Ich hab Song und Band!
Und wie gefällt der Song?
Du warst ja nicht sonderlich angetan.
Höre ich mir morgen nochmal an und dann werte ich.
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#19

Beitrag: # 64204Beitrag Schwarzwurst
29.04.2019, 19:18

Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:15
Vertigo hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:08
Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:07


Journey ist richtig. In den 70ern und 80ern waren sie schon sehr groĂź.
Jetzt mĂĽsst ihr aber noch die gesuchte Band und Titel herausfinden.
Leicht ist es nicht.
Ich hab Song und Band!
Und wie gefällt der Song?
Du warst ja nicht sonderlich angetan.
Wie bist Du drauf gekommen? Ich habe die Band vermutlich auch nachdem ich sämtliche Musiker Journeys durchforstet habe, blieb ich bei dem Bassisten hängen, der auch bei der Steve Miller Band war. Die sind es aber nicht, aber er war bei einer Band mit einem Namen der zu dieser Musik passt. Stimmt mein Verdacht?

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 14160
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5582 Mal
Danksagung erhalten: 2702 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#20

Beitrag: # 64206Beitrag Vertigo
29.04.2019, 19:21

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:18
Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:15
Vertigo hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:08


Ich hab Song und Band!
Und wie gefällt der Song?
Du warst ja nicht sonderlich angetan.
Wie bist Du drauf gekommen? Ich habe die Band vermutlich auch nachdem ich sämtliche Musiker Journeys durchforstet habe, blieb ich bei dem Bassisten hängen, der auch bei der Steve Miller Band war. Die sind es aber nicht, aber er war bei einer Band mit einem Namen der zu dieser Musik passt. Stimmt mein Verdacht?
Ja, richtig. Hatte ich mal gelesen, dass er in ner Garage/Psychedelic Band war
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#21

Beitrag: # 64208Beitrag Oracle
29.04.2019, 19:22

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 18:24
Oracle hat geschrieben: ↑
28.04.2019, 19:03
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
28.04.2019, 16:47
Den Namen konnte ich mir nicht behalten. Der Song ist glaub gar nicht so alt, so um die 2000er herum oder täusche ich mich völlig? Schön psychedelisch jedenfalls.
Da täuscht du dich, die Band existierte nur von 1967 - 1969.
Offiziell gab es da auch nur eine EP, der Lupensong war da jedoch nicht enthalten.
Das gesuchte Stück war erst ab 1996 auf CD erhältlich.
Ich kenne das Stück aus dem KRW. Ganz klar. Da ich noch einige Sendungen auf dem Rechner habe, muss ich mal die Listen durchforsten was da in Frage käme.
Also das kann gut sein, ich weiß nämlich, dass der Titel auch beim Musikzirkus ein Thema war und die machten ja auch Sendungen dort.

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#22

Beitrag: # 64217Beitrag Schwarzwurst
29.04.2019, 19:32

Ein paar Jungs vom Musikzirkus haben auch gute Sendungen beim KRW gemacht. Aber die Highlights dort waren die Themensendungen aus "Beatniks Wundertüte", die abwechselnd von Jürgen, Marcel (Catabolic im Eclipsed) und unserem Reiner präsentiert wurden. V.a. wurden Bands und Titel mit viel Liebe zum Detail vorgestellt. Scoot und Silvio hatten auch ein paar Sendungen gemacht.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#23

Beitrag: # 64225Beitrag Oracle
29.04.2019, 19:47

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:32
Ein paar Jungs vom Musikzirkus haben auch gute Sendungen beim KRW gemacht. Aber die Highlihts dort waren die Themensendungen aus "Beatniks Wundertüte", die abwechselnd von Jürgen, Marcel (Catabolic im Eclipsed) und unserem Reiner präsentiert wurden. V.a. wurden Bands und Titel mit viel Liebe zum Detail vorgestellt. Scoot und Silvio hatten auch ein paar Sendungen gemacht.
An einer Sendung hab ich auch mal mitgewirkt.
Gemeinsam mit Stanweb

Benutzeravatar

Schwarzwurst
Beiträge: 5162
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1997 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#24

Beitrag: # 64227Beitrag Schwarzwurst
29.04.2019, 19:48

Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:47
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:32
Ein paar Jungs vom Musikzirkus haben auch gute Sendungen beim KRW gemacht. Aber die Highlihts dort waren die Themensendungen aus "Beatniks Wundertüte", die abwechselnd von Jürgen, Marcel (Catabolic im Eclipsed) und unserem Reiner präsentiert wurden. V.a. wurden Bands und Titel mit viel Liebe zum Detail vorgestellt. Scoot und Silvio hatten auch ein paar Sendungen gemacht.
An einer Sendung hab ich auch mal mitgewirkt.
Gemeinsam mit Stanweb
Welche war das und wie hießt Du da? Mit Stanweb hatte ich auch manchmal Kontakt und auch Sendungen von ihm im Rockradio gehört.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 3095
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blind Lupe Oracle 5

#25

Beitrag: # 64241Beitrag Oracle
29.04.2019, 21:54

Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:48
Oracle hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:47
Schwarzwurst hat geschrieben: ↑
29.04.2019, 19:32
Ein paar Jungs vom Musikzirkus haben auch gute Sendungen beim KRW gemacht. Aber die Highlihts dort waren die Themensendungen aus "Beatniks Wundertüte", die abwechselnd von Jürgen, Marcel (Catabolic im Eclipsed) und unserem Reiner präsentiert wurden. V.a. wurden Bands und Titel mit viel Liebe zum Detail vorgestellt. Scoot und Silvio hatten auch ein paar Sendungen gemacht.
An einer Sendung hab ich auch mal mitgewirkt.
Gemeinsam mit Stanweb
Welche war das und wie hießt Du da? Mit Stanweb hatte ich auch manchmal Kontakt und auch Sendungen von ihm im Rockradio gehört.
genau kann ich mich nicht mehr erinnern.
"FĂĽnftonklang rockt auf..." oder so irgendwie.
Da kamen mehr fetzige StĂĽcke Fuzztones, 999, Duffy, Asoka, 13th Floor Elevators und son Zeug.
Später machte ich noch auf dem Muziradio ein paar Sendungen allein.
War 2010 oder so.

Antworten