Speisekarte November 2022

alles was wir so hören.....
Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 28961
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 9037 times
Been thanked: 5891 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132259Beitrag Vertigo
19.11.2022, 10:11

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Und die dritte von David Kincaid. 2010 erschien als Doppel-CD ein Livealbum mit weiteren Brandos Musikern, mit den Songs seiner beiden Soloalben, wie auch dem einen oder anderen passenden Brandos Song. Ohne Schlagzeug, an Percussion gibts auch hier, wie bei den Studiowerken, standesgemäß nur die irische Bodhrán, eine Hand-Rahmentrommel. Aufgenommen 2004 in Stuttgart und Berlin.

Bild
Ein Glas Whisk(e)y ist fabelhaft
Zwei sind zuviel
Drei sind zuwenig


Scheiss da nix, dann feid si nix

GARANTIERT GENDERFREIE ZONE

Benutzeravatar

Forever Old
Beiträge: 5408
Registriert: 19.05.2017, 17:16
Wohnort: Charles Rest
Has thanked: 7491 times
Been thanked: 1587 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132262Beitrag Forever Old
19.11.2022, 10:22

Vinyl hat geschrieben: 19.11.2022, 09:34 Guten Tag zusammen,

so startete ich heute musikalisch

Mark-Almond - Same (1972)

Bild
Tolle Scheibe, lieber Steffen - die ich leider nicht habe. :roll:
Music Is The Healing Force Of The Universe (Albert Ayler)

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 27929
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: South-East Bavaria
Has thanked: 4729 times
Been thanked: 6832 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132263Beitrag AusDemWegIchBinArzt
19.11.2022, 10:59

Ginger Baker´s Air Force - "Air Force One" (1970)

Bild
"Sagen Sie mal Derrick, diese Frau, ist die nicht ganz normal ?"
"Nein, das ist sie nicht. Aber wer von uns ist schon normal ?!""


(Krimizitate für die Ewigkeit. Diesmal: "Derrick", Folge 244 :biggrinn: )

**************************************************************************
Ich lese gerade:
Gerhart Baum - "Menschenrechte"
Fritz B.Busch - "Von Enten und geschrubbten Flundern - legendäre Automobilgeschichten"
Bill Bryson - "Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers"
Jürgen Schwandt - "Klare Kante"

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 9717
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Has thanked: 1455 times
Been thanked: 2894 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132264Beitrag Vinyl
19.11.2022, 11:40

Pallas - The Sentinel (1984)

Bild

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 9717
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Has thanked: 1455 times
Been thanked: 2894 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132265Beitrag Vinyl
19.11.2022, 11:41

Forever Old hat geschrieben: 19.11.2022, 10:22
Vinyl hat geschrieben: 19.11.2022, 09:34 Guten Tag zusammen,

so startete ich heute musikalisch

Mark-Almond - Same (1972)

Bild
Tolle Scheibe, lieber Steffen - die ich leider nicht habe. :roll:
Toll ist und bleibt sie. Alles andere lässt sich ändern!

Benutzeravatar

Topic author
Emma Peel
Beiträge: 3674
Registriert: 18.03.2022, 14:59
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 2396 times
Been thanked: 5149 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132268Beitrag Emma Peel
19.11.2022, 11:57

Assagai "Zimbabwe" -1971-

Bild

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 9717
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Has thanked: 1455 times
Been thanked: 2894 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132270Beitrag Vinyl
19.11.2022, 12:00

Emma Peel hat geschrieben: 19.11.2022, 11:57 Assagai "Zimbabwe" -1971-

Bild
Großartig, die mag ich auch sehr.

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 9717
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Has thanked: 1455 times
Been thanked: 2894 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132271Beitrag Vinyl
19.11.2022, 12:20

Zeit für Irischen Kaffee aus dem Königreich Belgien.

Irish Coffee - Same (1971)

Bild

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 2433
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Has thanked: 1074 times
Been thanked: 1987 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132272Beitrag Kröter
19.11.2022, 12:27

PETROL GIRLS - Cut & Stitch (2019)
Bild
Bild

Benutzeravatar

Alexboy
Beiträge: 1014
Registriert: 18.05.2022, 13:21
Been thanked: 1111 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132273Beitrag Alexboy
19.11.2022, 12:42

Rabih Abou-Khalil: Blue Camel -1992- Weltmusik :88n:

Bild
KEEP ON ROCKIN

Benutzeravatar

Topic author
Emma Peel
Beiträge: 3674
Registriert: 18.03.2022, 14:59
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 2396 times
Been thanked: 5149 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132274Beitrag Emma Peel
19.11.2022, 12:53

Alabama "My Home' s In Alabama" -1980-




Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 28961
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 9037 times
Been thanked: 5891 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132277Beitrag Vertigo
19.11.2022, 12:57

Alexboy hat geschrieben: 19.11.2022, 12:42 Rabih Abou-Khalil: Blue Camel -1992- Weltmusik :88n:

Bild
Fein, stehen (bis auf eine oder zwei) alle Alben auch bei mir und einmal hab ich ihn auch live gesehen, der lebt ja in München. Schöner Jazz mit arabischem Einschlag
Ein Glas Whisk(e)y ist fabelhaft
Zwei sind zuviel
Drei sind zuwenig


Scheiss da nix, dann feid si nix

GARANTIERT GENDERFREIE ZONE

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 28961
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 9037 times
Been thanked: 5891 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132278Beitrag Vertigo
19.11.2022, 12:59

3-CD Sampler mit 70er Pop, Rock, Disco, Soul usw., wie Radiohören bei nem gscheiten Sender

2021 erschienen

Bild
Ein Glas Whisk(e)y ist fabelhaft
Zwei sind zuviel
Drei sind zuwenig


Scheiss da nix, dann feid si nix

GARANTIERT GENDERFREIE ZONE

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 27929
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: South-East Bavaria
Has thanked: 4729 times
Been thanked: 6832 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132279Beitrag AusDemWegIchBinArzt
19.11.2022, 13:01

Deep Purple - "Bombay Calling - Live In ´95" (2022)

Das ist wirklich ein großartiger Mitschnitt, ein ganz tolles Zeitdokument. Aus verschiedenen Gründen:

1. Jon Lord war noch dabei (für mich persönlich vielleicht sogar der wichtigste Grund überhaupt).

2. Interessante Location (Bombay).

3. Auch wenn Morse natürlich nie mit Blackmore zu vergleichen war, aber in der Anfangszeit mit Morse klang die Band auf der Bühne frisch, beseelt und inspiriert. Viel stärker als etwa in den letzten Jahren. Das vergisst man häufig und hier kommt das gut zur Geltung. Die Band war dabei, sich nach dem ganzen Hickhack der Vorjahre zu konsolidieren.

4. Spannende Setlist, u.a. mit "Pictures Of Home", "Maybe I´m A Leo ", "When A Blind Man Cries", "Anya" oder "The Battle Rages On" sowie dem damals brandneuen "The Purpendicular Waltz" vom seinerzeit noch nicht veröffentlichten nächsten Studioalbum. Macht richtig Spaß.

5. Die Qualität des Triple-Vinyl-Releases ist überdurchschnittlich gut: schweres 180g-Vinyl, super Pressqualität, brillianter Klang und eine allgemein hochwertige, schlichte und dennoch edle Aufmachung. Das Geld ist hier wirklich gut angelegt, das ist definitiv value for money.

Eine der erfreulichsten Live-Veröffentlichungen von Purple in den letzten Jahren. :good: :yahoo:

Bild
"Sagen Sie mal Derrick, diese Frau, ist die nicht ganz normal ?"
"Nein, das ist sie nicht. Aber wer von uns ist schon normal ?!""


(Krimizitate für die Ewigkeit. Diesmal: "Derrick", Folge 244 :biggrinn: )

**************************************************************************
Ich lese gerade:
Gerhart Baum - "Menschenrechte"
Fritz B.Busch - "Von Enten und geschrubbten Flundern - legendäre Automobilgeschichten"
Bill Bryson - "Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers"
Jürgen Schwandt - "Klare Kante"

Benutzeravatar

nixe
Beiträge: 20216
Registriert: 15.06.2017, 15:42
Wohnort: am Rande von NDS
Has thanked: 3876 times
Been thanked: 3503 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132281Beitrag nixe
19.11.2022, 13:22

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 19.11.2022, 13:01 Deep Purple - "Bombay Calling - Live In ´95" (2022)

Das ist wirklich ein großartiger Mitschnitt, ein ganz tolles Zeitdokument. Aus verschiedenen Gründen:

1. Jon Lord war noch dabei (für mich persönlich vielleicht sogar der wichtigste Grund überhaupt).

2. Interessante Location (Bombay).

3. Auch wenn Morse natürlich nie mit Blackmore zu vergleichen war, aber in der Anfangszeit mit Morse klang die Band auf der Bühne frisch, beseelt und inspiriert. Viel stärker als etwa in den letzten Jahren. Das vergisst man häufig und hier kommt das gut zur Geltung. Die Band war dabei, sich nach dem ganzen Hickhack der Vorjahre zu konsolidieren.

4. Spannende Setlist, u.a. mit "Pictures Of Home", "Maybe I´m A Leo ", "When A Blind Man Cries", "Anya" oder "The Battle Rages On" sowie dem damals brandneuen "The Purpendicular Waltz" vom seinerzeit noch nicht veröffentlichten nächsten Studioalbum. Macht richtig Spaß.

5. Die Qualität des Triple-Vinyl-Releases ist überdurchschnittlich gut: schweres 180g Vinyl, super Pressqualität, brillianter Klang und eine allgemein hochwertige, schlichte und dennoch edle Aufmachung. Das Geld ist hier wirklich gut angelegt, das ist definitiv value for money.

Eine der erfreulichsten Live-Veröffentlichungen von Purple in den letzten Jahren. :good: :yahoo:

Bild
& Ian war auch noch gut bei Stimme! :good:
Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Tschüß
nixe

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 27929
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: South-East Bavaria
Has thanked: 4729 times
Been thanked: 6832 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132282Beitrag AusDemWegIchBinArzt
19.11.2022, 13:23

nixe hat geschrieben: 19.11.2022, 13:22
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 19.11.2022, 13:01 Deep Purple - "Bombay Calling - Live In ´95" (2022)

Das ist wirklich ein großartiger Mitschnitt, ein ganz tolles Zeitdokument. Aus verschiedenen Gründen:

1. Jon Lord war noch dabei (für mich persönlich vielleicht sogar der wichtigste Grund überhaupt).

2. Interessante Location (Bombay).

3. Auch wenn Morse natürlich nie mit Blackmore zu vergleichen war, aber in der Anfangszeit mit Morse klang die Band auf der Bühne frisch, beseelt und inspiriert. Viel stärker als etwa in den letzten Jahren. Das vergisst man häufig und hier kommt das gut zur Geltung. Die Band war dabei, sich nach dem ganzen Hickhack der Vorjahre zu konsolidieren.

4. Spannende Setlist, u.a. mit "Pictures Of Home", "Maybe I´m A Leo ", "When A Blind Man Cries", "Anya" oder "The Battle Rages On" sowie dem damals brandneuen "The Purpendicular Waltz" vom seinerzeit noch nicht veröffentlichten nächsten Studioalbum. Macht richtig Spaß.

5. Die Qualität des Triple-Vinyl-Releases ist überdurchschnittlich gut: schweres 180g Vinyl, super Pressqualität, brillianter Klang und eine allgemein hochwertige, schlichte und dennoch edle Aufmachung. Das Geld ist hier wirklich gut angelegt, das ist definitiv value for money.

Eine der erfreulichsten Live-Veröffentlichungen von Purple in den letzten Jahren. :good: :yahoo:

Bild
& Ian war auch noch gut bei Stimme! :good:
Stimmt, damals hat er sogar "Child In Time" noch passabel hingekriegt. :good:

Und nicht zu vergessen: Seine Haare hatten noch die richtige Länge. ;)
"Sagen Sie mal Derrick, diese Frau, ist die nicht ganz normal ?"
"Nein, das ist sie nicht. Aber wer von uns ist schon normal ?!""


(Krimizitate für die Ewigkeit. Diesmal: "Derrick", Folge 244 :biggrinn: )

**************************************************************************
Ich lese gerade:
Gerhart Baum - "Menschenrechte"
Fritz B.Busch - "Von Enten und geschrubbten Flundern - legendäre Automobilgeschichten"
Bill Bryson - "Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers"
Jürgen Schwandt - "Klare Kante"

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 2433
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Has thanked: 1074 times
Been thanked: 1987 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132285Beitrag Kröter
19.11.2022, 13:58

SEPULTURA - Arise (1991)
Bild
Bild

Benutzeravatar

Alexboy
Beiträge: 1014
Registriert: 18.05.2022, 13:21
Been thanked: 1111 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132286Beitrag Alexboy
19.11.2022, 13:59

Vertigo hat geschrieben: 19.11.2022, 12:57
Alexboy hat geschrieben: 19.11.2022, 12:42 Rabih Abou-Khalil: Blue Camel -1992- Weltmusik :88n:

Bild
Fein, stehen (bis auf eine oder zwei) alle Alben auch bei mir und einmal hab ich ihn auch live gesehen, der lebt ja in München. Schöner Jazz mit arabischem Einschlag
Der Künstler war sehr fleißig, somit nimmt er doch eine Menge Platz im Regal ein. :aufgeben:
KEEP ON ROCKIN

Benutzeravatar

Vertigo
Administrator
Beiträge: 28961
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: München
Has thanked: 9037 times
Been thanked: 5891 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132287Beitrag Vertigo
19.11.2022, 14:05

Alexboy hat geschrieben: 19.11.2022, 13:59
Vertigo hat geschrieben: 19.11.2022, 12:57
Alexboy hat geschrieben: 19.11.2022, 12:42 Rabih Abou-Khalil: Blue Camel -1992- Weltmusik :88n:

Bild
Fein, stehen (bis auf eine oder zwei) alle Alben auch bei mir und einmal hab ich ihn auch live gesehen, der lebt ja in München. Schöner Jazz mit arabischem Einschlag
Der Künstler war sehr fleißig, somit nimmt er doch eine Menge Platz im Regal ein. :aufgeben:
macht er, aber ich hab ihn ja dazu eingeladen
Ein Glas Whisk(e)y ist fabelhaft
Zwei sind zuviel
Drei sind zuwenig


Scheiss da nix, dann feid si nix

GARANTIERT GENDERFREIE ZONE

Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 3982
Registriert: 08.03.2022, 12:32
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 4002 times
Been thanked: 5504 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132288Beitrag Louder Than Hell
19.11.2022, 14:41

Eero Kovistoinen "The Original Sin" -1970-

Bild

Benutzeravatar

Louder Than Hell
Beiträge: 3982
Registriert: 08.03.2022, 12:32
Wohnort: Norddeutschland
Has thanked: 4002 times
Been thanked: 5504 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132290Beitrag Louder Than Hell
19.11.2022, 14:56

Führs & Fröhling "Ammerland" 1978-

Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 27929
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: South-East Bavaria
Has thanked: 4729 times
Been thanked: 6832 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132292Beitrag AusDemWegIchBinArzt
19.11.2022, 14:59

UFO - "Phenomenon" (1974)

Bild
"Sagen Sie mal Derrick, diese Frau, ist die nicht ganz normal ?"
"Nein, das ist sie nicht. Aber wer von uns ist schon normal ?!""


(Krimizitate für die Ewigkeit. Diesmal: "Derrick", Folge 244 :biggrinn: )

**************************************************************************
Ich lese gerade:
Gerhart Baum - "Menschenrechte"
Fritz B.Busch - "Von Enten und geschrubbten Flundern - legendäre Automobilgeschichten"
Bill Bryson - "Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers"
Jürgen Schwandt - "Klare Kante"

Benutzeravatar

Kröter
Beiträge: 2433
Registriert: 18.05.2021, 18:45
Wohnort: Ruhrpott / Allgäu
Has thanked: 1074 times
Been thanked: 1987 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132293Beitrag Kröter
19.11.2022, 15:00

PANTERA - Vulgar Display Of Power (1992)
Bild
Bild

Benutzeravatar

AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 27929
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: South-East Bavaria
Has thanked: 4729 times
Been thanked: 6832 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132294Beitrag AusDemWegIchBinArzt
19.11.2022, 15:03

Louder Than Hell hat geschrieben: 19.11.2022, 14:56 Führs & Fröhling "Ammerland" 1978-

Bild
Für meine Begriffe ein feines Werk. Da haben die beiden auch ohne Schicke einen richtig guten Job erledigt. :good:
"Sagen Sie mal Derrick, diese Frau, ist die nicht ganz normal ?"
"Nein, das ist sie nicht. Aber wer von uns ist schon normal ?!""


(Krimizitate für die Ewigkeit. Diesmal: "Derrick", Folge 244 :biggrinn: )

**************************************************************************
Ich lese gerade:
Gerhart Baum - "Menschenrechte"
Fritz B.Busch - "Von Enten und geschrubbten Flundern - legendäre Automobilgeschichten"
Bill Bryson - "Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers"
Jürgen Schwandt - "Klare Kante"

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 9717
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Has thanked: 1455 times
Been thanked: 2894 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132295Beitrag Vinyl
19.11.2022, 15:55

Hier läuft schon die zweite Seite von

Iron Butterfly - Metamorphosis (1970)

Bild

Benutzeravatar

Vinyl
Beiträge: 9717
Registriert: 14.05.2017, 20:37
Wohnort: bei Stuttgart
Has thanked: 1455 times
Been thanked: 2894 times
Kontaktdaten:

Re: Speisekarte November 2022

Beitrag: # 132296Beitrag Vinyl
19.11.2022, 15:57

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: 19.11.2022, 13:01 Deep Purple - "Bombay Calling - Live In ´95" (2022)

Das ist wirklich ein großartiger Mitschnitt, ein ganz tolles Zeitdokument. Aus verschiedenen Gründen:

1. Jon Lord war noch dabei (für mich persönlich vielleicht sogar der wichtigste Grund überhaupt).

2. Interessante Location (Bombay).

3. Auch wenn Morse natürlich nie mit Blackmore zu vergleichen war, aber in der Anfangszeit mit Morse klang die Band auf der Bühne frisch, beseelt und inspiriert. Viel stärker als etwa in den letzten Jahren. Das vergisst man häufig und hier kommt das gut zur Geltung. Die Band war dabei, sich nach dem ganzen Hickhack der Vorjahre zu konsolidieren.

4. Spannende Setlist, u.a. mit "Pictures Of Home", "Maybe I´m A Leo ", "When A Blind Man Cries", "Anya" oder "The Battle Rages On" sowie dem damals brandneuen "The Purpendicular Waltz" vom seinerzeit noch nicht veröffentlichten nächsten Studioalbum. Macht richtig Spaß.

5. Die Qualität des Triple-Vinyl-Releases ist überdurchschnittlich gut: schweres 180g-Vinyl, super Pressqualität, brillianter Klang und eine allgemein hochwertige, schlichte und dennoch edle Aufmachung. Das Geld ist hier wirklich gut angelegt, das ist definitiv value for money.

Eine der erfreulichsten Live-Veröffentlichungen von Purple in den letzten Jahren. :good: :yahoo:

Bild
Da kann ich Dich in allen Punkten nur bestätigen!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast