Cliff Nobles - The Horse

Antworten

Kurzer Song zum Freitag! Schönes Wochenende!

10
3
75%
9
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
7
1
25%
6
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
0
Keine Stimmen
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

Benutzeravatar

Topic author
Vinyl
Beiträge: 6734
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2041 Mal
Danksagung erhalten: 5057 Mal
Kontaktdaten:

Cliff Nobles - The Horse

Beitrag: # 65716Beitrag Vinyl
24.05.2019, 06:55


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18724
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12618 Mal
Danksagung erhalten: 5750 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65729Beitrag Vertigo
24.05.2019, 08:50

Das ist natürlich wieder mal exakt meine Musik, aber wer das ist, da kann ich im Moment noch gar nix sagen, da brauch ich Hinweise. Klingt so als ob ichs habe oder wenigstens schon kenne, aber das heißt nix, denn dafür hab ich zuviel und das Hirn wird zu alt :biggrinn:
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Vinyl
Beiträge: 6734
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2041 Mal
Danksagung erhalten: 5057 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65735Beitrag Vinyl
24.05.2019, 09:31

Toter amerikanischer Soulsänger. Viele Platten gibt´s da nicht. Die Singleauskopplung hier ist von 1968. Der Songwriter und Produzent dieses Liedes hat namentlich etwas mit dem Wilden Westen zu tun.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18724
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12618 Mal
Danksagung erhalten: 5750 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65740Beitrag Vertigo
24.05.2019, 09:42

Na dann....das Pferdchen ist im Stall.

Hab ich aber nicht...bisher ;)

Wußtest du, dass es dasselbe Stück vom selben Sänger noch in einer gesungenen Version, aber unter ganz anderem Titel gibt? Hab ich grad recherchiert und find ich eine interessante Merkwürdigkeit.

...und es wird noch kurioser. Dein Stück mit deinem Titel gibts auch unter dem Titel gesungen von ihm. Wirklich seltsam.

Ich finde, das Stück hat so ein schönes Flair von amerikanischen 70er Jahre Krimis, ob nun Kinofilme oder Fernsehserien. Sowas kommt bei mir immer sofort gut an.
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Vinyl
Beiträge: 6734
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2041 Mal
Danksagung erhalten: 5057 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65741Beitrag Vinyl
24.05.2019, 11:43

Vertigo hat geschrieben:
24.05.2019, 09:42
Na dann....das Pferdchen ist im Stall.

Hab ich aber nicht...bisher ;)

Wußtest du, dass es dasselbe Stück vom selben Sänger noch in einer gesungenen Version, aber unter ganz anderem Titel gibt? Hab ich grad recherchiert und find ich eine interessante Merkwürdigkeit.

...und es wird noch kurioser. Dein Stück mit deinem Titel gibts auch unter dem Titel gesungen von ihm. Wirklich seltsam.

Ich finde, das Stück hat so ein schönes Flair von amerikanischen 70er Jahre Krimis, ob nun Kinofilme oder Fernsehserien. Sowas kommt bei mir immer sofort gut an.
Nein, das wußte ich nicht und das Lied habe ich auch erst im Laufe der Woche entdeckt auf einem meiner "Remember The 60´s"-Sampler, obwohl ich die ja schon 30 Jahre habe. Aber diese Woche stach mir das Stück heraus. Da werde ich mal nach der gesungenen Version recherchieren.

War mir klar, dass Dir das auch taugt. Da haben wir schon dasselbe Faible für die Art von Musik.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18724
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12618 Mal
Danksagung erhalten: 5750 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65748Beitrag Vertigo
24.05.2019, 12:06

Schwarzwurst hat geschrieben:
24.05.2019, 11:43
Da werde ich mal nach der gesungenen Version recherchieren.

War mir klar, dass Dir das auch taugt. Da haben wir schon dasselbe Faible für die Art von Musik.
hab dir die beiden gesungenen Versionen in der PN geschickt.

Ja, da liegen wir absolut auf einer Linie in Sachen grooviger Black (und nicht nur) Music
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Benutzeravatar

Topic author
Vinyl
Beiträge: 6734
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2041 Mal
Danksagung erhalten: 5057 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65750Beitrag Vinyl
24.05.2019, 12:11

Absolut. Sodele, bei mir ist Zeit für etwas Mittagsruhe!

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 3038
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Hat sich bedankt: 5663 Mal
Danksagung erhalten: 1763 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65752Beitrag Forever Old
24.05.2019, 12:59

Ich weiß jetzt so auf Anhieb nicht, um wen es sich handelt. Ein Stückerl aus 1968 ...

Aber dieser Song in der Lupe ist allemal seine 10 Punkte wert.
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

Pavlos
Beiträge: 748
Registriert: 21.05.2017, 22:30
Wohnort: Skara Brae
Hat sich bedankt: 1059 Mal
Danksagung erhalten: 620 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65755Beitrag Pavlos
24.05.2019, 21:24

Coole Nummer, die mich jetzt zwar nicht vom Hocker haut, aber auch nicht mit der Skip-Taste flirten lässt. Doch, das kann ich mir ganz gut anhören.....sieben Punkte.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65762Beitrag Oracle
25.05.2019, 09:30

Das gefällt mir auch sehr gut.
Ziemlich Tricky ein Song von einem Soulsänger einzustellen wo er gar nicht singt. :biggrinn:
Ich hätte eher auf die 70er getippt.
So eine richtige Ahnung hab ich noch nicht.
Wann ist der Sänger gestorben und gibt es auch ein bekanntes Stück von ihm?

Benutzeravatar

Topic author
Vinyl
Beiträge: 6734
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2041 Mal
Danksagung erhalten: 5057 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65784Beitrag Vinyl
26.05.2019, 06:58

Das war sein bekanntestes Stück. Geboren wurde er 1941 und er starb im Jahre 2008.

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65802Beitrag Oracle
26.05.2019, 11:36

Immernoch schwierig für mich, ich hab mal die Soul Billboard-Charts überflogen aber da war keiner dabei der 2008 gestorben ist.
Den kenne ich vermutlich dann nicht mal vom Namen her.
Wieviel Alben hat er veröffentlicht?

Benutzeravatar

Topic author
Vinyl
Beiträge: 6734
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2041 Mal
Danksagung erhalten: 5057 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65806Beitrag Vinyl
26.05.2019, 12:54

Ein paar Singles und zwei Compilations gibt es von ihm. Jürgen hatte aufs richtige Pferd gesetzt - dies noch als wichtiger Hinweis!

Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Blinde Lupe No. VIII

Beitrag: # 65831Beitrag Oracle
26.05.2019, 21:35

hm, immer noch kein Plan.
Der Hinweis mit dem Pferd kam jetzt schon öfters. boys_0137
Musste an James Carr denken, dann würde ich es allerdings auch kennen.
Bleibt spannend.

Benutzeravatar

Topic author
Vinyl
Beiträge: 6734
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2041 Mal
Danksagung erhalten: 5057 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cliff Nobles - The Horse

Beitrag: # 65958Beitrag Vinyl
28.05.2019, 09:04

Andreas, ich löse mal auf.


Benutzeravatar

Oracle
Administrator
Beiträge: 4502
Registriert: 13.05.2017, 11:13
Wohnort: Free City
Hat sich bedankt: 1167 Mal
Danksagung erhalten: 2163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cliff Nobles - The Horse

Beitrag: # 66013Beitrag Oracle
28.05.2019, 23:01

Also da wäre ich nie drauf gekommen.
Den Namen hab ich noch nie gelesen, aber der Song ist klasse, deshalb 9Pkt.

Benutzeravatar

Topic author
Vinyl
Beiträge: 6734
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Hat sich bedankt: 2041 Mal
Danksagung erhalten: 5057 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cliff Nobles - The Horse

Beitrag: # 66018Beitrag Vinyl
29.05.2019, 06:55

Oracle hat geschrieben:
28.05.2019, 23:01
Also da wäre ich nie drauf gekommen.
Den Namen hab ich noch nie gelesen, aber der Song ist klasse, deshalb 9Pkt.
Mir begegnete der Song auf einem Sampler der Reihe "Remember the 60´s". Tolle Zusammenstellung aus bekanntem und unbekanntem Material.

Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 18724
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 12618 Mal
Danksagung erhalten: 5750 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cliff Nobles - The Horse

Beitrag: # 66028Beitrag Vertigo
29.05.2019, 08:09

Oracle hat geschrieben:
28.05.2019, 23:01
Also da wäre ich nie drauf gekommen.
Den Namen hab ich noch nie gelesen, aber der Song ist klasse, deshalb 9Pkt.
Ich hatte den auch noch nie gehört, denk dir nix. Ich kam nur über Steffens erste Hinweise beim Recherchieren dann drauf
"Ich glaube, dass ein Optimist, der erkennen muß, dass seine Ideale sich nicht erfüllen, trotzdem ein erfüllteres Leben hat, als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht" (Richard David Precht)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag