PIRANA - Elation

Antworten

Eure Song-Wertung?

10
2
29%
9
2
29%
8
2
29%
7
1
14%
6
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 7

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

PIRANA - Elation

Beitrag: # 79062Beitrag Oracle
25.04.2020, 09:28

Nur zwei Alben brachte die Gruppe aus Sydney zustande, damit qualifizierten sie sich aber zu einem der besten Vertreter des Aussie-Progs.
Namentlich bestand die Band aus folgender Besetzung: Jim Yonge (Schlagzeug), Tony Hamilton (Gesang, Gitarre) Graeme Thompson (Bass) Stan White (Keyboarder).
Also ein Quartett mit singendem Gitarristen und Keyboarder.
Ihre erste Platte kam beim legendären Harvest Records Label heraus was alleine schon ein Qualitätsbegriff ist.

Die Musik von Pirana war sehr energiegeladen und erinnert an Latin-Rock-Outfits wie Santana oder Chango, dazu ein starkes Zusammenspiel von Gitarre und Orgel sowie exzellent auskomponierte Instrumentalteile.
Elation mit seinen würzigen Orgelläufen, den fuzzenden Gitarren und ausgiebigen Drum/Percusion Jams ist ein ausgezeichneter Einstiegspunkt für die Gruppe.
Eine Mischung aus Pop-Harmonien, Hard Rock und hektischer Rhythmik, sehr melodisch und gleichzeitig feurig.
Der Sänger erinnert an Terry Kath, wobei auch die Dynamik von Chicago hier Spuren hinterlassen haben.

Leider hat trotz der Unterstützung von EMI keines der Pirana-Alben einen großen Eindruck in den australischen Charts oder anderswo hinterlassen.
Durch den ständigen Kampf, Auftritte zu finden und einen vernünftigen Lebensunterhalt zu verdienen, trennte sich die Band Anfang 1973.

Für die Interessierten sind beide Alben leicht auf CD erhältlich, Original-Vinyl kostet um die 500 Euro und taucht leider nur selten auf.

Für mich ein guter 9er!


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79063Beitrag Vertigo
25.04.2020, 09:45

Die stehen schon seit ner Weile auf meiner Liste, gibts aber leider bisher nicht offiziell auf CD, drum hab ich noch gezögert. Deine Erinnerung aber könnte dazu führen, dass ich sie mir nun doch hole. Wahrscheinlich werden sie dann gegen Ende des Jahres offiziell auf CD erscheinen :biggrinn:
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79064Beitrag Oracle
25.04.2020, 10:06

unoffial gibt es eine Ausgabe von Progressive Line mit beiden LPs drauf

Bild

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79066Beitrag Vertigo
25.04.2020, 10:15

Oracle hat geschrieben:
25.04.2020, 10:06
unoffial gibt es eine Ausgabe von Progressive Line mit beiden LPs drauf

Bild
Die hab ich in der Liste und die werd ich mir wohl dann auch holen. Is eigenartig, dass die noch nicht offiziell kam, denn es kamen so einige australische Rockbands die auf Harvest veröffentlichten schon offiziell wieder raus. Dass Pirana, die doch auch eine Klasse aufzuweisen hatten, da bisher außen vor sind überrascht mich
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79069Beitrag Oracle
25.04.2020, 10:47

Vertigo hat geschrieben:
25.04.2020, 10:15
Oracle hat geschrieben:
25.04.2020, 10:06
unoffial gibt es eine Ausgabe von Progressive Line mit beiden LPs drauf

Bild
Die hab ich in der Liste und die werd ich mir wohl dann auch holen. Is eigenartig, dass die noch nicht offiziell kam, denn es kamen so einige australische Rockbands die auf Harvest veröffentlichten schon offiziell wieder raus. Dass Pirana, die doch auch eine Klasse aufzuweisen hatten, da bisher außen vor sind überrascht mich
Ja, das wäre ein Fall für Esoteric Records, die machen gute Reissues.
Ich denke da z.B. an die Aussie-Band Bakery die da auch veröffentlicht wurden.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79070Beitrag Vertigo
25.04.2020, 11:01

Oracle hat geschrieben:
25.04.2020, 10:47
Vertigo hat geschrieben:
25.04.2020, 10:15
Oracle hat geschrieben:
25.04.2020, 10:06
unoffial gibt es eine Ausgabe von Progressive Line mit beiden LPs drauf

Bild
Die hab ich in der Liste und die werd ich mir wohl dann auch holen. Is eigenartig, dass die noch nicht offiziell kam, denn es kamen so einige australische Rockbands die auf Harvest veröffentlichten schon offiziell wieder raus. Dass Pirana, die doch auch eine Klasse aufzuweisen hatten, da bisher außen vor sind überrascht mich
Ja, das wäre ein Fall für Esoteric Records, die machen gute Reissues.
Ich denke da z.B. an die Aussie-Band Bakery die da auch veröffentlicht wurden.
Da erinnerst mich...die hab ich bisher auch nur auf Radioactive, könnte ich auch mal mit der Esoteric Ausgabe ersetzen.

Das australische Label Aztec Records wär aber auch prädestiniert dafür. Die veröffentlichen australische Bands, alle Alben im Digipak mit Klappcover oder Gimmickcover, wenn im Original, remastered, Bonustracks etc. da bin ich mit jeder Veröffentlichung höchst zufrieden.

Nachtrag: Die Bakery gibts gar nicht auf Esoteric stell ich fest
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79073Beitrag Oracle
25.04.2020, 11:17

Vertigo hat geschrieben:
25.04.2020, 11:01
Oracle hat geschrieben:
25.04.2020, 10:47
Vertigo hat geschrieben:
25.04.2020, 10:15


Die hab ich in der Liste und die werd ich mir wohl dann auch holen. Is eigenartig, dass die noch nicht offiziell kam, denn es kamen so einige australische Rockbands die auf Harvest veröffentlichten schon offiziell wieder raus. Dass Pirana, die doch auch eine Klasse aufzuweisen hatten, da bisher außen vor sind überrascht mich
Ja, das wäre ein Fall für Esoteric Records, die machen gute Reissues.
Ich denke da z.B. an die Aussie-Band Bakery die da auch veröffentlicht wurden.
Da erinnerst mich...die hab ich bisher auch nur auf Radioactive, könnte ich auch mal mit der Esoteric Ausgabe ersetzen.

Das australische Label Aztec Records wär aber auch prädestiniert dafür. Die veröffentlichen australische Bands, alle Alben im Digipak mit Klappcover oder Gimmickcover, wenn im Original, remastered, Bonustracks etc. da bin ich mit jeder Veröffentlichung höchst zufrieden.

Nachtrag: Die Bakery gibts gar nicht auf Esoteric stell ich fest
hmhm, ich hätte schwören können aber dann verwechsle ich die.

Was wäre den von Aztec Records interessant, die kenne ich nicht?

Benutzeravatar

Pavlos
Beiträge: 748
Registriert: 21.05.2017, 22:30
Wohnort: Skara Brae
Hat sich bedankt: 1059 Mal
Danksagung erhalten: 620 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79077Beitrag Pavlos
25.04.2020, 11:48

Kurzweilige Nummer, die in Sachen Dynamik ihre Hausaufgaben gemacht hat. Gefällt mir richtig gut. Acht Punkte.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79080Beitrag Vertigo
25.04.2020, 12:17

Oracle hat geschrieben:
25.04.2020, 11:17

Was wäre den von Aztec Records interessant, die kenne ich nicht?
Die Alben der Aztecs, daher kommt wohl auch der Labelname. Billy Thorpe kennst vielleicht. Die Band hieß erst The Aztecs, dann Billy Thorpe & The Aztecs, weil der in Australien ein kleiner Rockstar war. Vom wilden Blues-Rock bis folkiges und schönem Pop-Rock gibts da allerlei zu entdecken

Die Ayers Rock, mit Jazz-Rock, die beiden Spectrum Alben, Progressive-Rock, die Colored Balls, Hard-, Blues- und Boogie-Rock, die beiden Alben von Rainbow Theatre, wunderschönster, eigenständiger Symphonic Art-Rock und wie ich grade sehe, das Livealbum von Carson kam jetzt offiziell auf Aztec raus, das muß ich mir gleich holen.

Heißen übrigens Aztec Music, nicht Records, hab ich verwechselt

Ach guck am besten hier

https://www.discogs.com/de/label/62930-Aztec-Music
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6733
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2039 Mal
Danksagung erhalten: 5055 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79160Beitrag Vinyl
27.04.2020, 19:02

Habe ich gerade erst gesehen und werde morgen reinhören.

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18110
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6420 Mal
Danksagung erhalten: 7946 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79161Beitrag AusDemWegIchBinArzt
27.04.2020, 20:18

Ich hör auch morgen rein. 8-)
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel bei dem Satz "Wir essen jetzt, Opa."

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6733
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2039 Mal
Danksagung erhalten: 5055 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79173Beitrag Vinyl
28.04.2020, 06:10

Das packt mich sofort. Ist was für meine Liste. Abzüge gibt es alleine wieder mal bei mir für den für mich unnötigen Schlagzeugmittelteil. Damit stehe ich einfach auf Kriegsfuß. 8 Punkte. Ich hatte von der Band noch nie gehört. Danke Andreas!

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18110
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6420 Mal
Danksagung erhalten: 7946 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79176Beitrag AusDemWegIchBinArzt
28.04.2020, 06:36

Spannend, was es doch immer wieder noch für Perlen gibt, die man noch gar nicht kannte und die es sich zu entdecken lohnt ! Gefällt mir sehr gut. Rhythmisch intensiv, fantastische Orgel, packende Dynamik und einfach ein tolles Zusammenspiel der Band. Das ist wirklich sehr gut und wird zweifellos auf meinem erweiterten EInkaufzettel landen. Da hast Du mal was richtig feines ausgegraben. :good:
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel bei dem Satz "Wir essen jetzt, Opa."

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1762 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79282Beitrag Forever Old
30.04.2020, 09:49

Den vorgestellten twofer habe ich auch; wenngleich nicht offiziell, hat er eine recht gute Klangqualität. Kann man sich getrost zulegen ! :good:
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79283Beitrag Vertigo
30.04.2020, 09:50

Forever Old hat geschrieben:
30.04.2020, 09:49
Den vorgestellten twofer habe ich auch; wenngleich nicht offiziell, hat er eine recht gute Klangqualität. Kann man sich getrost zulegen ! :good:
...und der nächste Schubs zur Ausgabe ;)

Hallo mein Lieber, ich freu mich von dir zu lesen
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1762 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79284Beitrag Forever Old
30.04.2020, 09:52

Vertigo hat geschrieben:
30.04.2020, 09:50
Forever Old hat geschrieben:
30.04.2020, 09:49
Den vorgestellten twofer habe ich auch; wenngleich nicht offiziell, hat er eine recht gute Klangqualität. Kann man sich getrost zulegen ! :good:
...und der nächste Schubs zur Ausgabe ;)

Hallo mein Lieber, ich freu mich von dir zu lesen
Danke lieber Jürgen ! Ich freu mich, mal wieder schreiben zu können. Die letzte Zeit war doch recht anstrengend für mich ... und ein Ende ist leider nicht absehbar.
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79285Beitrag Vertigo
30.04.2020, 10:20

Forever Old hat geschrieben:
30.04.2020, 09:52
... und ein Ende ist leider nicht absehbar.
das ist der traurigste Teil daran, aber fühl dich gedrückt mein Lieber, ich denke oft an dich. Bin aber selber auch nicht so rosig drauf
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1762 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79291Beitrag Forever Old
30.04.2020, 12:42

Vertigo hat geschrieben:
30.04.2020, 10:20
Forever Old hat geschrieben:
30.04.2020, 09:52
... und ein Ende ist leider nicht absehbar.
das ist der traurigste Teil daran, aber fühl dich gedrückt mein Lieber, ich denke oft an dich. Bin aber selber auch nicht so rosig drauf

Dann drücke ich Dich gleich gaaaaanz feste zurück, mein Beschder, auf dass es wieder rosarosiger werden möge
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 6733
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2039 Mal
Danksagung erhalten: 5055 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79295Beitrag Vinyl
30.04.2020, 13:54

Forever Old hat geschrieben:
30.04.2020, 12:42
Vertigo hat geschrieben:
30.04.2020, 10:20
Forever Old hat geschrieben:
30.04.2020, 09:52
... und ein Ende ist leider nicht absehbar.
das ist der traurigste Teil daran, aber fühl dich gedrückt mein Lieber, ich denke oft an dich. Bin aber selber auch nicht so rosig drauf

Dann drücke ich Dich gleich gaaaaanz feste zurück, mein Beschder, auf dass es wieder rosarosiger werden möge
Wie schön Dich zu lesen lieber Reiner. Ich bin nach einer Zeit der Abstinenz (aber nicht von Wein, Weib und Gesang) auch wieder hier.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18721
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12613 Mal
Danksagung erhalten: 5748 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79298Beitrag Vertigo
30.04.2020, 13:59

Vinyl hat geschrieben:
30.04.2020, 13:54
Forever Old hat geschrieben:
30.04.2020, 12:42
Vertigo hat geschrieben:
30.04.2020, 10:20


das ist der traurigste Teil daran, aber fühl dich gedrückt mein Lieber, ich denke oft an dich. Bin aber selber auch nicht so rosig drauf

Dann drücke ich Dich gleich gaaaaanz feste zurück, mein Beschder, auf dass es wieder rosarosiger werden möge
Wie schön Dich zu lesen lieber Reiner. Ich bin nach einer Zeit der Abstinenz (aber nicht von Wein, Weib und Gesang) auch wieder hier.
und auch darüber freue ich mich
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 18110
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 6420 Mal
Danksagung erhalten: 7946 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79300Beitrag AusDemWegIchBinArzt
30.04.2020, 14:37

Vertigo hat geschrieben:
30.04.2020, 13:59
Vinyl hat geschrieben:
30.04.2020, 13:54
Forever Old hat geschrieben:
30.04.2020, 12:42


Dann drücke ich Dich gleich gaaaaanz feste zurück, mein Beschder, auf dass es wieder rosarosiger werden möge
Wie schön Dich zu lesen lieber Reiner. Ich bin nach einer Zeit der Abstinenz (aber nicht von Wein, Weib und Gesang) auch wieder hier.
und auch darüber freue ich mich
Ich denke, wir alle. :yahoo: 8-)
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.



Ein Komma kann über Leben und Tod entscheiden. Zum Beispiel bei dem Satz "Wir essen jetzt, Opa."

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2160 Mal
Kontaktdaten:

Re: PIRANA - Elation

Beitrag: # 79321Beitrag Oracle
30.04.2020, 21:21

Reiner wir vermissen dich.
Mach, dass es dir gut, alles andere ist zweitrangig.

Antworten