Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Antworten

Eure Song-Wertung?

10
1
25%
9
0
Keine Stimmen
8
1
25%
7
0
Keine Stimmen
6
1
25%
5
1
25%
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5615
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 2388 Mal
Danksagung erhalten: 3409 Mal
Kontaktdaten:

Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91330Beitrag Oracle
28.03.2021, 13:58

Bild
Die letzten Tage begeistert mich ein Typ, den ich schon seit 2013 verfolge.
Damals ist er mir als Countryrocker mit Nudie Suit und Stetson aufgefallen.
‎‎Daniel Romano‎‎ ist einer der produktivsten Rockmusiker der letzten Jahre und stilistisch unberechenbar.
Er hat sieben Alben und eine EP veröffentlicht, darunter ein Live-Projekt ‎‎OKAY WOW,‎‎ das die beeindruckende Karriere des kanadischen Musikers umfasst.
Von Americana bis British Invasion durchforstet er alles was Rockmusik großartig macht.
Seine neuste LP "How Ill Thy World is Ordered" hat Daniel Romano mit seiner Band "‎‎Outfit‎‎" aufgenommen und via You've Changed Records veröffentlicht. ‎

Ich hätte jeden Song von diesem Album auswählen können, ein Song ist schöner als der andere, aber ich entschloss mich für die erste Single des Projekts "A Rat Without A Tale".
Ein psychedelischer ‎‎Abgehsong,‎‎ der an George Harrison erinnert.
Es ist diese fieberhafte Qualität der besten Beatles-Songs, die hier dein Herz aufwühlt.
Eine erfrischende, rockige Dosis Adrenalin versprüht Klänge aus den Sechzigern.
Ein kurzes Intro, die Gruppe verliert keine Sekunde und ist mit treibendem Rhythmus und memorablen Melodien mitten im Song.
Alles ist fließend und natürlich, Romanos zarte und selbstbewusste Stimme wird von verehrenden weiblichen Chören begleitet, bevor Hörner ins Spiel kommen.
Die Orgel hingegen verleiht einen Hauch von Leichtigkeit und ein Gefühl der Schwerelosigkeit um die Komposition, die bei diesem Stück dauernd präsent ist.
Das am Beginn unauffällige Schlagzeug steigert sich und wirbelt den letzten Teil nach einem elektrisierenden kurzen Gitarrensolo auf.
"A Rat Without A Tale" ist ein richtig toller mitreißender Song, aus der Edelschmiede von Romano, wie er sie am Fließband schreibt.
10 Pkt.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 22243
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 16169 Mal
Danksagung erhalten: 8320 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91351Beitrag Vertigo
29.03.2021, 18:40

Da bin ich arg hin und her. Erst fand ichs einen guten Pop-Song, mit einem sehr gut reinschneidenden Gitarrensolo. Und dann mit jedem weiteren Hören, anstatt dass der Song wächst, fand ich ihn langweiliger und übrig blieb nur noch das Solo was mir gefiel. Seltsam. So einen Effekt kenn ich auch noch nicht. Ich werte noch nicht, morgen oder so nochmal hören und schauen wie er dann wirkt
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5615
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 2388 Mal
Danksagung erhalten: 3409 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91356Beitrag Oracle
30.03.2021, 10:30

Vertigo hat geschrieben:
29.03.2021, 18:40
Da bin ich arg hin und her. Erst fand ichs einen guten Pop-Song, mit einem sehr gut reinschneidenden Gitarrensolo. Und dann mit jedem weiteren Hören, anstatt dass der Song wächst, fand ich ihn langweiliger und übrig blieb nur noch das Solo was mir gefiel. Seltsam. So einen Effekt kenn ich auch noch nicht. Ich werte noch nicht, morgen oder so nochmal hören und schauen wie er dann wirkt
Dazu fällt mir ein, dass ich den Track schon mehrfach hier einstellen wollte dann aber doch nicht überzeugt war.
Inzwischen ist die Scheibe aber bei mir voll eingeschlagen.
Ich muss allerdings sagen, dass ich die Richtungsänderung die Romano mit dem Album "Mosey" 2016 einschlug übelnahm.
Die ersten 4 Daniel Romano Alben waren exzellente New Country Scheiben.
Inzwischen ist aber auch bei Soul, Rock und Pop voll in ein Element.

Hier die andere Seite von Romano


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 22243
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 16169 Mal
Danksagung erhalten: 8320 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91364Beitrag Vertigo
30.03.2021, 15:28

ich glaub sein früheres Musikschaffen wird mir eher taugen. Obwohl dieses Lied an sich wirklich nix schlechtes hat und für sich genommen so einige gute Teile, wird für mich weiterhin nicht so wirklich was rundes draus. Ich find das mächtig seltsam, dass ich das höre und so viele Dinge daran mag, der Song aber trotzdem vorbeiläuft an mir.
Ich glaube jedem der die Wahrheit sucht
Ich glaube keinem der sie gefunden hat
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3724
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 7974 Mal
Danksagung erhalten: 2446 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91369Beitrag Forever Old
30.03.2021, 16:38

Muss ich ebenfalls später in Ruhe (was ist das denn eigentlich ? :mrgreen: ) anhören
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3724
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 7974 Mal
Danksagung erhalten: 2446 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91432Beitrag Forever Old
31.03.2021, 15:54

Hmm - jetzt "in Ruhe" zweimal angehört.

Vorab: Das Wortspiel des Song-Titels ist natürlich Klasse (tale - tail); so meine Meinung!

Aber der Song selbst ... ist leider nicht so sehr mein Fall. Ich werde das Gefühl nicht los, hier wäre "weniger mehr gewesen." Für mich ist der Song zu überfrachtet, als
wolle Daniel partout alle möglichen Spiel- und Gesangsmöglichkeiten unbedingt hineinpressen. Das kann - meistens - nicht klappen, mit dem Resultat, dass anstatt
Vielseitigkeit eher eine Art Langeweile aufkommt, wie sie Jürgen schon erwähnt hat. Ging mir leider auch so. Und von George Harrison ist der Song - bitte entschuldige,
lieber Andreas, für meinerreiner doch sehr weit entfernt. Das Gitarrensolo ist aber wirklich OK, das Ausblenden des Songs am Ende stört mich nicht.

All in all gibt es 6 Punkte von mir.
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3724
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 7974 Mal
Danksagung erhalten: 2446 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91435Beitrag Forever Old
31.03.2021, 15:59

Oracle hat geschrieben:
30.03.2021, 10:30

Hier die andere Seite von Romano

Yep, das ist schon wesentlich mehr mein Ding !

Warum ?

Gestatten, mein Name ist Old, Forever Old ... 8-)
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7946
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 3176 Mal
Danksagung erhalten: 6849 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91442Beitrag Vinyl
31.03.2021, 16:40

Grad erst entdeckt. Ich werde morgen reinhören.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5615
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 2388 Mal
Danksagung erhalten: 3409 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91463Beitrag Oracle
01.04.2021, 10:14

Forever Old hat geschrieben:
31.03.2021, 15:54


Aber der Song selbst ... ist leider nicht so sehr mein Fall. Ich werde das Gefühl nicht los, hier wäre "weniger mehr gewesen." Für mich ist der Song zu überfrachtet.....
ja, das ist arrangement-technisch ein Brett aber ich mag das.
Überfrachtet finde ich es jedoch nicht weil ein klare Anordnung der Band gemixt wurde.
Der Sänger kommt von der Mitte, Hörner, Gitarren und Tasten sind sauber positioniert, die Einsätze gut strukturiert im Song.
Ich meine bei einem Symphonieorchester muss man da viel mehr verarbeiten.



Forever Old hat geschrieben:
31.03.2021, 15:54

Und von George Harrison ist der Song - bitte entschuldige,
lieber Andreas, für meinerreiner doch sehr weit entfernt.
ich meinte das ähnlich wie bei XTC von der Herangehensweise her.
Daniel's Gesangsstil erinnert mich hier an die Art von George Satz für Satz ohne Phrasierungen zu singen.
Mit Choreinlagen und Hörnern werden dann memorable Melodien daraus.
Z.B. What Is Life oder Blown Away

Forever Old hat geschrieben:
31.03.2021, 15:54

All in all gibt es 6 Punkte von mir.
6 Punkte sind schon "gut" also doch nicht ganz schlecht.
Ich denke, es war es wert Daniel mal vorzustellen.
Der Typ hat einiges auf der Pfanne.

Benutzeravatar

Topic author
Oracle
Administrator
Beiträge: 5615
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 2388 Mal
Danksagung erhalten: 3409 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91467Beitrag Oracle
01.04.2021, 10:20

Den finde ich auch sehr gut.


Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3724
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 7974 Mal
Danksagung erhalten: 2446 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91468Beitrag Forever Old
01.04.2021, 10:21

Oracle hat geschrieben:
01.04.2021, 10:14

Ich denke, es war es wert Daniel mal vorzustellen.
Der Typ hat einiges auf der Pfanne.
Auf alle Fälle war und ist es eine Bereicherung, dass Du den Daniel hier vorgestellt hast ! :rainbow:

Und dann auch noch mit zwei Songs recht unterschiedlicher Stilrichtungen; das finde ich eh immer recht spannend, zu hören und zu lesen,
was jemand so alles komponiert/arrangiert/aufgenommen oder gesungen und gespielt hat.

DANKE dafür, lieber Andreas ! :good:
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3724
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 7974 Mal
Danksagung erhalten: 2446 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91472Beitrag Forever Old
01.04.2021, 10:29

Oracle hat geschrieben:
01.04.2021, 10:20
Den finde ich auch sehr gut.

Yep, der gefällt mir auch sehr gut!

Wir "steigern uns" ... 8-)

Und Du lässt partout nicht locker - das gefällt mir sowieso, mein Beschder :good:
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 7946
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 3176 Mal
Danksagung erhalten: 6849 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daniel Romano Outfit - A Rat Without a Tale

Beitrag: # 91508Beitrag Vinyl
01.04.2021, 16:09

Gefällt mir gut der Song. Sauber arrangiert bis ins Detail. Ich mag die Backgrounds,
ein bißchen tu ich mich schwer mit seinem Gesang, der natürlich an die Beatles aber
auch etwas an Marc Bolan erinnert. Bei den Gitarren höre ich mal etwas Zappa und etwas
Neil Young. Gibt gute 8 Punkte!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag