Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Antworten

Eure Song-Wertung?

10
0
Keine Stimmen
9
0
Keine Stimmen
8
1
20%
7
1
20%
6
1
20%
5
2
40%
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 5

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5213
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1928 Mal
Danksagung erhalten: 2918 Mal
Kontaktdaten:

Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89623Beitrag Oracle
17.02.2021, 23:35

Crack The Sky sind 2021 zurück, vielleicht kennt noch jemand deren exzellente US-Prog-Scheiben aus den 70ern.

Das neue Album-Cover zeigt ein Demonstrant mit Gasmaske, der vor einer Reihe von Polizisten steht, die ein Gebäude schützen.
Wir leben in schwierigen Zeiten: Die Welt hat sich verändert und wirkt zerrissener denn je!
Samtige Streicher gehen in panische Drums begleitet von angezerrtem Bass über und werden von metallischen Gitarrenklängen zu einem hymnischen Refrain geleitet.
Das Energielevel ist bei diesem Song auf Punk-Niveau, dass aber durch eine Hornsektion immer wieder in den Prog zurückgeholt wird und in einem rasenden Finale endet.
‎An den Gesang von John Palumbo muss man sich ein wenig gewöhnen, er ist nicht gerade für seine stimmlichen Qualitäten bekannt.
Aber die etwas unbeständige, manchmal sogar atonale Gesangsstimme passt perfekt zu den intensiven Texten und der schroffen Musik.
Ich schätze hier auch die politische Botschaft, die von Menschen handelt, die sich mit ihrer eingeschränkten Weltsicht zu "Tribes" zusammenschließen und in ihrer Blase leben.
Blowing Up Detroit wurde neu aufgenommen und ist ein moderner politischer Song, der nicht in die Falle tappt, entlang irgendeiner Parteilinie zu gehen.‎
9 Pkt.


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 20945
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14832 Mal
Danksagung erhalten: 7376 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89627Beitrag Vertigo
18.02.2021, 08:17

Soso, John Palumbo ist jetzt Crack The Sky oder ist bei Crack The Sky? Das Original des Stückes hier war ein Standard in meiner Rock-Disco. Mit dem Song aber hatte ich schon immer ein Soundproblem. An sich find ich das - rein vom Song her - einen richtig guten kommerziellen Rocksong. Aber damals war er aufgemotzt mit knallenden 80er Drums und Sounds, heute macht er einen auf Alternative-Rock und beides ist halt so gar nicht mein Fall. Also auch hier, wie beim Original, würde ich ne 5 geben, weil eben Song gut, Sound schlecht.

...und mit so nem Cover würd ich das Album nichtmal kaufen wenns saugeil wäre, Gasmasken und so Zeugs kann ich einfach nicht ausstehen
D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

2020 - S E C H S E R - S A I S O N

Deutscher Meister -- DFB-Pokal-Sieger -- Champions League Sieger -- Deutscher Supercup-Sieger -- Europäischer Supercup-Sieger -- Weltpokalsieger

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7645
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2831 Mal
Danksagung erhalten: 6309 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89641Beitrag Vinyl
18.02.2021, 15:25

Ich komme erst morgen zum anhören!

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3391
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 7016 Mal
Danksagung erhalten: 2152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89646Beitrag Forever Old
18.02.2021, 17:19

Hmm, nach zweimaligem Anhören tue ich mich immer noch schwer mit dem Song. Einerseits ist das alles nicht so meine Ding - andererseits gibt es interessante Passagen.
Außerdem passt für mich der Gesang recht gut zum Stück und den Gesang zähle ich hier zu den "Positiva".

all in all: 6 Punkte
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5213
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1928 Mal
Danksagung erhalten: 2918 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89658Beitrag Oracle
18.02.2021, 21:36

Der Song ist gerade ein Ohrwurm bei mir.
Gefällt mir richtig, geht toll ab über die Anlage.
Hab trotzdem die Wertung auf 8 reduziert, ein Klassiker wirds wohl nicht.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5213
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1928 Mal
Danksagung erhalten: 2918 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89659Beitrag Oracle
18.02.2021, 21:39

Vertigo hat geschrieben:
18.02.2021, 08:17
Soso, John Palumbo ist jetzt Crack The Sky oder ist bei Crack The Sky?
war er doch seit der ersten LP immer, mit Ausnahme von 1979

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7645
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2831 Mal
Danksagung erhalten: 6309 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89663Beitrag Vinyl
19.02.2021, 07:11

Also mit dem Gesang habe ich gar keine Probleme. Die Hookline gefällt mir gut. Irgendwas fehlt.
Ich glaube eine Mischung aus dem Original (mit richtigem Schlagzeug) und der neuen Version,
das könnte was geben, aber der Song ist gut und bekommt deshalb 7 Punkte.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 20945
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14832 Mal
Danksagung erhalten: 7376 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89667Beitrag Vertigo
19.02.2021, 09:37

Oracle hat geschrieben:
18.02.2021, 21:39
Vertigo hat geschrieben:
18.02.2021, 08:17
Soso, John Palumbo ist jetzt Crack The Sky oder ist bei Crack The Sky?
war er doch seit der ersten LP immer, mit Ausnahme von 1979
Echt? Der Name Crack The Sky ist mir noch nie übern Weg gelaufen, ich kannte John Palumbo nur als Solokünstler
D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

2020 - S E C H S E R - S A I S O N

Deutscher Meister -- DFB-Pokal-Sieger -- Champions League Sieger -- Deutscher Supercup-Sieger -- Europäischer Supercup-Sieger -- Weltpokalsieger

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 20945
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14832 Mal
Danksagung erhalten: 7376 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89668Beitrag Vertigo
19.02.2021, 09:37

Vinyl hat geschrieben:
19.02.2021, 07:11
Also mit dem Gesang habe ich gar keine Probleme. Die Hookline gefällt mir gut. Irgendwas fehlt.
Ich glaube eine Mischung aus dem Original (mit richtigem Schlagzeug) und der neuen Version,
das könnte was geben, aber der Song ist gut und bekommt deshalb 7 Punkte.
heißt du kennst das Original auch?
D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

2020 - S E C H S E R - S A I S O N

Deutscher Meister -- DFB-Pokal-Sieger -- Champions League Sieger -- Deutscher Supercup-Sieger -- Europäischer Supercup-Sieger -- Weltpokalsieger

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 14244
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Hat sich bedankt: 7659 Mal
Danksagung erhalten: 6414 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89671Beitrag nixe
19.02.2021, 10:11

Na immerhin rockt der Song, wenn auch nur vor sich hin. Mit der Stimme habe ich keine Probleme; 5 Punkte
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7645
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2831 Mal
Danksagung erhalten: 6309 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89675Beitrag Vinyl
19.02.2021, 14:55

Vertigo hat geschrieben:
19.02.2021, 09:37
Vinyl hat geschrieben:
19.02.2021, 07:11
Also mit dem Gesang habe ich gar keine Probleme. Die Hookline gefällt mir gut. Irgendwas fehlt.
Ich glaube eine Mischung aus dem Original (mit richtigem Schlagzeug) und der neuen Version,
das könnte was geben, aber der Song ist gut und bekommt deshalb 7 Punkte.
heißt du kennst das Original auch?
Ja, klar!

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5213
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1928 Mal
Danksagung erhalten: 2918 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89698Beitrag Oracle
19.02.2021, 20:58

Vertigo hat geschrieben:
19.02.2021, 09:37
Oracle hat geschrieben:
18.02.2021, 21:39
Vertigo hat geschrieben:
18.02.2021, 08:17
Soso, John Palumbo ist jetzt Crack The Sky oder ist bei Crack The Sky?
war er doch seit der ersten LP immer, mit Ausnahme von 1979
Echt? Der Name Crack The Sky ist mir noch nie übern Weg gelaufen, ich kannte John Palumbo nur als Solokünstler
Crack The Sky wurden 1975 gegründet.
Gerade ihre ersten 4 Alben zählen zum Besten aus der US-Progszene.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 20945
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 14832 Mal
Danksagung erhalten: 7376 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89706Beitrag Vertigo
20.02.2021, 09:43

Oracle hat geschrieben:
19.02.2021, 20:58
Vertigo hat geschrieben:
19.02.2021, 09:37
Oracle hat geschrieben:
18.02.2021, 21:39


war er doch seit der ersten LP immer, mit Ausnahme von 1979
Echt? Der Name Crack The Sky ist mir noch nie übern Weg gelaufen, ich kannte John Palumbo nur als Solokünstler
Crack The Sky wurden 1975 gegründet.
Gerade ihre ersten 4 Alben zählen zum Besten aus der US-Progszene.
Echt jetzt? Prog auch noch? Wirklich noch nie den Namen gelesen, obwohl ich mich ja ne zeitlang massiv mit altem Prog, egal woher, beschäftigt hatte
D O U B L E T R I P L E
2013 --- 2020

2020 - S E C H S E R - S A I S O N

Deutscher Meister -- DFB-Pokal-Sieger -- Champions League Sieger -- Deutscher Supercup-Sieger -- Europäischer Supercup-Sieger -- Weltpokalsieger

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5213
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1928 Mal
Danksagung erhalten: 2918 Mal
Kontaktdaten:

Re: Crack The Sky - Blowing Up Detroit

Beitrag: # 89787Beitrag Oracle
21.02.2021, 22:45

Vertigo hat geschrieben:
20.02.2021, 09:43
Oracle hat geschrieben:
19.02.2021, 20:58
Vertigo hat geschrieben:
19.02.2021, 09:37


Echt? Der Name Crack The Sky ist mir noch nie übern Weg gelaufen, ich kannte John Palumbo nur als Solokünstler
Crack The Sky wurden 1975 gegründet.
Gerade ihre ersten 4 Alben zählen zum Besten aus der US-Progszene.
Echt jetzt? Prog auch noch? Wirklich noch nie den Namen gelesen, obwohl ich mich ja ne zeitlang massiv mit altem Prog, egal woher, beschäftigt hatte
Ich find se schon gut


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag