[COVERSONGS] "God Save The Queen"

Forumsregeln
In diesem Forenbereich geht es darum, Originallieder und mehr oder weniger bekannte Coverversionen davon vorzustellen, egal wie schräg oder nah am Original diese sind.
Ablaufen soll das so, dass für jedes Lied zunächst ein eigener Thread erstellt wird und das entsprechende Originalstück an erster Stelle vorgestellt wird. Nachfolgend können dann beliebig viele Coverversionen des entsprechenden Stücks gepostet werden. Jeder kann, darf und soll mitmachen. Könnte eine interessante Fundgrube werden. ;-)
Antworten
Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14464
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

[COVERSONGS] "God Save The Queen"

#1

Beitrag: # 62518Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.04.2019, 16:14

Jürgen hat "Anarchy In The UK" angeboten.......ich folge mit einem anderen Pistols-Kracher, den ich persönlich ebenfalls sehr liebe: "God Save The Queen".

Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14464
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#2

Beitrag: # 62519Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.04.2019, 16:17

Und dazu gibts dann auch gleich die ultimative Coverversion von Motörhead, die mal wieder schön zeigt, wie sehr Motörhead mit einem Bein auch immer etwas im Punk standen. Wobei das für mich eigentlich auch eher Rock´n´Roll ist, aber gut.....Lemmy & Co. haben jedenfalls nicht umsonst die Pionierleistung vollbracht, die seinerzeit an sich verfeindeten Metaller, Punks und Rockabilly-Freaks vor der Bühne zu vereinen.... ;)

Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14464
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#3

Beitrag: # 62520Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.04.2019, 16:22

Bathory-Mastermind Quorthon hat zu Lebzeiten auch eine sehr geile, mehr als respektable Version davon gemacht...

Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14464
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#4

Beitrag: # 62521Beitrag AusDemWegIchBinArzt
06.04.2019, 16:26

Und Anthrax haben es auf ihrer "Armed & Dangerous"-EP auch getan.... ;)

Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#5

Beitrag: # 62548Beitrag Vertigo
07.04.2019, 10:33

Ein Punksong gecovert als Heavy Metal Song? Wie phantasievoll boys_lol

Im Ernst wo ist denn da der Witz bei solchen Coverversionen? Die sind doch schon per se sinnlos.

Als ob man nen Reggae-Song covert und - Ăśberraschung - nen Reggae draus macht :rofl:
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14464
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#6

Beitrag: # 62558Beitrag AusDemWegIchBinArzt
07.04.2019, 12:34

Vertigo hat geschrieben: ↑
07.04.2019, 10:33
Ein Punksong gecovert als Heavy Metal Song? Wie phantasievoll boys_lol

Im Ernst wo ist denn da der Witz bei solchen Coverversionen? Die sind doch schon per se sinnlos.

Als ob man nen Reggae-Song covert und - Ăśberraschung - nen Reggae draus macht :rofl:
Mir wurscht, wenn das Ergebnis stimmt... :biggrinn:

...wobei mir schon klar ist, dass der Sinn der Sache normalerweise der wäre, etwas anderes draus zu machen. ;)
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#7

Beitrag: # 62560Beitrag Vertigo
07.04.2019, 13:07

AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
07.04.2019, 12:34


...wobei mir schon klar ist, dass der Sinn der Sache normalerweise der wäre, etwas anderes draus zu machen. ;)
so isses doch, sonst braucht man ja nicht covern
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14464
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#8

Beitrag: # 62605Beitrag AusDemWegIchBinArzt
08.04.2019, 09:10

Vertigo hat geschrieben: ↑
07.04.2019, 13:07
AusDemWegIchBinArzt hat geschrieben: ↑
07.04.2019, 12:34


...wobei mir schon klar ist, dass der Sinn der Sache normalerweise der wäre, etwas anderes draus zu machen. ;)
so isses doch, sonst braucht man ja nicht covern
Aber ich finds immer wieder bezeichnend, wieviel Einfluss Punk doch auch auf den Heavy Metal hatte (auch umgekehrt ĂĽbrigens...)....denn das streiten viele Metaller ja gerne mal ab, u.a. auch Steve Harris - alleine die eruptiven ersten Maiden-Scheiben sprechen da aber fĂĽr mich eine ganz andere Sprache... :biggrinn:
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Benutzeravatar

Vertigo
Beiträge: 13593
Registriert: 18.05.2017, 11:24
Wohnort: MĂĽnchen
Hat sich bedankt: 5501 Mal
Danksagung erhalten: 2624 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#9

Beitrag: # 62607Beitrag Vertigo
08.04.2019, 09:18

Na klar hatte das Einfluss, beides ist ja in seinem Kern einfach harte Rockmusik da kann das ja gar nicht anders sein
Ich lese gerade:

HENRYK M. BRODER - Kritik der reinen Toleranz

OSCAR DE MURIEL - Der Todesfee der Grindlay Street (Ein Fall fĂĽr Frey und McGray 3)

MICHAEL JACKSON - Whisky

Benutzeravatar

Topic author
AusDemWegIchBinArzt
Administrator
Beiträge: 14464
Registriert: 14.05.2017, 09:06
Wohnort: King Ludwig Country
Hat sich bedankt: 3609 Mal
Danksagung erhalten: 3820 Mal
Kontaktdaten:

Re: [COVERSONGS] "God Save The Queen"

#10

Beitrag: # 62608Beitrag AusDemWegIchBinArzt
08.04.2019, 09:20

Vertigo hat geschrieben: ↑
08.04.2019, 09:18
Na klar hatte das Einfluss, beides ist ja in seinem Kern einfach harte Rockmusik da kann das ja gar nicht anders sein
Na logo, das ist Sonnenklar. Aber ist schon lustig, wie das dann - wohl aus Imagegründen - immer abgestritten wird. Und irgendwie lächerlich, weil es ja offensichtlich ist. ;)
Wenn Musik Bilder erzeugen und den Hörer mit auf eine Reise nehmen kann, hat sie eine ihrer edelsten Aufgaben erfüllt.

Josef Hader:

"Amerika ist das einzige Land, wo die Waffensysteme intelligenter sind als der Präsident."

"Was ist typisch amerikanisch ? Fett sein, borniert sein, nicht wissen was wo ist in der Welt, trotzdem dort einmarschieren wollen, vorher alles niederbombadieren, die meiste Energie verbrauchen und viel beten dabei - passt !"


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag